Ebooks und Bücher bestellen

Ebook bestellen

Gerne können Ebooks und alle lieferbaren Bücher, die wir nicht im Shop lagernd haben, per Email an buchhandlung@chicklit.at bestellt werden.

Psychoanalyse

Zeige 1 bis 12 (von insgesamt 12 Artikeln)
  • Seiten:
  • 1
Der Riss durchs Geschlecht
Feministische Beiträge zur Psychoanalyse
Die Beziehung feministischer und psychoanalytischer Theorie hat eine durchaus wechselvolle Geschichte. Wurde die Psychoanalyse seit den 1920er Jahren zunächst affirmativ als wichtiger Mitstreiter in der Liberalisierung weiblicher und frühkindlicher Sexualität aufgenommen, geriet sie im Zuge der zweiten Welle der Frauenbewegung zunehmend ....

Autor_innen: Busch, Charlotte; Dobben, Britta; Rudel, Max; Uhlig, Tom David (Hg.)

30,80 EUR
inkl. 5 % MwSt. zzgl. Versandkosten
Details 1 x 'Der Riss durchs Geschlecht' bestellen
Die friedfertige Frau. Eine psychoanalytische Untersuchung zur Aggression der Geschlechter
Eine psychoanalytische Untersuchung zur Aggression der Geschlechter
Margarete Mitscherlich untersucht das unterschiedliche Aggressionsverhalten der Geschlechter auf den verschiedenen Ebenen. Sie räumt auch mit dem Mythos auf, der uns weismachen will, die Frau sei von Natur aus friedfertig, der Mann hingegen gewalttätig. Die »Friedfertigkeit« der Frau ist anerzogen, mit Bedacht anerzogen, denn sie hindert ....

Autor_innen: Mitscherlich, Margarete

9,20 EUR
inkl. 5 % MwSt. zzgl. Versandkosten
Details 1 x 'Die friedfertige Frau. Eine psychoanalytische Untersuchung zur Aggression der Geschlechter' bestellen
Die Psychoanalyse des Mädchens
Es ist eine auffallende Diskrepanz zu beobachten: Mädchen, eigentlich die Gewinner der Bildungsentwicklung, sind immer häufiger in Therapien anzutreffen. Warum ist das so? Und wie können wir therapeutisch und erzieherisch damit umgehen? Die Autorin zeigt, welche Konstellationen und zentralen Beziehungskonflikte zu psychischen Störungen ....

Autor_innen: Seiffge-Krenke, Inge

46,30 EUR
inkl. 5 % MwSt. zzgl. Versandkosten
Details 1 x 'Die Psychoanalyse des Mädchens' bestellen
Die Radikalität des Alters. Einsichten einer Psychoanalytikerin
Mit über neunzig Jahren wendet sich Margarete Mitscherlich, die Grande Dame der deutschen Psychoanalysedie unermüdliche Aufklärerin, mit großer Entschiedenheit nochmals den großen Fragen ihres Lebens zu: Dem Vergessen und Verdrängen und der Unfähigkeit der Deutschen zu trauern; der Emanzipation im weitesten Sinne, also der Befreiung von ....

Autor_innen: Mitscherlich-Nielsen, Margarete

10,30 EUR
inkl. 5 % MwSt. zzgl. Versandkosten
Details
Eine Liebe zu sich selbst, die glücklich macht
Das Vermächtnis der Grande Dame der Psychoanalyse.Margarete Mitscherlich, die große Dame der deutschen Psychoanalyse, wendet sich in diesem Buch, an dem sie bis unmittelbar vor ihrem Tod intensiv arbeitete, noch einmal grundlegenden Fragen ihres Lebens zu: Was macht die „Liebe zu sich selber“ aus? Welche Motive und Absichten bewegten ....

Autor_innen: Mitscherlich, Margarete

10,30 EUR
inkl. 5 % MwSt. zzgl. Versandkosten
Details
Fremde sind wir uns selbst
»Der Fremde entsteht, wenn in mir das Bewußtsein meiner Differenz auftaucht, und er hört auf zu bestehen, wenn wir uns alle als Fremde erkennen«. Ausgehend von einer Phänomenologie lebensweltlicher Erfahrung des Fremdseins, die auch die Glücksmomente, das Befreiende einer solchen Erfahrung nicht unterschlägt, vergegenwärtigt die Autorin ....

