Ebooks und Bücher bestellen

Ebook bestellen

Gerne können Ebooks und alle lieferbaren Bücher, die wir nicht im Shop lagernd haben, per Email an buchhandlung@chicklit.at bestellt werden.

Literaturwissenschaft

Zeige 1 bis 12 (von insgesamt 26 Artikeln)
Archaisierung und Pinkifizierung
Mythen von Männlichkeit und Weiblichkeit in der Kinder- und Jugendliteratur
Kinder- und Jugendliteratur wird zunehmend nicht mehr nur in Buchform, sondern in Medienverbünden verkauft. Reihen wie »Die Wilden (Fußball-)Kerle« und »Die Wilden Hühner« zeigen zudem eine zweite Verkaufsstrategie der Kinder- und Jugendliteraturproduktion: Sie sind, vor allem im Hinblick auf eine männliche Zielgruppe, offensiv ....

Autor_innen: Böhm, Kerstin

30,90 EUR
inkl. 5 % MwSt. zzgl. Versandkosten
Details 1 x 'Archaisierung und Pinkifizierung' bestellen
Auf den Spuren der Lyrik beim Poetry Slam
Lyrik steckt im Wort Poetry Slam. Doch wie weit sind der herkömmliche Lyrikbegriff und die Tradition der Dichterlesung noch Teil des Poetry Slams? Clara Felis versucht, dieser Frage auf den Grund zu gehen mittels eines Vergleichs der US-amerikanischen und deutschsprachigen Poetry-Slam-Szenen, einer literaturtheoretischen ....

Autor_innen: Felis, Clara

18,30 EUR
inkl. 5 % MwSt. zzgl. Versandkosten
Details 1 x 'Auf den Spuren der Lyrik beim Poetry Slam' bestellen
Berührungen. Hertha Kräftner zum 80. Geburtstag
Im April dieses Jahres wäre Hertha Kräftner, die sich im Alter von 23 zum Selbstmord entschloss, 80 Jahre alt geworden. Als „Jahresprojekt" zu diesem Anlass entstand unter der Herausgeberschaft von Katharina Tiwald der Sammelband „Berührungen - Hertha Kräftner zum 80. Geburtstag", der nun in der edition lex liszt 12 erscheint. Weil Hertha ....

Autor_innen: Tiwald, Katharina (Hg.)

18,00 EUR
inkl. 5 % MwSt. zzgl. Versandkosten
Details 1 x 'Berührungen. Hertha Kräftner zum 80. Geburtstag' bestellen
Bluets
Blau. Die Geschichte einer Obsession. Die Geschichte einer tragischen Liebe. Denn er, der Prinz des Blauen, hat sie verlassen. Also gibt sie sich mit ganzer Kraft dem hin, was von ihm übrig ist: dem Blau. Maggie Nelson kennt all seine Schattierungen und Geheimnisse – stolz hütet sie ihre Sammlung blauer Objekte –, und sie kennt alle ....

Autor_innen: Nelson, Maggie

10,30 EUR
inkl. 5 % MwSt. zzgl. Versandkosten
Details
Fürchte Dich Nicht, Bleichgesicht! Perspektivenwechsel zur Literatur Afro-Deutscher Frauen
Stefanie Krons genaue und sensible Recherchen und Textwiedergaben vermitteln einen umfassenden Einblick in Geschichte Gegenwart, Identitätsbildung und Widerstandsformen Afro-Deutscher Frauen. Das Bild schwarzer Frauen ist von rassistischen, exotischen und sexistischen Stereotypen geprägt, deren massive Verbreitung in Deutschland während ....

Autor_innen: Kron, Stefanie

13,40 EUR
inkl. 5 % MwSt. zzgl. Versandkosten
Details 1 x 'Fürchte Dich Nicht, Bleichgesicht! Perspektivenwechsel zur Literatur Afro-Deutscher Frauen' bestellen
Gedankenspiele über den Kompromiss
Ein kluger Kopf schreibt über den Kompromiss und das auf kleinem Raum. Eva Menasse schreibt lustvoll, tiefsinnig und freigeistig. Ein kleines Buch voller Klarsicht. "Die vielgerühmte Freiheit, dass sich jeder zu allem äußern kann, schafft die gefährliche Illusion, dass das Aushalten anderer Meinungen nicht mehr nötig ist. Es war schon ....

