Verlag / Hersteller_in
Ebooks und Bücher bestellen

Ebook bestellen

Gerne können Ebooks und alle lieferbaren Bücher, die wir nicht im Shop lagernd haben, per Email an buchhandlung@chicklit.at bestellt werden.

Geschichte / History

Zeige 1 bis 12 (von insgesamt 64 Artikeln)
So wirkt ihr lieb und hilfsbereit.... Jüdische Frauen in der Geschichte
Die Rollen der Frau im Judentum, das Geschlechterverhältnis und dessen Wandlungen blieben innerhalb der historischen Forschung lange Zeit unberücksichtigt. Erst in den letzten Jahrzehnten fanden genderspezifische Ansätze Eingang in die Geschichtswissenschaften und mit etwas Verspätung auch in die Jüdische Geschichte. Der vom Leiter des ....

Autor_innen: Lamprecht, Gerald (Hg.)

12,00 EUR
inkl. 10 % MwSt. zzgl. Versandkosten
Details 1 x '"So wirkt ihr lieb und hilfsbereit...". Jüdische Frauen in der Geschichte' bestellen
Tschikweiber haums uns gnennt. Die Zigarrenfabriksarbeiterinnen von Hallein - Frauen. Arbeit. Geschichte
Das Buch zählt zu den österreichischen Pionierstudien der Oral History und rekonstruiert ein eindrückliches Stück Frauengeschichte, Sozial- und Alltagsgeschichte, Gewerkschafts- und Industriegeschichte. In den Blick kommen die selbstbewussten, gewerkschaftlich gut organisierten, protestbereiten und solidarisch agierenden ....

Autor_innen: Bauer, Ingrid

21,50 EUR
inkl. 10 % MwSt. zzgl. Versandkosten
Details 1 x '"Tschikweiber haums uns g'nennt". Die Zigarrenfabriksarbeiterinnen von Hallein - Frauen. Arbeit. Geschichte' bestellen
Atsinganos. Die Oberwarter Roma und ihre Siedlungen
Stefan Horvaths drittes Buch ist eine Reise in eine Welt, die für die meisten seiner Leser wohl absolutes Neuland darstellt. Er beschreibt das Leben und die Bewohner der sogenannten zweiten Oberwarter Roma-Siedlung. Ein seltsames Völkchen dort gestrandeter Existenzen, die fast alle durch traumatische Erfahrungen in den NS ....

Autor_innen: Horvath, Stefan

17,00 EUR
inkl. 10 % MwSt. zzgl. Versandkosten
Details 1 x 'Atsinganos. Die Oberwarter Roma und ihre Siedlungen' bestellen
Böse Weiber
Wissen und Geschlecht in der frühneuzeitlichen Dämonologie
»Tremate, tremate, le streghe son tornate!«, riefen die Feministinnen der 1970er Jahre bei ihren Demonstrationen auf den Straßen Italiens. Nicht nur für die Neue Frauenbewegung, auch für die damals entstehende feministische Forschung war die historische Hexenverfolgung ein großes Thema. In den folgenden Jahrzehnten wurden die Forschungen ....

Autor_innen: Opitz-Belakhal, Claudia

22,70 EUR
inkl. 10 % MwSt. zzgl. Versandkosten
Details 1 x 'Böse Weiber' bestellen
Buchengasse 100
Geschichte einer Arbeiterfamilie
Mit „Buchengasse 100“ ist Oswalda Tonka ein Meisterwerk zur österreichischen Arbeitergeschichte gelungen, literarisch anspruchsvoll, packend erzählt und historisch detailgetreu. Die Sokopp-Tonkas waren über 100 Jahre lang an zeitgeschichtlichen Brennpunkten zugegen.

Autor_innen: Tonka, Oswalda

17,90 EUR
inkl. 10 % MwSt. zzgl. Versandkosten
Details
Communication of Love
Mediatized Intimacy from Love Letters to SMS. Interdisciplinary and Historical Studies
By the end of the twentieth century certain new media had established themselves which have profoundly changed communication among lovers. SMS and email in particular have created new relational forms and forms of intimacy. From declarations of love on talk shows to televised dating games and marriage quiz shows, television offers a ....

Autor_innen: Wyss, Eva Lia (Hg.)

