Ebooks und Bücher bestellen

Ebook bestellen

Gerne können Ebooks und alle lieferbaren Bücher, die wir nicht im Shop lagernd haben, per Email an buchhandlung@chicklit.at bestellt werden.

Anti-/Sexismus

Zeige 1 bis 12 (von insgesamt 40 Artikeln)
Antifeminismen
'Krisen'-Diskurse mit gesellschaftsspaltendem Potential?
Hinter dem aktuellen Antifeminismus steht eine kleine, aber intensiv vernetzte Gruppe von Akteur*innen, die strategisch um Deutungshoheit kämpft. Ihr Einfluss jenseits des rechten und christlich-fundamentalistischen Spektrums ist jedoch gering - und Gegenmobilisierungen durchaus erfolgreich. Die Beiträger*innen des Bandes legen erstmals ....

Autor_innen: Henninger, Annette; Birsl, Ursula (Hg.)

35,00 EUR
inkl. 5 % MwSt. zzgl. Versandkosten
Details 1 x 'Antifeminismen' bestellen
Antifeminismus in Bewegung
Aktuelle Debatten um Geschlecht und sexuelle Vielfalt
Maskulist/innen, neurechte Populist/innen, christliche Fundamentalist/innen und organisierte Neonazis vertraten immer schon geschlechter- und familienfundamentalistische Positionen und nehmen aktuell stärker denn je aufeinander Bezug. Mit Erfolg: In Debatten um Geschlechter- und Gleichstellungspolitik finden sich zunehmend ....

Autor_innen: Lang, Juliane; Peters, Ulrich (Hg.)

22,00 EUR
inkl. 5 % MwSt. zzgl. Versandkosten
Details 1 x 'Antifeminismus in Bewegung' bestellen
Antisexistische Awareness
Ein Handbuch
›Antisexistische Awareness – Ein Handbuch‹ gibt einen Einblick in Ansätze der antisexistischen Unterstützungsarbeit der letzten zehn Jahre. Mit praktischen Tipps für Betroffene von sexualisierter Gewalt und sexistischer Diskriminierung, für Unterstützer*innen, Awareness-Gruppen und Interessierte. Awareness meint Achtsamkeit und ....

Autor_innen: Wiesental, Ann

13,20 EUR
inkl. 5 % MwSt. zzgl. Versandkosten
Details 1 x 'Antisexistische Awareness' bestellen
Das Land der weißen Männer
Eine Abrechnung mit Amerika
Die Geschichte der USA ist eine Geschichte weißer Männer, die sich über andere hinwegsetzten – über Schwarze, Frauen und andere weiße Männer. Von den Cowboys, die sich mit dem Colt in der Hand den Weg in den Westen freischossen, über die Baumwollfarmer, deren Erfolg am Besitz Schwarzer gemessen wurde, bis hin zu den Quarterbacks der NFL ....

Autor_innen: Oluo, Ijeoma

25,70 EUR
inkl. 5 % MwSt. zzgl. Versandkosten
Details 1 x 'Das Land der weißen Männer' bestellen
Der Frauenatlas
Ungleichheit verstehen: 164 Infografiken und Karten
DER „Frauenatlas“ zum Thema Gleichberechtigung: Infografiken und Fakten, die zeigen, wie es wirklich um die Rechte und Chancen der Frauen in unserer Welt steht. Auf einen Blick: Wie leben Frauen weltweit? Wie groß ist die Ungleichheit zwischen den Geschlechtern wirklich? Wo werden Fortschritte gemacht, wo gibt es Probleme? Joni Seagers ....

Autor_innen: Seager, Joni

22,70 EUR
inkl. 5 % MwSt. zzgl. Versandkosten
Details 1 x 'Der Frauenatlas' bestellen
Der verkaufte Feminismus
Wie aus einer politischen Bewegung ein profitables Label wurde
Autonomie, Freiheit und Selbstbestimmung: Der Konsumkapitalismus hat schon früh erkannt, dass die Anliegen der Frauenbewegung für ihn nützlich sind. Der markttaugliche Feminismus verlagert die Arbeit: weg von politischen Forderungen für alle, hin zur Arbeit an und für sich selbst. Welche Gefahren birgt diese Individualisierung, befeuert ....

