Privatsphäre und Datenschutz

Die Einhaltung der jeweils geltenden gesetzlichen Bestimmungen zum Datenschutz personenbezogener Daten ist für uns selbstverständlich. Personenbezogene Daten sind Informationen, die genutzt werden können, um die Identität zu erfahren. Darunter fallen Informationen wie Name, Adresse, Postanschrift, Telefonnummer usw. Bei unserem Shop shop.chicklit.at werden diese während des Bestellvorgangs erhoben und im Shopsystem gespeichert - dies kann auch der Fall sein, falls eine Bestellung im letzten Schritt abgebrochen wird. Zudem erfordert die Bestellungsbearbeitung bei abgeschlossenen Bestellungen das lokale Abspeichern der Daten z.B. für die Rechnungserstellung. Selbstverständlich werden eure Daten nur für unsere interne Bestellungsverarbeitung verwendet und nicht an Dritte weitergegeben.

Verantwortlich für die Datenverarbeitung

Verein zur Förderung feministischer Projekte
Kleeblattgasse 7
1010 Wien
E-Mail: verein@chicklit.at
Tel.: 0043(1)5339164

Erhebung und Speicherung personenbezogener Daten sowie Art und Zweck von deren Verwendung

Unsere Homepage

Beim Besuch unserer Website www.chicklit.at werden automatisch von Ihrem Endgerät an unsere Website Informationen gesendet. Folgende Informationen werden temporär in einem sog. Logfile gespeichert:

  • IP-Adresse des Endgeräts
  • Datum und Uhrzeit des Zugriffs
  • Name und URL der abgerufenen Datei
  • (Website, von der aus der Zugriff erfolgt)
  • Verwendeter Browser und ggf. das Betriebssystem Ihres Rechners sowie der Name ihres Access-Providers

 

Diese Daten werden bis zur automatischen Löschung nach 3 Monaten aufbewahrt. Die Verarbeitung dient folgenden Zwecken: Aus diesen Daten lassen sich wichtige Anhaltspunkte zur Optimierung der Website gewinnen. Fehler und Abstürze lassen sich besser nachvollziehen und die Benutzer_innenfreundlichkeit verbessern. Die Rechtsgrundlage für die Datenverarbeitung ist Art 6 Abs 1 lit f DSGVO. Unser berechtigtes Interesse liegt in den oben genannten Zwecken.

Unser Webshop

In unserem Shop gibt es die Möglichkeit ein ein Konto anzulegen. Deine Daten bleiben so lange im Shopsystem gespeichert, bis du dieses Konto löscht oder per E-Mail an uns die Löschung binnen 14 Tagen veranlaßt. Alternativ gibt es deshalb die Möglichkeit der Bestellung ohne Registrierung – in diesem Fall wird im Shopsystem kein Kund_innenkonto von dir angelegt. Auch in unserem lokalen System werden deine im Shop eingegebenen Daten (Name, Adresse, E-Mail-Adresse) gespeichert und gelöscht, wenn innerhalb von 3 Jahren keine weitere Bestellung erfolgt ist.

Zu diesem Zweck werden folgende personenbezogene Daten verarbeitet:

  • Name
  • E-Mail-Adresse
  • Adresse
  • Telefon/Fax (optional)

 

Ihre Daten sind zur Durchführung vorvertraglicher Maßnahmen bzw. zur Vertragserfüllung gem. Art 6 Abs 1 lit b DSGVO erforderlich, da andernfalls ein Vertragsabschluss nicht möglich ist. Für den Fall, dass es zu einem Vertragsabschluss kommt, wird eine gesonderte Information gem. Art 13 DSGVO zur Datenverarbeitung zur Verfügung gestellt. Sollte es zu keinem Vertragsabschluss kommen, werden Ihre Daten spätestens zum Ende des auf das Ende der Verhandlungen folgenden Kalenderjahres gelöscht. Sollten Sie uns Ihre Daten nicht auf diesem Weg zur Verfügung stellen wollen, können Sie uns auch jederzeit telefonisch oder per Post erreichen.

Rechnungsdaten (inklusive Name, Adresse, E-Mail-Adresse) bleiben für die Dauer der steuerrechtlichen Aufbewahrungspflicht (aktuell 7 Jahre) bei uns gespeichert und werden anschließend online und lokal gelöscht.