Autor_innen: Kristeva, Julia

13,40 EUR
inkl. 5 % MwSt. zzgl. Versandkosten
Details 1 x 'Fremde sind wir uns selbst' bestellen
Geschichten von der Liebe
»Als Psychoanalytiker weiß man, daß alle Geschichten letztlich von Liebe reden. Die Klage jener, die in meiner Gegenwart stammelnd erzählen, rührt stets von einem Mangel an Liebe – sei es in der Vergangenheit oder in der Gegenwart, sei es ein wirklicher oder ein imaginärer Mangel. Unsere Gesellschaft verfügt über keinen Liebeskode mehr. ....

Autor_innen: Kristeva, Julia

16,50 EUR
inkl. 5 % MwSt. zzgl. Versandkosten
Details 1 x 'Geschichten von der Liebe' bestellen
Keine friedfertige Frau
Margarete Mitscherlich-Nielsen, die Psychoanalyse und der Feminismus
Mit ihrem Buch Die Unfähigkeit zu trauern trugen Margarete Mitscherlich-Nielsen und Alexander Mitscherlich wesentlich zur Aufarbeitung des Nationalsozialismus im Nachkriegsdeutschland bei. Sie halfen, die Psychoanalyse in Deutschland wieder zu etablieren, sie einerseits für gesellschaftliche und politische Themen zu öffnen und sie ....

Autor_innen: Bohleber, Werner; Schrader, Christiane; Brede, Karola

20,50 EUR
inkl. 5 % MwSt. zzgl. Versandkosten
Details 1 x 'Keine friedfertige Frau' bestellen
Queering Psychoanalysis
Psychoanalyse und Queer Theory - Transdisziplinäre Verschränkungen
Die Psychoanalyse stellt eine wichtige Behandlungsmethode im psychotherapeutischen Feld dar und ist eine einflussreiche Stimme in den kultur- und geisteswissenschaftlichen Diskursen unserer Zeit. Kritische Auseinandersetzungen, insbesondere ausgehend von feministischen und queeren Theorien, werden von der Psychoanalyse kaum aufgegriffen ....

Autor_innen: Hutfless, Esther; Zach, Barbara (Hg.)

24,95 EUR
inkl. 5 % MwSt. zzgl. Versandkosten
Details
Sexualität
Seit Beginn gilt das Sexuelle als Schlüsselbegriff der Psychoanalyse und ist nach wie vor von zentraler Bedeutung für jede therapeutische Beziehung. Ausgehend von Freuds Drei Abhandlungen stellt Quindeau die Grundlagen der psychoanalytischen Sexualtheorie dar und diskutiert folgende Fragen: Wie kommt die Lust in den Körper und was ....

Autor_innen: Quindeau, Ilka

17,40 EUR
inkl. 5 % MwSt. zzgl. Versandkosten
Details 1 x 'Sexualität' bestellen
Vom Lärmen des Begehrens
Psychoanalyse und lesbische Sexualität
Lesbische Sexualität war bisher in der Psychoanalyse ein randständiges Thema. Das wollen Victoria Preis, Aaron Lahl und Patrick Henze-Lindhorst ändern, denn lesbische Sexualität lärmt nicht weniger als ihr schwules Pendant, doch ihr Klang verhallt aufgrund von individuellen, dem Begehren inhärenten sowie soziokulturellen Gründen. Eine ....

Autor_innen: Preis, Victoria; Lahl, Aaron; Henze-Lindhorst, Patrick (Hg.)

30,80 EUR
inkl. 5 % MwSt. zzgl. Versandkosten
Details 1 x 'Vom Lärmen des Begehrens' bestellen
Wiederentdeckt
Psychoanalytikerinnen in Berlin
Obwohl schon zu Beginn des 20. Jahrhunderts Frauen zum engeren Kreis der psychoanalytischen Bewegung gehörten, sind nur wenige von ihnen außerhalb der Fachöffentlichkeit bekannt geworden. Dieses Buch stellt 16 Psychoanalytikerinnen aus verschiedenen tiefenpsychologischen Richtungen mit sehr unterschiedlichen Schicksalen vor, u.a. Steff ....

Autor_innen: Ludwig-Körner, Christiane

20,50 EUR
inkl. 5 % MwSt. zzgl. Versandkosten
Details 1 x 'Wiederentdeckt' bestellen
Zeige 1 bis 12 (von insgesamt 12 Artikeln)
  • Seiten:
  • 1