Verlag / Hersteller_in
Ebooks und Bücher bestellen

Ebook bestellen

Gerne können Ebooks und alle lieferbaren Bücher, die wir nicht im Shop lagernd haben, per Email an buchhandlung@chicklit.at bestellt werden.

Feministisch leben! Manifest für Spaßverderberinnen

Feministisch leben! Manifest für Spaßverderberinnen
Für eine größere Ansicht
auf das Bild klicken
Art.-Nr. / ISBN:
9783897713093
Autor_in / Autor_innen:
Ahmed, Sara
Weitere Informationen:
325 Seiten - Taschenbuch - Deutsch
Mehr Artikel von diesem Verlag / Hersteller_in:
Unrast
20,40 EUR
inkl. 10 % MwSt. zzgl. Versandkosten
Artikel nicht vorrätig

Dieser Artikel ist derzeit nicht lagernd, kann aber gerne per Email bestellt werden.




    • Details
    • Kund_innen-Tipp

    Beschreibung

    Niederschmetternden Erlebnissen von Rassismus und Sexismus begegnen Feministinnen jeden Tag – Zuhause und bei der Arbeit. Lässt sich aus einem solchen Alltag heraus eine feministische Theorie entwickeln? Sara Ahmed erinnert an das wissenschaftliche Erbe des Feminismus ›of Color‹ und zeigt – auf sehr poetische und persönliche Weise – wie Feministinnen über eine Kritik ihrer Erlebniswelten hinausgehen können, um diese Welten umzugestalten. Ahmed entwickelt und empfiehlt eine Figur, die sie ›Feministische Spaßverderberin‹ nennt. Diese Rolle ermöglicht es Feministinnen, alltäglich kreative Lösungen zu finden und ein System gegenseitiger Hilfe und Unterstützung zu schaffen. Das Buch schließt mit einem ›Survival Kit für Spaßverderberinnen‹ und einem ›Manifest für Spaßverderberinnen‹. Beide liefern praktisches Handwerkszeug, mit dem innovative feministische Theorie im (Alltags-)Leben einer Feministin umgesetzt und erweitert werden kann.

    Kund_innen, die diesen Artikel kauften, haben auch folgende Artikel bestellt:

    Mehr Feminismus!
    Ein Manifest und vier Stories
    Mehr Feminismus! Der legendäre TED-Talk und vier neue Stories von Chimamanda Ngozi AdichieDie junge Bestsellerautorin Chimamanda Ngozi Adichie machte mit ihrem TED-Talk ›We Should All Be Feminists‹ (dt.: ›Mehr Feminismus!‹) Furore. Popsängerin Beyoncé Knowles sampelte einige Passagen daraus in ihrem Song ›Flawless‹. Mehr als 1,5 Millionen ...

    Autor_innen: Adichie, Chimamanda Ngozi

    8,30 EUR
    inkl. 10 % MwSt. zzgl. Versandkosten
    Details 1 x 'Mehr Feminismus!' bestellen
    Liebe Ijeawele. Wie unsere Töchter selbstbestimmte Frauen werden
    Mit fünfzehn Vorschlägen für eine feministische Erziehung wirft die Bestseller-Autorin Chimamanda Ngozi Adichie so einfache wie wichtige Fragen auf und spannt den Bogen zwischen zwei Generationen von Frauen – ein Buch für Mütter und Töchter.Chimamanda Ngozi Adichie, Feministin und Autorin des preisgekrönten Weltbestsellers ›Americanah‹, ...

    Autor_innen: Adichie, Chimamanda Ngozi

    8,30 EUR
    inkl. 10 % MwSt. zzgl. Versandkosten
    Details 1 x 'Liebe Ijeawele. Wie unsere Töchter selbstbestimmte Frauen werden' bestellen
    Warum ich nicht länger mit Weissen über Hautfarbe spreche
    Was bedeutet es, in einer Welt, in der Weißsein als die selbstverständliche Norm gilt, nicht weiß zu sein? Reni Eddo-Lodge spürt den historischen Wurzeln der Vorurteile nach, und zeigt unmissverständlich, dass die Ungleichbehandlung Weißer und Nicht-Weißer unseren Systemen seit Generationen eingeschrieben ist. Ob in Politik oder Popkultur ...

    Autor_innen: Eddo-Lodge, Reni

    18,50 EUR
    inkl. 10 % MwSt. zzgl. Versandkosten
    Details
    Eure Heimat ist unser Albtraum
    Mit Beiträgen von Sasha Marianna Salzmann, Sharon Dodua Otoo, Max Czollek, Mithu Sanyal, Olga Grjasnowa, Margarete Stokowski uvm.
    Wie fühlt es sich an, tagtäglich als „Bedrohung“ wahrgenommen zu werden? Wie viel Vertrauen besteht nach dem NSU-Skandal noch in die Sicherheitsbehörden? Was bedeutet es, sich bei jeder Krise im Namen des gesamten Heimatlandes oder der Religionszugehörigkeit der Eltern rechtfertigen zu müssen? Und wie wirkt sich Rassismus auf die ...

    Autor_innen: Aydemir, Fatma; Yaghoobifarah, Hengameh

    20,60 EUR
    inkl. 10 % MwSt. zzgl. Versandkosten
    Details
    dabei geblieben
    Aktivist_innen erzählen vom Älterwerden und Weiterkämpfen
    Seit Jahrzehnten ist die Linke in Deutschland vornehmlich eine Jugendbewegung. Spätestens Anfang 30 steigen die meisten aus. Was aber ist mit denen, die 'dabei geblieben' sind? In knapp 30 Interviews geht Rehzi Malzahn der Frage auf den Grund, was diejenigen Aktivis_innen bewegt, die auch mit Mitte 40, 50, 60 noch auf die Straße ...

    Autor_innen: Malzahn, Rehzi (Hg.)

    16,50 EUR
    inkl. 10 % MwSt. zzgl. Versandkosten
    Details
    Dont Leave Your Friends Behind. Concrete Ways to Support Families in Social Justice Movements and Communities
    A collection of suggestions, tips, and narratives on ways everyone can support parents, children, and caregivers involved in social movements, this book focuses on social justice, mutual aid, and collective liberation. One of the few books dealing with community support for issues facing children and families, this reflection on ...

    Autor_innen: Law, Victoria; Martens, China

    22,40 EUR
    inkl. 10 % MwSt. zzgl. Versandkosten
    Details