Ebooks und Bücher bestellen

Ebook bestellen

Gerne können Ebooks und alle lieferbaren Bücher, die wir nicht im Shop lagernd haben, per Email an buchhandlung@chicklit.at bestellt werden.

Geschichte / History

Zeige 25 bis 36 (von insgesamt 134 Artikeln)
Der Teller
Über Teller schreiben, heißt über Frauen schreiben: Denn sie sind es, die seit dem 18. Jahrhundert Tische decken, servieren und Teller füllen sollen. Der Teller ist ein Schlachtfeld, auf dem der Kampf der Geschlechter sehr diskret, aber nicht minder wirksam ausgetragen wird. Der Teller kann aber auch festlich sein, reich geschmückt und ....

Autor_innen: Hirsch, Annabelle

15,00 EUR
inkl. 10 % MwSt. zzgl. Versandkosten
Details 1 x 'Der Teller' bestellen
Die berühmten Frauen der französischen Revolution. herausgegeben und mit einem Nachwort versehen von Eva Geber
Ein Meilenstein der FrauengeschichtsschreibungEmma Adlers Opus Magnum 'Die berühmten Frauen der französischen Revolution 1789–1795' erschien 1906 und stellt eine Pionierarbeit der Frauengeschichtsschreibung dar. Vorurteilsfrei widmet Emma Adler sich den Frauen jeglicher revolutionärer Richtung, weshalb sich Charlotte Corday, die Marat ....

Autor_innen: Adler, Emma

19,90 EUR
inkl. 10 % MwSt. zzgl. Versandkosten
Details 1 x 'Die berühmten Frauen der französischen Revolution. herausgegeben und mit einem Nachwort versehen von Eva Geber' bestellen
Die Dinge
Eine Geschichte der Frauen in 100 Objekten
Die Geschichte der Menschheit wurde von Anbeginn von Frauen mitgeschrieben. Anhand 100 Objekten erzählt Annabelle Hirsch, wie unser aller Leben von den Erfindungen und Errungenschaften von Frauen geprägt wird. Ein unverzichtbares Buch für alle, die ihren Horizont erweitern möchten.Was erzählen uns Handabdrücke auf frühen Höhlenmalereien ....

Autor_innen: Hirsch, Annabelle

16,50 EUR
inkl. 10 % MwSt. zzgl. Versandkosten
Details 1 x 'Die Dinge' bestellen
Die drei Schwestern
Selma, Berthe und Gundl, geb. SteinmetzFrauen im Widerstand 1933-1945
In den 1930er Jahren erleben die drei Schwestern aus assimiliertem jüdischen Elternhaus in Wien den Antisemitismus in Österreich. Sie werden 1933 nach dem Tod der Mutter zu Halbwaisen. Entrechtung, Flucht in verschiedene Länder, Trennung von der Familie, Verlust von Verwandten, Partnern und Freunden prägen diese Geschichte. Doch mit den ....

Autor_innen: Frank, Sonja

36,00 EUR
inkl. 10 % MwSt. zzgl. Versandkosten
Details 1 x 'Die drei Schwestern' bestellen
Die Entstehung des Patriarchats
Mit einem Vorwort von Christine Thomas
Sie bekämpfte mit ihren Veröffentlichungen in den 1970ern und 1980ern die in der Wissenschaft geltende Darstellung, dass Geschichte etwas ist, das mit Frauen geschieht. Demgegenüber stellte sie sich die Aufgabe, die Entwicklung der Unterdrückung von Frauen und ihre Rolle in geschichtlichen Prozessen auf einer materialistischen Grundlage ....

Autor_innen: Lerner, Gerda

17,40 EUR
inkl. 10 % MwSt. zzgl. Versandkosten
Details
Die Erfindung der Hausfrau
Geschichte einer Entwertung
»Das bisschen Haushalt« – diese unsäglich anstrengende, undankbare Aufgabe kostet viele Frauen bis heute den letzten Nerv. Egal, ob sie berufstätig oder »nur« Hausfrau (und Mutter) sind. Doch unter welchen ökonomisch-gesellschaftlichen Verhältnissen konnte sich überhaupt ein solches Rollenmodell etablieren, das Frauen nicht nur in ....

