Ebooks und Bücher bestellen

Ebook bestellen

Gerne können Ebooks und alle lieferbaren Bücher, die wir nicht im Shop lagernd haben, per Email an buchhandlung@chicklit.at bestellt werden.

Politik / Länder

Zeige 13 bis 24 (von insgesamt 41 Artikeln)
Die Dinge beim Namen nennen
Die USA stecken in der Krise: Rassismus, Frauenfeindlichkeit, Gentrifizierung, Klassenunterschiede und eine verfehlte Umweltpolitik spalten die Gesellschaft. In aller Deutlichkeit benennt Rebecca Solnit himmelschreiende Missstände im heutigen Amerika. Zugleich erteilt sie der Resignation eine klare Absage und ruft zum Glauben an die ....

Autor_innen: Solnit, Rebecca

14,40 EUR
inkl. 5 % MwSt. zzgl. Versandkosten
Details 1 x 'Die Dinge beim Namen nennen' bestellen
Doing Tolerance
Urban Interventions and Forms of Participation
Tolerance and urban in- and exclusion, participatory citizenship and the production of social space – taking urban protests on gentrification and urban restructuring in Berlin and Istanbul as points of departure, the authors discuss different forms of protest movements and struggles. Illustrating the paradoxes in diverse dynamic ....

Autor_innen: Castro Varela, María do Mar; Ülker, Baris (Hg.)

34,00 EUR
inkl. 5 % MwSt. zzgl. Versandkosten
Details 1 x 'Doing Tolerance' bestellen
Einspruch!
Verschwörungsmythen und Fake News kontern - in der Familie, im Freundeskreis und online
Was tun, wenn Freunde, Verwandte oder Bekannte mit Aussagen kommen, die ins Reich der Verschwörungsmythen und Fake News gehören? Wie mit bizarren oder gar gefährlichen Theorien in sozialen Medien umgehen? In Diskussionen über das Coronavirus, die Klimakrise oder Migration verzweifeln wir über Spekulationen und Falschmeldungen. Das Gefühl ....

Autor_innen: Brodnig, Ingrid

20,00 EUR
inkl. 5 % MwSt. zzgl. Versandkosten
Details 1 x 'Einspruch!' bestellen
Facebook entkommen
Interviews mit Jaya Klara Brekke, Florencio Cabello, Ramona-Riin Dremljuga, Vladan Joler und Stefania Milan
Am Fließband posten, liken, kommentieren, mit jedem Klick ein umso deutlicheres Ziel für Werbebotschaften abgeben. Firmen, die über die Muster der Social Media Daten Gesundheitszustand und Kinderwunsch von Jobsuchenden analysieren. Experimente über die Verbreitung von Emotionen in Netzwerken, Wahlkampfmanipulation, Social-Media-Burnout, ....

Autor_innen: Minichbauer, Raimund

12,00 EUR
inkl. 5 % MwSt. zzgl. Versandkosten
Details 1 x 'Facebook entkommen' bestellen
Faschist werden
Die Demokratie ist mühsam, fehlerhaft und instabil. Entscheidungsprozesse sind langwierig, kompliziert und teuer, politische Parteien kaum zu unterscheiden. Zu viele Beteiligte müssen gefragt, möglichst alle Minderheiten einbezogen werden. Wäre da eine volksnahe Führung mit mehr Entscheidungsfreiheit nicht wirkungsvoller? Ist der ....

Autor_innen: Murgia, Michela

7,20 EUR
inkl. 5 % MwSt. zzgl. Versandkosten
Details 1 x 'Faschist werden' bestellen
Für einen konstituierenden Prozess in Europa
Ein Gespenst geht um in Europa, ein konstituierender Wind weht aus dem Süden. Mit dem Wahlsieg der griechischen Linkspartei Syriza, dem kommunalen Erfolg von bewegungsnahen Bündnissen in Barcelona und Madrid sowie dem Aufstieg von Podemos in Spanien verdichtet sich eine lang schon erwartete Entwicklung neuer linker Parteien. Dieser ....

