Ebooks und Bücher bestellen

Ebook bestellen

Gerne können Ebooks und alle lieferbaren Bücher, die wir nicht im Shop lagernd haben, per Email an buchhandlung@chicklit.at bestellt werden.

Rechtsextremismus. Band 2: Prävention und politische Bildung

Rechtsextremismus. Band 2: Prävention und politische Bildung
Für eine größere Ansicht
auf das Bild klicken
Art.-Nr. / ISBN:
9783854766483
Autor_in / Autor_innen:
FIPU Forschungsgruppe Ideologien und Politiken der Ungleichheit (Wien)
Weitere Informationen:
280 Seiten - Taschenbuch / broschiert - Deutsch
Mehr Artikel von diesem Verlag / Hersteller_in:
Mandelbaum Verlag
16,90 EUR
inkl. 10 % MwSt. zzgl. Versandkosten




    • Details
    • Kund_innen-Tipp

    Beschreibung

    Die extreme Rechte ist im Aufwind - abzulesen an rechtsextremen Wahlerfolgen, erfolgreichen rassistischen Mobilisierungen und grassierender Hate Speech im Internet. Entwicklungen wie diese verleihen der Frage Nachdruck, wie Rechtsextremismus und gruppenbezogener Menschenfeindlichkeit entgegengewirkt werden kann. Kann politische Bildung je mehr als Symptombekämpfung sein? Welche Art von Bildung wird dahingehend gebraucht und welche sozialen Kontexte hat sie zu berücksichtigen? Im Anschluss an Grundlagentexte zu Geschichte, gesellschaftlichen Beschränkungen und zur Geschlechterdimension politischer Bildung, zur Ideologiekritik und zu Grundlinien wirksamen pädagogischen Handelns gegen Rassismus und Antisemitismus widmet sich der Band verschiedenen Spezialaspekten der Bildung »gegen Rechts«: von ihren Orten (Gedenkstätten, soziale Arbeit) und Medien (Kinder- und Jugendbuch) bis hin zu spezifischen Herausforderungen in Zeiten von Deradikalisierungseifer und besorgter Bürgerlichkeit.
    Der Band schließt thematisch an den 2014 erschienenen FIPU-Erstling Rechtsextremismus: Entwicklungen und Analysen an.

    Kund_innen, die diesen Artikel kauften, haben auch folgende Artikel bestellt:

    Rechtsextremismus. Band 3: Geschlechterreflektierte Perspektiven
    Geschlechterreflektierte Perspektiven
    Band 3 der von der Wiener Forschungsgruppe ­Ideologien und Politiken der Ungleichheit herausgegebenen Rechtsextremismus-Reihe befasst sich mit Verhandlungen von Geschlecht im Rechtsextremismus. Der Band versucht sowohl einen Überblick über den gegenwärtigen Forschungsstand zu geben als auch auf bislang kaum bearbeitete Themenaspekte und ...

    Autor_innen: FIPU Forschungsgruppe Ideologien und Politiken der Ungleichheit (Wien)

    19,00 EUR
    inkl. 10 % MwSt. zzgl. Versandkosten
    Details 1 x 'Rechtsextremismus. Band 3: Geschlechterreflektierte Perspektiven' bestellen
    Antiqueere Ideologie
    Die Suche nach identitärer Sicherheit – und was politische Bildung dagegen ausrichten kann
    Diskurse gegen Gleichstellung, Geschlechterforschung und die Freiheit des geschlechtlichen Ausdrucks haben Konjunktur. Von Vatikanstadt bis Washington und Rio, von Kisslegg bis Schnellroda finden sich Allianzen gegen die Feindbilder von ›Gender-Ideologie‹ und ›Frühsexualisierung‹. Sie geben vor, ›Natur‹, ›Volk‹ und ›Familie‹ gegen den ...

    Autor_innen: Engelmann, Hannah

    14,40 EUR
    inkl. 10 % MwSt. zzgl. Versandkosten
    Details 1 x 'Antiqueere Ideologie' bestellen
    Grauzonen gibt es nicht
    Ist das noch ein Flirt oder ist das schon ein Übergriff? Das ist eine Grauzone, das kann doch kein Mensch beurteilen! Mit diesem Mythos räumt das Buch „Grauzonen gibt es nicht“ auf. Es beschreibt das „Red Flag System“ — ein Alarmsystem, das sexuelle Belästigung auch in Grauzonen frühzeitig erkennt, indem es den gesamten Kontext ...

    Autor_innen: Hassan, Sara; Sanchez-Lambert, Juliette

    10,00 EUR
    inkl. 10 % MwSt. zzgl. Versandkosten
    Details 1 x 'Grauzonen gibt es nicht' bestellen
    Nur Ja! heißt ja
    Eine Anleitung zum sexuellen Konsens
    "Durch sexuellen Konsens kann so viel Leid beendetwerden – und ich bleibe weiterhin zuversichtlich, dass die Mehrheit der Menschen daran interessiert ist.“ Shaina Joy Machlus Was ist sexueller Konsens? Warum ist Konsens wichtig? Und: wie setzen wir ihn um? Sexueller Konsens steht für sexuelles Einvernehmen, bei dem nur ein ...

    Autor_innen: Machlus, Shaina Joy

    20,10 EUR
    inkl. 10 % MwSt. zzgl. Versandkosten
    Details
    Proud Boys
    Trumpismus und der Aufstieg ultranationalistischer Bruderschaften
    Während der Präsidentschaft Donald Trumps nahm rechte Straßengewalt in den USA deutlich zu. Dabei stand insbesondere eine Gruppe immer wieder im Rampenlicht der medialen Berichterstattung: die ›Proud Boys‹. Die 2016 von Gavin McInnes, Mitbegründer des Online- und Print-Magazins VICE, ins Leben gerufene ›Proud Boys‹ -Bruderschaft nahm einen ...

    Autor_innen: Kinsky, Carl

    8,10 EUR
    inkl. 10 % MwSt. zzgl. Versandkosten
    Details 1 x 'Proud Boys' bestellen