36,00 EUR
inkl. 10 % MwSt. zzgl. Versandkosten
Details 1 x 'Communication of Love' bestellen
Das Attentat von Oberwart. Terror, Schock und Wendepunkt
Am 5. Februar 1995 und in den Tagen danach standen nicht nur die Oberwarter Roma unter Schock. Zum ersten Mal in der Zweiten Republik waren vier Menschen – Erwin Horvath, Karl Horvath, Peter Sarközi und Josef Simon – mit Hinweis auf ihre Herkunft und Zugehörigkeit ermordet worden. In den Wochen und Monaten danach konnte man den Eindruck ....

Autor_innen: Schneller, Erich; Klinger, Annemarie (Hg.)

21,00 EUR
inkl. 10 % MwSt. zzgl. Versandkosten
Details 1 x 'Das Attentat von Oberwart. Terror, Schock und Wendepunkt' bestellen
Das gscheite Minele und andere tüchtige Weibsleut. Ein Spaziergang durch die Jahrhunderte
Von der beginnenden Neuzeit bis an das Ende des 19. Jahrhunderts (1492 – 1891) lädt „Das g‘scheite Minele und andere tüchtige Weibsleit“ mit den Biographien von dreiundvierzig Frauen zu einem Spaziergang durch vierhundert Jahre Geschichte von und mit Frauen ein. Je weiter die Jahrhunderte voranschreiten, desto unerträglicher wird den ....

Autor_innen: Roi-Frey, Karin de la

21,50 EUR
inkl. 10 % MwSt. zzgl. Versandkosten
Details 1 x 'Das g'scheite Minele und andere tüchtige Weibsleut. Ein Spaziergang durch die Jahrhunderte' bestellen
Die Antifeministen Anfang des 20. Jahrhunderts
Ein Buch der Verteidigung
„Ich wende mich nicht gegen Personen, sondern gegen Ideen, ich schreibe keine Kritiken, meine Feder ist nur mein Schild zur Abwehr der tödlichen Streiche, die man gegen mich als Weib führt.“ Als eine frühe Vordenkerin des Feminismus, setzte Hedwig Dohm (1831–1919) sich für gleiche Bildung von Jungen und Mädchen sowie für die Einführung ....

Autor_innen: Dohm, Hedwig

19,90 EUR
inkl. 10 % MwSt. zzgl. Versandkosten
Details 1 x 'Die Antifeministen Anfang des 20. Jahrhunderts' bestellen
Die berühmten Frauen der französischen Revolution. herausgegeben und mit einem Nachwort versehen von Eva Geber
Ein Meilenstein der Frauengeschichtsschreibung. Emma Adlers Opus Magnum "Die berühmten Frauen der französischen Revolution 1789-1795" erschien 1906 und stellt eine Pionierarbeit der Frauengeschichtsschreibung dar. Vorurteilsfrei widmet Emma Adler sich den Frauen jeglicher revolutionärer Richtung, weshalb sich Charlotte Corday, die Marat ....

Autor_innen: Adler, Emma

19,90 EUR
inkl. 10 % MwSt. zzgl. Versandkosten
Details 1 x 'Die berühmten Frauen der französischen Revolution. herausgegeben und mit einem Nachwort versehen von Eva Geber' bestellen
Die Frauen Wiens. Ein Stadtbuch für Fanny,Frances und Francesca
Dieses Stadtbuch soll die Geschichte der Wienerinnen der Vergessenheit entreißen oder sie vor dem Vergessen bewahren. Es war mehr Archäologie als Geschichtsforschung nötig um auszugraben, wo und wie Frauen das Gesicht unserer Stadt mitgestaltet und mitgeprägt haben, ohne jemals genannt zu werden. Ein Buch, das Wiens Eigenart zeigt und wie ....

Autor_innen: Geber,Eva; Rotter, Sonja; Schneider, Marietta

21,00 EUR
inkl. 10 % MwSt. zzgl. Versandkosten
Details 1 x 'Die Frauen Wiens. Ein Stadtbuch für Fanny,Frances und Francesca' bestellen
Die Gefühle der Schwangeren
Eine Geschichte somatischer Emotionalität (1780-2010)
Stimmungsschwankungen, Wutausbrüche oder Mutterliebe gelten als typische Emotionen der Schwangerschaft. Sie werden oft auf Hormone zurückgeführt. Zugleich ist ein umgekehrtes Wirkmodell von Körper und Gefühl verbreitet, nämlich die Vorstellung, dass Emotionen wie Stress ihrerseits die embryonale Entwicklung beeinflussen. Auf welche Weise ....

Autor_innen: Malich, Lisa

36,00 EUR
inkl. 10 % MwSt. zzgl. Versandkosten
Details
Zeige 1 bis 12 (von insgesamt 64 Artikeln)