Autor_innen: Negri, Antonio; Sánchez-Cedillo, Raúl

10,00 EUR
inkl. 5 % MwSt. zzgl. Versandkosten
Details 1 x 'Für einen konstituierenden Prozess in Europa' bestellen
Incels
Geschichte, Sprache und Ideologie eines Online-Kults
Bevor Alek Minassian im April 2018 mit einem Auto in eine Menschenmenge in Toronto raste und zehn Menschen ermordete, hinterließ er auf Facebook folgende Nachricht: »The Incel rebellion has already begun! All hail the Supreme Gentleman Elliot Rodger!«. Elliot Rodger hatte 2014 auf dem Campus der Universität von Kalifornien in Santa ....

Autor_innen: Kracher, Veronika

16,50 EUR
inkl. 5 % MwSt. zzgl. Versandkosten
Details 1 x 'Incels' bestellen
Johanna Dohnal. Ein politisches Lesebuch
Leitidee dieses Buchs ist es, einige programmatische Reden Johanna Dohnals (1939-2010) einem größeren Publikum zugänglich zu machen. Johanna Dohnal war von 1979 bis 1995 Staatssekretärin für Frauenfragen bzw. Frauenministerin. Darüberhinaus war sie eine zentrale Politikerin der Zweiten Republik, die richtungsweisend agierte und ....

Autor_innen: Mesner, Maria; Niederkofler, Heidi

19,90 EUR
inkl. 5 % MwSt. zzgl. Versandkosten
Details
Journal
Tagebuch einer Krise
Bestseller-Autorin und Friedenspreis-Trägerin Carolin Emcke denkt in diesem persönlich-politischen Journal über das Ausnahme-Jahr 2020 nach. Am 22. März 2020 beschließen Bund und Länder »Kontaktbeschränkungen« – die neue Wirklichkeit der Pandemie greift ein in unsere psychische, soziale, politische Verfassung. Am Tag darauf beginnt ....

Autor_innen: Emcke, Carolin

21,60 EUR
inkl. 5 % MwSt. zzgl. Versandkosten
Details
Jude ist kein Schimpfwort
Zwischen Umarmung und Ablehnung - jüdisches Leben in Österreich
„Man kann ruhig Jude, Jüdin, Juden sagen. Denn: Jude ist kein Schimpfwort.“ Mehr als 75 Jahre nach dem Holocaust erstarkt der Antisemitismus in Europa wieder. Auch in Österreich melden jüdische Gemeinden vermehrt Belästigungen und Anfeindungen. Der Staat reagiert mit Sicherheitsmaßnahmen und Gedenkveranstaltungen, scheitert jedoch an den ....

Autor_innen: Weiss, Alexia

22,00 EUR
inkl. 5 % MwSt. zzgl. Versandkosten
Details 1 x 'Jude ist kein Schimpfwort' bestellen
Khartoum at Night. Fashion and Body Politics in Imperial Sudan
In the first half of the twentieth century, a pioneering generation of young women exited their homes and entered public space, marking a new era for women's civic participation in northern Sudan. A provocative new public presence, women's civic engagement was at its core a bodily experience. Amid the socio-political upheavals of imperial ....

Autor_innen: Brown, Marie Grace

31,00 EUR
inkl. 5 % MwSt. zzgl. Versandkosten
Details 1 x 'Khartoum at Night. Fashion and Body Politics in Imperial Sudan' bestellen
Kritik der Gewalt
Eine illustrierte Geschichte radikalen Denkens
Der renommierte Soziologe und Autor Brad Evans hat gemeinsam mit dem preisgekrönten Comic-Autor Michael Wilson die ›Illustrierte Geschichte der radikalen Kritik‹ geschrieben, eine fesselnde Schilderung der bedeutendsten Gedanken, Theorien und Ereignisse in der Geschichte der philosophischen Auseinandersetzung mit Gewalt. Illustriert von ....

Autor_innen: Evans, Brad; Wilson, Sean Michael

15,30 EUR
inkl. 5 % MwSt. zzgl. Versandkosten
Details
Zeige 13 bis 24 (von insgesamt 41 Artikeln)