Verlag / Hersteller_in
Ebooks und Bücher bestellen

Ebook bestellen

Gerne können Ebooks und alle lieferbaren Bücher, die wir nicht im Shop lagernd haben, per Email an buchhandlung@chicklit.at bestellt werden.

Postcolonial Studies

Zeige 1 bis 12 (von insgesamt 20 Artikeln)
Afrokultur
»der raum zwischen gestern und morgen«
›Afrokultur‹ bringt über die Biografien der Schwarzen Wissenschaftler_innen und Aktivist_innen W.E.B. Du Bois, Audre Lorde und May Ayim Schwarze deutsche Geschichte, ihre Gegenwart und Zukunft in einen globalen Zusammenhang und schreibt damit eine intellektuelle Tradition fort. Werden ihre Wissensre_produktionen in einen ....

Autor_innen: Kelly, Natasha A.

16,50 EUR
inkl. 10 % MwSt. zzgl. Versandkosten
Details 1 x 'Afrokultur' bestellen
Anti*colonial Fantasies
Decolonial Strategies
Die Publikation „Anti*colonial Fantasies / Decolonial Strategies“ dokumentiert das Zusammentreffen von Schwarzen Künstler_innen und Künstler_innen of Color, Student_innen und Lehrpersonen. Sie beschäftigt sich mit der Kritik an den Konsequenzen des Kolonialismus und mit der Forderung nach einer dekolonialisierten Universität. Auf der ....

Autor_innen: Caceres, Imayna; Utikal, Sophie; Mesquita, Sunanda (Hg.)

10,00 EUR
inkl. 10 % MwSt. zzgl. Versandkosten
Details 1 x 'Anti*colonial Fantasies' bestellen
Can the Subaltern Speak? Postkolonialität und subalterne Artikulation
Spivaks Aufsatz »Can the Subaltern Speak?«, bislang noch nie vollständig ins Deutsche übersetzt, zählt zu den Schlüsseltexten der postkolonialen Theorie. Anknüpfend an die Arbeit der indischen Subaltern-Studies-Gruppe sowie in kritischer Auseinandersetzung mit poststrukturalistischen Theoriebildungen widmet er sich zentral der Frage von ....

Autor_innen: Spivak, Gayatri Chakravorty

15,00 EUR
inkl. 10 % MwSt. zzgl. Versandkosten
Details 1 x 'Can the Subaltern Speak? Postkolonialität und subalterne Artikulation' bestellen
Choix dun passé. Transnationale Vergegenwärtigungen kolonialer Hinterlassenschaften
Brigitta Kusters Essay zur Aus/Wahl einer singulären Vergangenheit beleuchtet unterschiedliche Aspekte und Problemstellungen der Erforschung und Verarbeitung von Geschichte im Kontext des deutschen Kolonialismus. Er vergegenwärtigt die spezifische Geschichte des Mordes an Bisselé Akaba, der Ende des 19. Jahrhunderts im von den deutschen ....

Autor_innen: Kuster, Brigitta

12,00 EUR
inkl. 10 % MwSt. zzgl. Versandkosten
Details 1 x 'Choix d'un passé. Transnationale Vergegenwärtigungen kolonialer Hinterlassenschaften' bestellen
Decolonizing Sexualities
Decolonizing Sexualities: Transnational Perspectives, Critical Interventions contributes to the critical field of queer decolonial studies by demonstrating how sexuality, race, gender and religion intersect transnationally. The volume maps some of the specifically local issues as well as the common ones affecting queer/trans people of ....

Autor_innen: Bakshi, Sandeep; Suhraiya, Jivraj; Posocco, Silvia (Ed.)

34,80 EUR
inkl. 10 % MwSt. zzgl. Versandkosten
Details 1 x 'Decolonizing Sexualities' bestellen
Feminist Freedom Warriors
Feminist Freedom Warriors tells the stories of women of color from the Global South, weaving together cross-generational histories of feminist activism across national borders. These engaging interviews with sister comrades will inform, inspire, and activate the imagination to explore what a just world might look like. Each woman’s story ....

