Ebooks und Bücher bestellen

Ebook bestellen

Gerne können Ebooks und alle lieferbaren Bücher, die wir nicht im Shop lagernd haben, per Email an buchhandlung@chicklit.at bestellt werden.

Schwarzer Feminismus

Schwarzer Feminismus
Für eine größere Ansicht
auf das Bild klicken
Art.-Nr. / ISBN:
9783897713178
Autor_in / Autor_innen:
Kelly, Natasha A. (Hg.)
Weitere Informationen:
ca 240 Seiten - Softcover - Deutsch
Mehr Artikel von diesem Verlag / Hersteller_in:
Unrast Verlag
16,50 EUR
inkl. 5 % MwSt. zzgl. Versandkosten




    • Details
    • Kund_innen-Tipp

    Beschreibung

    »Bin ich etwa keine Frau*? Sehen Sie mich an! Sehen Sie sich meinen Arm an! Ich habe gepflügt, gepflanzt und die Ernte eingebracht, und kein Mann hat mir gesagt, was zu tun war! Bin ich etwa keine Frau*?« – Sojourner Truth, 1851 Als Sojourner Truth während ihrer Rede auf einem Frauenkongress in Akron, Ohio, die Frage stellte, ob sie denn keine Frau* sei, brachte sie eine Debatte ins Rollen, deren Ausmaß nicht abzusehen war. Sie hatte nämlich gleichermaßen weiße Frauen* für den Rassismus und Schwarze Männer für den Sexismus kritisiert, den sie Schwarzen Frauen* jeweils entgegenbrachten. Erst Ende des 20. Jahrhunderts, also fast 150 Jahre später, erhielt diese spezifische Form der Mehrfachdiskriminierung einen Namen. Es war Kimberlé Crenshaw, die 1989 den Begriff der ›Intersektionalität‹ prägte, der seitdem aus feministischen Diskursen nicht mehr wegzudenken ist. Doch wie verliefen die Schwarzen feministischen Debatten bis dahin? Vor welchen Herausforderungen standen Schwarze Frauen*im Globalen Norden? Und was können wir heute von ihnen lernen? Der vorliegende Band dokumentiert die Kontinuität dieser feministischen intellektuellen Tradition anhand ausgewählter Texte von Sojourner Truth, Angela Davis, The Combahee River Collective, bell hooks, Audre Lorde, Barbara Smith, Kimberlé Crenshaw und Patricia Hill Collins. Sie erscheinen erstmals in deutscher Sprache und werden so einem breiteren Publikum zugänglich gemacht.

    Kund_innen, die diesen Artikel kauften, haben auch folgende Artikel bestellt:

    Freiheit ist ein ständiger Kampf
    Anhand einer Auswahl von Schriften, Gesprächen und Vorträgen untersucht die international bekannte Aktivistin und Wissenschaftlerin Angela Y. Davis die Schnittmengen und Verbindungen von Befreiungskämpfen gegen Unterdrückung, Ausbeutung und Gewalt rund um unseren Planeten. Es geht um die Rolle der Schwarzen Frauenbewegung (Black Feminism), ...

    Autor_innen: Davis, Angela Y.

    14,40 EUR
    inkl. 5 % MwSt. zzgl. Versandkosten
    Details 1 x 'Freiheit ist ein ständiger Kampf' bestellen
    Kommunismus
    Kleine Geschichte, wie endlich alles anders wird
    Kommunismus ist für alle da. Einsteigerinnen und solche, die schon immer an diesem verflixten Fetischkapitel verzweifelt sind. Artisten der Negation, praktische Kritikerinnen und jene, denen das falsche Ganze einfach als zu farblos erscheint. Die kleine Geschichte erweist den Kommunismus gänzlich unzeitgemäß als das wunderlich Einfache + ...

    Autor_innen: Adamczak, Bini

    8,30 EUR
    inkl. 5 % MwSt. zzgl. Versandkosten
    Details 1 x 'Kommunismus' bestellen
    Die Bedeutung von Klasse
    Warum die Verhältnisse nicht auf Rassismus und Sexismus zu reduzieren sind
    Die afro-amerikanische Feministin bell hooks verknüpft in diesem Buch einen sehr persönlichen und autobiografischen Zugang mit einer grundlegenden Gesellschaftsanalyse und Kulturkritik. hooks denkt Klasse stark vom Alltag und von sozialen Bewegungen her, die sie im Hinblick auf ihre Klassenpolitiken kritisiert und auf ihre Potenziale hin ...

    Autor_innen: hooks, bell

    14,40 EUR
    inkl. 5 % MwSt. zzgl. Versandkosten
    Details 1 x 'Die Bedeutung von Klasse' bestellen
    Mythen, Masken und Subjekte
    Kritische Weissseinsforschung in Deutschland
    Mehr als ein Jahrzehnt nach der wissenschaftlichen Etablierung einer kritischen Perspektive zu Weißsein in den USA nimmt die so entwickelte Kategorie ‚Critical Whiteness’ ihren Einzug in den hiesigen akademischen Diskurs. Der vorliegende Band fasst zum ersten Mal das wohl breiteste Spektrum der Auseinandersetzung mit dieser Kategorie in ...

    Autor_innen: Eggers, Maisha; Kilomba, Grada; Pesche, Peggy; Arndt, Susan (Hg.)

    24,70 EUR
    inkl. 5 % MwSt. zzgl. Versandkosten
    Details 1 x 'Mythen, Masken und Subjekte' bestellen
    Unsichtbare Frauen
    Wie eine von Männern gemachte Welt die Hälfte der Bevölkerung ignoriert
    Unsere Welt ist von Männern für Männer gemacht und tendiert dazu, die Hälfte der Bevölkerung zu ignorieren. Caroline Criado-Perez erklärt, wie dieses System funktioniert. Sie legt die geschlechtsspezifischen Unterschiede bei der Erhebung wissenschaftlicher Daten offen. Die so entstandene Wissenslücke liegt der kontinuierlichen und ...

    Autor_innen: Criado Perez, Caroline

    15,50 EUR
    inkl. 5 % MwSt. zzgl. Versandkosten
    Details 1 x 'Unsichtbare Frauen' bestellen
    We should all be Feminists
    A personal and powerful essay from Chimamanda Ngozi Adichie, the bestselling author of 'Americanah' and 'Half of a Yellow Sun', based on her 2013 TEDx Talk of the same name. '

    Autor_innen: Adichie, Chimamanda Ngozi

    7,80 EUR
    inkl. 5 % MwSt. zzgl. Versandkosten
    Details 1 x 'We should all be Feminists' bestellen