Autor_innen: Menasse, Eva

10,00 EUR
inkl. 5 % MwSt. zzgl. Versandkosten
Details 1 x 'Gedankenspiele über den Kompromiss' bestellen
Gedankenspiele über den Mut
Ein kluger Kopf schreibt über Mut und das auf kleinem Raum. Lotte Tobisch schreibt lustvoll, tiefsinnig und freigeistig. Ein kleines Buch voller Klarsicht. "Zu Mut gehört natürlich auch eine gewisse Portion an Fantasie, nicht? Also ein Mut ohne Fantasie, das ist Übermut und Dummheit – beides! Ein wirklich mutiger Mensch, der überlegt ....

Autor_innen: Tobisch, Lotte

10,00 EUR
inkl. 5 % MwSt. zzgl. Versandkosten
Details 1 x 'Gedankenspiele über den Mut' bestellen
Gefahrensphären. Über Franz Kafkas amtliche Schriften
Gisela Elsners Essay, erstmals 1988 im gleichnamigen Essayband publiziert, in einer limitierten Auflage als Einzelpublikation. Eine erstaunliche, kontroversielle Kritik des anerkannten Autors Franz Kafka, die auch heute lesens- und bedenkenswert ist, insbesondere vor dem Hintergrund der gängigen Kafkarezeption.

Autor_innen: Elsner, Gisela

4,00 EUR
inkl. 5 % MwSt. zzgl. Versandkosten
Details 1 x 'Gefahrensphären. Über Franz Kafkas amtliche Schriften' bestellen
Gemalte Fensterscheiben
Ruth Klüger interpretiert Gedichte von den ›Merseburger Zaubersprüchen‹ über Goethe bis hin zu Robert Gernhardt und zeichnet die Geschichte der deutschen Lyrik anhand ausgewählter Beispiele nach. Einmal mehr beweist die Autorin von ›weiter leben‹ und ›unterwegs verloren‹ ihren scharfen analytischen Blick – und ihr erzählerisches Gespür.

Autor_innen: Klüger, Ruth

10,20 EUR
inkl. 5 % MwSt. zzgl. Versandkosten
Details 1 x 'Gemalte Fensterscheiben' bestellen
Geschlecht und Gedächtnis
Österreichische Autorinnen prüfen Geschichtsmythen
Österreichische Autorinnen beleuchten vor allem seit den letzten Dezennien konstruierte Produkte individueller, familiärer wie auch staatlicher Erinnerung. Dabei gerät die psychische und gesellschaftliche Dynamik des Erinnerns und Vergessens in den Blick. In Ausstellungen, Autobiografien und Familienromanen entwerfen sie Gegenbilder zu ....

Autor_innen: Rudolph, Andrea; Jelitto-Piechulik, Gabriela; Wójcik-Bednarz, Monika (Hg.)

34,50 EUR
inkl. 5 % MwSt. zzgl. Versandkosten
Details 1 x 'Geschlecht und Gedächtnis' bestellen
Gespräch mit dem Esel
Im Essay „Conversation avec l’âne. Écrire aveugle“ von Hélène Cixous – nun erstmals ins Deutsche übertragen von Claudia Simma, mit einem kommentierenden Nachwort von Esther Hutfless und Elisabeth Schäfer – betont Hélène Cixous jene Dimension des Schreibens, die sich dem Ankommen des radikal Anderen öffnet, was als eines der zentralsten ....

Autor_innen: Cixous, Hélène

7,00 EUR
inkl. 5 % MwSt. zzgl. Versandkosten
Details 1 x 'Gespräch mit dem Esel' bestellen
Inseln des Eigensinns. Beiträge zum Werk Annette Pehnts
Einblicke in das Werk einer der wichtigsten und eigenwilligsten Autorin der deutschsprachigen Gegenwartsliteratur. Im Zentrum von Annette Pehnts literarischem Werk stehen Figuren, die sich am Rande des Gewöhnlichen und gesellschaftlich Etablierten bewegen: So erzählt der Roman »Insel 34« von einer eigenwilligen jungen Frau, die vor der ....

Autor_innen: Marx, Friedhelm

18,50 EUR
inkl. 5 % MwSt. zzgl. Versandkosten
Details 1 x 'Inseln des Eigensinns. Beiträge zum Werk Annette Pehnts' bestellen
Zeige 1 bis 12 (von insgesamt 26 Artikeln)