Autor_innen: Mohanty, Chandra Talpade; Carty, Linda E (Ed)

21,60 EUR
inkl. 10 % MwSt. zzgl. Versandkosten
Details
Frauen aus der Dritten Welt und Erkenntniskritik? Die postkolonialen Untersuchungen von Gayatri C. Spivak zu Globalisierung und Theorieproduktion
Diesen Fragen nähert sich das Buch von Christine Löw durch eine kritische Auseinandersetzung mit dem Werk der postkolonialfeministischen Theoretikerin Gayatri C. Spivak. Christine Löw arbeitet heraus, dass ein Großteil der Globalisierungsdiskurse erweitert werden muss, will man die politischen Probleme von armen Frauen im globalen Süden ....

Autor_innen: Löw, Christine

30,80 EUR
inkl. 10 % MwSt. zzgl. Versandkosten
Details 1 x 'Frauen aus der Dritten Welt und Erkenntniskritik? Die postkolonialen Untersuchungen von Gayatri C. Spivak zu Globalisierung und Theorieproduktion' bestellen
Imperative zur Neuerfindung des Planeten / Imperatives to Re-Imagine the Planet
Auf Einladung der Schweizer Stiftung Dialogik hielt Gayatri Chakravorty Spivak 1997 den Vortrag Imperative zur Neuerfindung des Planeten. Die schriftliche Fassung im Original und in deutscher Übersetzung erscheint 2013 im Passagen Verlag in zweiter Auflage. In Imperative zur Neuerfindung des Planeten, der ersten Mary Levin ....

Autor_innen: Spivak, Gayatri Chakravorty

13,00 EUR
inkl. 10 % MwSt. zzgl. Versandkosten
Details
Körper in Schieflage
Tanzen im Strudel des Black Atlantic um 1900
Die Geschichte schwarzer Modetänze wird bislang meist augenzwinkernd als ansteckendes Tanzfieber verhandelt. Doch nicht mysteriöse Erreger, sondern handfeste politische Konflikte um Bürgerschaft, Arbeitsteilung und Geschlechterverhältnisse waren ihre Grundlage. Die Ästhetik der schwarzen Diaspora machte diese Konflikte auf den Tanzflächen ....

Autor_innen: Kusser, Astrid

35,80 EUR
inkl. 10 % MwSt. zzgl. Versandkosten
Details
Postkoloniale Theorie
Eine kritische Einführung
Die koloniale Beherrschung stellt ein wirkmächtiges Ereignis solchen Ausmaßes dar, dass es nicht verwundert, dass postkoloniale Studien aktuell zu den einflussreichsten kritischen Interventionen zählen. Postkoloniale Theorie zielt darauf ab, die verschiedenen Ebenen kolonialer Begegnungen in textlicher, figuraler, räumlicher, ....

Autor_innen: Castro Varela, María do Mar; Dhawan, Nikita

25,70 EUR
inkl. 10 % MwSt. zzgl. Versandkosten
Details
Postkoloniale Theorien zur Einführung
Postkoloniale Theorien sind ein transdiszpliäres Unternehmen und thematisieren die vielfältigen Nachwirkungen von Imperialismus und Kolonialismus. Sie umfassen aktuelle Formen des 'Orientalismus ' und der Konstruktion des globalen Südens als 'unterentwickelt' ebenso wie die identitären Effekte von Diaspora- und ....

Autor_innen: Kerner, Ina

14,30 EUR
inkl. 10 % MwSt. zzgl. Versandkosten
Details
Race in Translation
Kulturkämpfe rings um den postkolonialen Atlantik
Das in seiner Art einmalige Buch nimmt gleich drei Kontinente – Afrika, Amerika(s), Europa – in den Fokus und zeigt die strukturellen Funktionen von Rassismus auf: Ausbeutung, Enteignung, Auslöschung. In einer kulturgeschichtlichen Tour de Force rund um den atlantischen Raum wird die Ideologie von ›Rasse‹ dekonstruiert, wie auch die ....

Autor_innen: Stam, Robert; Shohat, Ella

24,70 EUR
inkl. 10 % MwSt. zzgl. Versandkosten
Details 1 x 'Race in Translation' bestellen
Zeige 1 bis 12 (von insgesamt 20 Artikeln)