Autor_innen: Rulffes, Evke

14,40 EUR
inkl. 10 % MwSt. zzgl. Versandkosten
Details 1 x 'Die Erfindung der Hausfrau' bestellen
Die Frauen Wiens. Ein Stadtbuch für Fanny,Frances und Francesca
Dieses Stadtbuch soll die Geschichte der Wienerinnen der Vergessenheit entreißen oder sie vor dem Vergessen bewahren. Es war mehr Archäologie als Geschichtsforschung nötig um auszugraben, wo und wie Frauen das Gesicht unserer Stadt mitgestaltet und mitgeprägt haben, ohne jemals genannt zu werden. Ein Buch, das Wiens Eigenart zeigt und wie ....

Autor_innen: Geber,Eva; Rotter, Sonja; Schneider, Marietta

21,00 EUR
inkl. 10 % MwSt. zzgl. Versandkosten
Details 1 x 'Die Frauen Wiens. Ein Stadtbuch für Fanny,Frances und Francesca' bestellen
Die Geschichte der Frauenbewegung
Über Feminismus, Genderthemen und Gleichberechtigung wird derzeit wieder heftig gestritten. Die Geschichte des Kampfes um Frauenrechte begann bereits im Umfeld der Französischen Revolution 1789, im 19. Jahrhundert bildeten sich in mehreren Ländern organisierte Gruppen. Heute ist die feministische Szene global vernetzt und so divers wie ....

Autor_innen: Karl, Michaela

13,20 EUR
inkl. 10 % MwSt. zzgl. Versandkosten
Details 1 x 'Die Geschichte der Frauenbewegung' bestellen
Die jüdische Gemeinde von Oberwart/Felsöör
Wissenschaftlich fundiert, aber in einer leicht verständlichen Sprache, bringt die Historikerin Ursula Mindler die Geschichte der jüngsten jüdischen Gemeinde des heutigen Burgenlandes einer breiteren Öffentlichkeit näher. Sie zeichnet das jüdische Leben des Ortes nach – von den ersten Ansiedlungen von Juden und Jüdinnen in Oberwart / ....

Autor_innen: Mindler, Ursula

18,00 EUR
inkl. 10 % MwSt. zzgl. Versandkosten
Details 1 x 'Die jüdische Gemeinde von Oberwart/Felsöör' bestellen
Die Patriarchen
Auf der Suche nach dem Ursprung männlicher Herrschaft
Was ist das Patriarchat, und wie ist es entstanden? Jahrhundertelang sahen Gesellschaften männliche Vorherrschaft als natürlich an. Was aber, wenn wir nicht davon ausgehen, dass Männer stets über Frauen herrschten? Wenn wir die Ungleichheit der Geschlechter als etwas Fragiles wahrnehmen, das immer wieder neu durchgesetzt werden muss? Die ....

Autor_innen: Saini, Angela

25,70 EUR
inkl. 10 % MwSt. zzgl. Versandkosten
Details 1 x 'Die Patriarchen' bestellen
Die Rechte der Frau und andere Texte
Mit einem Essay von Margarete Stokowski. [Was bedeutet das alles?]
Olympe de Gouges war eine der bedeutendsten Frauen der Französischen Revolution, eine Vorkämpferin für Frauenrechte. Ihre Erklärung der Rechte der Frau und Bürgerin (droits de la femme et de la citoyenne) von 1791, gedacht als notwendiges Gegenstück zu den Menschenrechten (»droits de l’homme«), gilt als Gründungsurkunde des Feminismus. ....

Autor_innen: de Gouges, Olympe

6,20 EUR
inkl. 10 % MwSt. zzgl. Versandkosten
Details
Die Situation der Frau in der gesellschaftlichen Entwicklung
Vierzehn Vorlesungen vor Arbeiterinnen und Bäuerinnen an der Swerdlow-Universität 1921
In den 14 Vorlesungen, die Alexandra Kollontai an der Swerdlow-Universität gehalten hat, verfolgt sie die verschiedenen Perioden der gesellschaftlichen und wirtschaftlichen Entwicklung und untersucht, wie sich auf dieser Grundlage die Stellung der Frau änderte. Sie beginnt beim Urkommunismus und geht über die Antike, den Feudalismus, die ....

Autor_innen: Kollontai, Alexandra

13,90 EUR
inkl. 10 % MwSt. zzgl. Versandkosten
Details
Zeige 25 bis 36 (von insgesamt 134 Artikeln)