Bei Bestellungen direkt an die Buchhandlung telefonisch, persönlich oder per E-Mail werden deine Kontaktdaten ausschließlich lokal abgespeichert und 12 Monate nach deiner (letzten) Bestellung gelöscht. Für Rechnungsdaten gilt auch hier ebenfalls die  steuerliche Aufbewahrungsfrist von 7 Jahren.

Cookies

Wir setzen auf unserer Website Cookies ein. Dabei handelt es sich um kleine Textdateien, die automatisch auf Deinem Endgerät gespeichert werden, wenn Du unsere Seite aufrufst. Der Einsatz von Cookies dient einerseits dazu, den Besuch unserer Website so angenehm wie möglich zu gestalten, andererseits der Optimierung der Benutzer_innenfreundlichkeit unserer Website.

Das Shopsystem von shop.chicklit.at nutzt Session-Cookies. Diese sind etwa für Warenkorb und Bestellvorgang notwendig. Cookies können zudem bestimmte Informationen speichern, die z.B. bei einem erneuten Besuch aufgerufen werden und das reibungslose Funktionieren des Systems erleichtern sollen. Es erfolgen weder Tracking noch Profiling deines Internetverhaltens und auch hier werden keine Daten an Dritte weitergegeben.

Rechtsgrundlage ist Art 6 Abs 1 lit f DSGVO. Die berechtigten Interessen liegen in den oben genannten Zwecken.

Folgende nicht zustimmungspflichtige Cookies werden gesetzt:

  • MODsid – Dieser Cookie dient beim Besuch des Shops der Kaufabwicklung im Warenkorb und wird mit dem Schließen des Browsers wieder gelöscht
  • qtrans_cookie_test – Dieser Cookie prüft, ob dein Browser cookies zuläßt und wird mit dem Schließen des Browsers wieder gelöscht

 

Für unseren Shop sowie unsere Homepage verwenden wir keine Analysetools a la Google Analytics, die Benutzer_innenprofile unserer Kund_innen oder Besucher_innen erstellen könnten.

Newsletter

Informationsmails von uns erhältst du nur, wenn Du deine E-Mail-Adresse extra dafür in den Newsletter eingetragen hast.

Dazu werden folgende Daten verarbeitet:

  • Name
  • E-Mail-Adresse


Die Rechtsgrundlage hierfür ist die Zustimmung nach Artikel 6 Abs 1 lit a DSGVO.

Gem. Art 7 Abs 3 DSGVO kann die Einwilligung jederzeit widerrufen werden. Durch den Widerruf der Einwilligung wird die Rechtmäßigkeit der aufgrund der Einwilligung bis zum Widerruf erfolgten Verarbeitung nicht berührt. Du kannst Deine Einwilligung jederzeit unter https://shop.chicklit.at/newsletter.php oder per E-Mail an buchhandlung@chicklit.at widerrufen. Bei Widerruf der Zustimmung werden Deine Daten gelöscht.

Betroffenenrechte

Betroffenen stehen grundsätzlich die Rechte auf Auskunft, Berichtigung, Löschung, Einschränkung, Datenübertragbarkeit, Widerruf und Widerspruch zu. Diese Rechte können per E-Mail unter buchhandlung@chicklit.at oder per Post an Buchhandlung Chicklit, Kleeblattgasse 7, 1010 Wien wahrgenommen werden. Es besteht außerdem das Recht auf Beschwerde bei der Österreichischen Datenschutzbehörde (Wickenburggasse 8, 1080 Wien. Telefon: +43 1 52 152-0. E-Mail: dsb@dsb.gv.at)

Aktualität und Änderung dieser Datenschutzerklärung

Diese Datenschutzerklärung ist aktuell gültig und hat den Stand 25. Mai 2018. Durch die Weiterentwicklung unserer Website und Angebote, rechtliche Änderungen bzw. behördlicher Vorgaben kann es notwendig sein, diese Datenschutzerklärung zu ändern. Sie kann jeweils unter https://shop.chicklit.at/Privatsphaere-und-Datenschutz:_:2.html abgerufen und ausgedruckt werden.
 

Zurück