Ebooks und Bücher bestellen

Ebook bestellen

Gerne können Ebooks und alle lieferbaren Bücher, die wir nicht im Shop lagernd haben, per Email an buchhandlung@chicklit.at bestellt werden.

goodbye gender

goodbye gender
Für eine größere Ansicht
auf das Bild klicken
Art.-Nr. / ISBN:
9783945644027
Autor_in / Autor_innen:
Spoon, Rae; Coyote, Ivan E.
Weitere Informationen:
205 Seiten - Taschenbuch / broschiert - Deutsch
Mehr Artikel von diesem Verlag / Hersteller_in:
w_orten & meer
15,40 EUR
inkl. 10 % MwSt. zzgl. Versandkosten




    • Details
    • Kund_innen-Tipp

    Beschreibung

    Was bedeutet es, nie im richtigen Geschlecht zu sein – nicht in dem, was bei der Geburt zugeschrieben wurde, nicht in den Vorstellungen von sexueller Identität, die später im Leben ausprobiert wurden, nicht nach einem Geschlechtswechsel von "Frau" zu "Mann"? und kann es das geben, Geschlecht einfach ganz aufzugeben?
    Ivan und Rae erzählen leicht und doch auch ernst Anekdoten aus ihrer Kindheit und Jugend, von ersten Lieben und dem Erwachsenwerden, ihrem Leben auf und hinter Bühnen.
    Unkompliziert und nah schildert das Buch, wie die Idee von Geschlecht als eindeutiger Norm an einer Wirklichkeit scheitert, in der Aussehen, Auftreten und Begehren nicht immer eindeutig sind.

    Kund_innen, die diesen Artikel kauften, haben auch folgende Artikel bestellt:

    Beyond the Gender Binary
    In Beyond the Gender Binary, poet, artist, and LGBTQIA rights advocate Alok Vaid-Menon deconstructs, demystifies, and reimagines the gender binary.Alok Vaid-Menon challenges the world to see gender not in black and white, but in full color. Taking from their own experiences as a gender-nonconforming artist, they show us that gender is a ...

    Autor_innen: Vaid-Menon, Alok  

    10,80 EUR
    inkl. 10 % MwSt. zzgl. Versandkosten
    Details 1 x 'Beyond the Gender Binary' bestellen
    Anarchismus und Geschlechterverhältnisse. Band 1
    Der Sammelband vereinigt verschiedene Aufsätze, die sich dem Verhältnis von Anarchismus und Geschlechterverhältnissen widmen. Thematisiert werden u.a. die Positionen Pierre Joseph Proudhons und Gustav Landauers, die Rolle der Frauen der Pariser Kommune, Theorie und Praxis der sexuellen Revolution bei Emile Armand, die Patriarchatskritik ...

    Autor_innen: Kellermann, Phillippe

    16,50 EUR
    inkl. 10 % MwSt. zzgl. Versandkosten
    Details
    Against White Feminism
    Wie weißer Feminismus Gleichberechtigung verhindert
    Seit Beginn der Frauenbewegung gibt eine bestimmte Art Frauen den Ton an: bürgerliche Frauen aus westlichen Nationen, die vor allem eins sind – 'weiß'. Doch während sie in Vorstandspositionen aufsteigen, bleibt politische Unterstützung für alle anderen Frauen aus. Rafia Zakarias brillante Polemik enthüllt das rassistische Erbe der ...

    Autor_innen: Zakaria, Rafia

    18,50 EUR
    inkl. 10 % MwSt. zzgl. Versandkosten
    Details 1 x 'Against White Feminism' bestellen
    Luxus für alle
    Die politische Gedankenwelt der Pariser Kommune
    Ein Experiment, wie es die Welt noch nicht gesehen hat: eine Gesellschaft, errichtet von sich befreienden Arbeitenden. 72 Tage trotzten die Aufständischen der Pariser Kommune nach dem Abzug der preußischen Truppen, die die Stadt im Winter 1870/71 eingekesselt hatten, der nationalen Restauration.Die Pariser Geschehnisse vom 18. März bis ...

    Autor_innen: Ross, Kristin

    20,60 EUR
    inkl. 10 % MwSt. zzgl. Versandkosten
    Details 1 x 'Luxus für alle' bestellen