Ebooks und Bücher bestellen

Ebook bestellen

Gerne können Ebooks und alle lieferbaren Bücher, die wir nicht im Shop lagernd haben, per Email an buchhandlung@chicklit.at bestellt werden.

Wissenschaft / Sachbuch

Neue Artikel in unserem Sortiment

Die drei Schwestern
Selma, Berthe und Gundl, geb. SteinmetzFrauen im Widerstand 1933-1945
In den 1930er Jahren erleben die drei Schwestern aus assimiliertem jüdischen Elternhaus in Wien den Antisemitismus in Österreich. Sie werden 1933 nach dem Tod der Mutter zu Halbwaisen. Entrechtung, Flucht in verschiedene Länder, Trennung von der Familie, Verlust von Verwandten, Partnern und Freunden prägen diese Geschichte. Doch mit den ....

Autor_innen: Frank, Sonja

36,00 EUR
inkl. 10 % MwSt. zzgl. Versandkosten
Details 1 x 'Die drei Schwestern' bestellen
Queer Nursing
(The Phasing System)
Queer Nursing offers an alternative, inclusive way for both performing and supporting nursing. Written as a human manual, it takes the reader through the nursing process from start to finish. Through easy, loving language it supports nursing parents, other parental figure(s) and friends in their journey of emotional and physical ....

Autor_innen: Burisch, Liesel

12,00 EUR
inkl. 10 % MwSt. zzgl. Versandkosten
Details 1 x 'Queer Nursing' bestellen
Complaint!
In Complaint! Sara Ahmed examines what we can learn about power from those who complain about abuses of power. Drawing on oral and written testimonies from academics and students who have made complaints about harassment, bullying, and unequal working conditions at universities, Ahmed explores the gap between what is supposed to happen ....

Autor_innen: Ahmed, Sara

41,10 EUR
inkl. 10 % MwSt. zzgl. Versandkosten
Details 1 x 'Complaint!' bestellen
Abhängigkeit
Teil 3 der Kopenhagen-Trilogie
In „Abhängigkeit“ schreibt Tove Ditlevsen offen und absolut gegenwärtig über ihr Leben als Frau, Schriftstellerin und Mutter, über Liebe, Freundschaft und die Verlockungen der Sucht. Die Geschichte einer Befreiung, und das eindringliche Porträt einer Frau – verletzlich, souverän, eigenständig.

Autor_innen: Ditlevsen, Tove

12,40 EUR
inkl. 10 % MwSt. zzgl. Versandkosten
Details 1 x 'Abhängigkeit' bestellen
Jugend
Teil 2 der Kopenhagen-Trilogie
Ein Mädchen kann nicht Dichter werden, hatte der Vater zu Tove gesagt. In „Jugend“ zeichnet Tove Ditlevsen das Porträt einer jungen Frau, die ihren eigenen Weg geht – kraftvoll, wild, lebendig erzählt. Im Kopenhagen der 1930er stürzt sich Tove voller Energie ins Leben. Mit 14 Jahren verlässt sie die Schule, beginnt ohne weitere Ausbildung ....

Autor_innen: Ditlevsen, Tove

12,40 EUR
inkl. 10 % MwSt. zzgl. Versandkosten
Details 1 x 'Jugend' bestellen
Kindheit
Teil 1 der Kopenhagen-Trilogie
In „Kindheit“ erzählt Tove Ditlevsen vom Aufwachsen im Kopenhagen der 1920er Jahre in einfachen Verhältnissen. Tove passt dort nicht hinein, ihre Kindheit scheint wie für ein anderes Mädchen gemacht. Die Mutter ist unnahbar, der Vater verliert seine Arbeit als Heizer. Sonntags muss Tove für die Familie Gebäck holen gehen, so viel, wie in ....