Autor_innen: Hausbichler, Beate

22,00 EUR
inkl. 5 % MwSt. zzgl. Versandkosten
Details 1 x 'Der verkaufte Feminismus' bestellen
Die pinke Linie
Weltweite Kämpfe um sexuelle Selbstbestimmung und Geschlechteridentität
Für wie viele Geschlechter sollte es Toiletten geben? Manche sehen in dieser Frage nur einen Karnevalskalauer, andere nutzen sie zur Inszenierung eines Kulturkampfes. Viele Menschen erinnert sie jedoch schlicht an tagtäglich erfahrene Demütigungen. Über Themen der Geschlechteridentität und der sexuellen Selbstbestimmung wurde in jüngster ....

Autor_innen: Gevisser, Mark

28,80 EUR
inkl. 5 % MwSt. zzgl. Versandkosten
Details 1 x 'Die pinke Linie' bestellen
Die Wahrheit über Eva
Die Erfindung der Ungleichheit von Frauen und Männern
Wer hat Angst vor der "Evalution"? So klug und engagiert heute über Diskriminierung debattiert wird, fällt auf, dass eine der wichtigsten Fragen ausgeklammert wird: Wie konnte es überhaupt dazu kommen, dass Frauen um Gleichberechtigung kämpfen müssen? Zweitausend Jahre lang lieferte die Bibel die Antwort: Weil Eva eher der Schlange als ....

Autor_innen: Schaik, Carel van; Michel, Kai

26,80 EUR
inkl. 5 % MwSt. zzgl. Versandkosten
Details 1 x 'Die Wahrheit über Eva' bestellen
Down Girl
Down Girl is a broad, original, and far ranging analysis of what misogyny really is, how it works, its purpose, and how to fight it. The philosopher Kate Manne argues that modern society's failure to recognize women's full humanity and autonomy is not actually the problem. She argues instead that it is women's manifestations of human ....

Autor_innen: Manne, Kate

12,90 EUR
inkl. 5 % MwSt. zzgl. Versandkosten
Details 1 x 'Down Girl' bestellen
Down Girl
Die Logik der Misogynie
Was genau ist Misogynie? Worin besteht der Unterschied zum Sexismus? Und wieso bleibt sie bestehen, wenn sexistische Geschlechterrollen im Schwinden begriffen sind? Kate Manne zeigt in ihrem viel diskutierten Buch, wie Misogynie in der Politik und im öffentlichen Leben verankert ist. Sie entwickelt ein Verständnis, das Misogynie als den ....

Autor_innen: Manne, Kate

24,70 EUR
inkl. 5 % MwSt. zzgl. Versandkosten
Details 1 x 'Down Girl' bestellen
Europas Außengrenzen
Interrelationen von Raum, Geschlecht und »Rasse«
Europas Außengrenzen sind tödlich. Ausgehend von dieser Gegenwartsdiagnose untersuchen die Beiträger_innen des Bandes Zusammenhänge von topographischen und symbolischen Grenzziehungsprozessen Europas in der Frühen Neuzeit, der Moderne und der Gegenwart. Der weite historische Bogen zeigt auf, dass die Konstruktion »Europa« auf eine ....

Autor_innen: Gradinari, Irina; Li, Yumin; Naumann, Myriam (Hg.)

30,00 EUR
inkl. 5 % MwSt. zzgl. Versandkosten
Details 1 x 'Europas Außengrenzen' bestellen
Female Choice
Vom Anfang und Ende der männlichen Zivilisation
n der Natur kontrollieren Weibchen den Zugang zu Sex. Die Biologie nennt das FEMALE CHOICE. Bis zur Sesshaftwerdung galt das auch für den Menschen. Doch dann schufen die Männer eine Zivilisation unter Ausschluss der Frauen. Doch die finden langsam zu ihrer natürlichen Stärke zurück. Uralte Geschlechterverhältnisse sind endlich in ....

Autor_innen: Stoverock, Meike

22,70 EUR
inkl. 5 % MwSt. zzgl. Versandkosten
Details 1 x 'Female Choice' bestellen
Zeige 1 bis 12 (von insgesamt 40 Artikeln)