Autor_innen: Ditlevsen, Tove

12,40 EUR
inkl. 10 % MwSt. zzgl. Versandkosten
Details 1 x 'Kindheit' bestellen
Politiken der Reproduktion
Umkämpfte Forschungsperspektiven und Praxisfelder
Die Konstellationen rund um Reproduktion sind hoch dynamisch und stets erklärungsbedürftig. Das zeigen die Debatten und Konflikte um Entscheidungsprozesse im Kontext von Schwangerschaft und Geburt, die Kritik am Status quo von Versorgungsinfrastrukturen sowie die Aushandlungen von Sorgearbeit. Die Beiträger*innen des Bandes loten ein ....

Autor_innen: Fröhlich, Marie; Schütz, Ronja; Wolf, Katharina (Hg.)

30,00 EUR
inkl. 10 % MwSt. zzgl. Versandkosten
Details 1 x 'Politiken der Reproduktion' bestellen
Die Politik des Kinder-Kriegens
Zur Kritik demografischer Regierungsstrategien
Zu viel Bevölkerung oder zu wenig? Wer soll Kinder bekommen und wer vom Gebären abgehalten werden? Kinderkriegen ist eingebunden in mächtige Regierungsstrategien, die auf Körper und Bevölkerungen abzielen. Das malthusianische Denken geht noch weiter, indem es fast alle Krisen unserer Zeit zu Bevölkerungsproblemen umdeutet. Der Status quo ....

Autor_innen: Schultz, Susanne

39,00 EUR
inkl. 10 % MwSt. zzgl. Versandkosten
Details 1 x 'Die Politik des Kinder-Kriegens' bestellen
Rolling Warrior
The Incredible, Sometimes Awkward, True Story of a Rebel Girl on Wheels Who Helped Spark a Revolution
Judy Heumann was only 5 years old when she was first denied her right to attend school. Paralyzed from polio and raised by her Holocaust-surviving parents in New York City, Judy had a drive for equality that was instilled early in life.In this young readers edition of her acclaimed memoir, Being Heumann, Judy shares her journey of ....

Autor_innen: Heumann, Judith; Joiner, Kristen

16,50 EUR
inkl. 10 % MwSt. zzgl. Versandkosten
Details 1 x 'Rolling Warrior' bestellen
Coming-out
Queere Stars über den wichtigsten Moment in ihrem Leben
Die Prominenten, mit denen Sebastian Goddemeier gesprochen hat, sind bisexuell, lesbisch, schwul, transident. In diesem Buch erzählen sie, wie sie ihr Coming-out erlebt haben und wie sie trotz aller Widerstände gelernt haben, sich selbst zu akzeptieren und zu lieben. Coming-out ist ein Buch über Erfahrung, Kraft und Hoffnung und für alle, ....

Autor_innen: Goddemeier, Sebastian

17,50 EUR
inkl. 10 % MwSt. zzgl. Versandkosten
Details 1 x 'Coming-out' bestellen
Erklärs mir, als wäre ich 5
Gender, Diversity und LGBTQIA+
Wer von uns kann schon genau erklären, wofür LGBTQIA+ eigentlich steht? Wie geht man mit dem Coming-out eines guten Freundes um? Oder wie stellt man sicher, dass sich niemand ausgegrenzt fühlt? In unserem Alltag finden wir uns immer wieder mit Situationen konfrontiert, in denen wir nicht genau wissen, wie wir angemessen reagieren ....

Autor_innen: Cnyrim, Petra; Goddemeier, Sebastian

10,30 EUR
inkl. 10 % MwSt. zzgl. Versandkosten
Details 1 x 'Erklärs mir, als wäre ich 5' bestellen
Behindert und stolz
Warum meine Identität politisch ist und Ableismus uns alle etwas angeht
Luisa L'Audace wächst als einziges behindertes Kind in ihrem Heimatdorf auf. Warum sie im Sportunterricht immer als Letzte gewählt wird, in der Pause nicht mitspielen soll und ihre Freundinnen plötzlich nicht mehr neben ihr sitzen wollen, versteht sie lange Zeit nicht. Während andere Kinder Freizeitbeschäftigungen nachgehen, verbringt ....

Autor_innen: L’Audace, Luisa

19,50 EUR
inkl. 10 % MwSt. zzgl. Versandkosten
Details 1 x 'Behindert und stolz' bestellen