Ebooks und Bücher bestellen

Ebook bestellen

Gerne können Ebooks und alle lieferbaren Bücher, die wir nicht im Shop lagernd haben, per Email an buchhandlung@chicklit.at bestellt werden.

Ökonomie und Arbeit

Zeige 61 bis 72 (von insgesamt 97 Artikeln)
Landraub
In der Landfrage verknüpfen sich die zentralen «Bereiche» der gesellschaftlichen Naturverhältnisse wie Ernährung, Mobilität, Wohnen, Energie. In ihrer künstlerischen und theoretischen Arbeit beschreiben Doujak und Barker, dass Landraub kein neues Phänomen ist, sondern vielmehr eine historisch spezifische Ausprägung eines Prozesses, indem ....

Autor_innen: Doujak, Ines; Barker, John; Caffentzis, George

29,00 EUR
inkl. 10 % MwSt. zzgl. Versandkosten
Details 1 x 'Landraub' bestellen
Leistungsklasse
Unbezahlt, unerkannt, unbedankt.
Frauen halten unsere Gesellschaft am Laufen, sie tragen unsere Gemeinschaft. Ihre Arbeit ist in vielfacher Hinsicht „systemrelevant“, denn ohne sie geht einfach gar nichts. Sie leisten die Erziehungs- und emotionale Sorgearbeit, sie helfen, pfl egen, und sie sind unermüdlich im Einsatz, meist unterbezahlt, oftmals gänzlich unbezahlt. Und ....

Autor_innen: Bohrn Mena, Veronika

19,90 EUR
inkl. 10 % MwSt. zzgl. Versandkosten
Details 1 x 'Leistungsklasse' bestellen
Luxus für alle
Die politische Gedankenwelt der Pariser Kommune
Ein Experiment, wie es die Welt noch nicht gesehen hat: eine Gesellschaft, errichtet von sich befreienden Arbeitenden. 72 Tage trotzten die Aufständischen der Pariser Kommune nach dem Abzug der preußischen Truppen, die die Stadt im Winter 1870/71 eingekesselt hatten, der nationalen Restauration.Die Pariser Geschehnisse vom 18. März bis ....

Autor_innen: Ross, Kristin

20,60 EUR
inkl. 10 % MwSt. zzgl. Versandkosten
Details 1 x 'Luxus für alle' bestellen
materializing feminism
Positionierungen zu Ökonomie, Staat und Identität
Das Aufbegehren gegen Sexismus wird zunehmend salonfähig, Gleichstellung ist nicht erst seit gestern ein Anliegen staatlicher Politik und Feminismus verkauft sich – nicht nur auf T-Shirts. Diese Popularisierung ist genauso begrüßenswert wie ambivalent, da mit ihr Zurichtungen der kapitalistischen Verwertungslogik einhergehen. ....

Autor_innen: Beier, Friederike; Haller, Lisa Yashodhara; Haneberg, Lea (Hg.)

16,50 EUR
inkl. 10 % MwSt. zzgl. Versandkosten
Details 1 x 'materializing feminism' bestellen
Mehr als Selbstbestimmung – Kämpfe für reproduktive Gerechtigkeit
Mit einem Grundlagentext von Loretta J. Ross
Reproduktive Gerechtigkeit meint mehr als das Recht, sich für oder gegen Kinderkriegen zu entscheiden. Reproduktive Gerechtigkeit umfasst das Recht, Kinder frei von Gewalt und unter guten Lebensbedingungen großzuziehen und mit ihnen in verschiedensten Konstellationen zusammenzuleben. Reproduktive Gerechtigkeit nimmt tief verankerte ....

Autor_innen: kitchen politics (Hg.)

10,10 EUR
inkl. 10 % MwSt. zzgl. Versandkosten
Details 1 x 'Mehr als Selbstbestimmung – Kämpfe für reproduktive Gerechtigkeit' bestellen
Mission
Auf dem Weg zu einer neuen Wirtschaft
Was wäre, wenn die gleiche Innovationskraft, die vor 50 Jahren die Menschheit auf den Mond brachte - die große Ziele setzt und ebensolche Risiken eingeht – auch auf die Herausforderungen unserer Gegenwart angewendet würde? Wir müssen weg vom Schubladendenken, nach dem der Staat das Geld gibt und die Privatwirtschaft kreativ ist, sagt die ....

Autor_innen: Mazzucato, Mariana

26,80 EUR
inkl. 10 % MwSt. zzgl. Versandkosten
Details 1 x 'Mission' bestellen
Money, honey!
Vorsorgen und Investieren für Einsteigerinnen
„Ich habe doch nichts, was ich investieren kann!“ – „ETFs, REITs, Aktien-Portfolio – was soll das sein?“ – „Der Finanzmarkt ist doch so kompliziert!“ Es klingt unglaublich, ist aber wahr: Sehr viele Frauen sind im Jahr 2020 von Altersarmut bedroht. Dennoch scheuen Frauen immer noch davor zurück, ihre Finanzen selbstbewusst zu managen und ....

Autor_innen: Kravitz, Larissa

22,00 EUR
inkl. 10 % MwSt. zzgl. Versandkosten
Details
Mut zum Rollentausch
50 beruflich erfolgreiche Frauen und Männer in Väterkarenz erzählen
Der Mann arbeitet und die Frau kümmert sich um die Kinder, das ist noch immer das gängige Familienmodell in unserem Kulturkreis. Alles andere entspricht nicht einer „normalen“ Familie. Das Buch erzählt Geschichten von Frauen und Männern, die in unserer Gesellschaft Neuland betreten haben. Es sind dies Frauen in Führungspositionen und ....

Autor_innen: Florian, Verena

22,90 EUR
inkl. 10 % MwSt. zzgl. Versandkosten
Details 1 x 'Mut zum Rollentausch' bestellen
Mütter. Väter. Männer. Klassenkämpfe
Über das Private
In ihrem ersten Erinnerungsbuch »Vater. Mutter. Kind. Kriegserklärungen« erzählt Margit Schreiner von der siebenjährigen Margit, die sich ein Dackelmädchen namens Bella erfindet, das nie von ihrer Seite weicht. In »Mütter. Väter. Männer. Klassenkämpfe« besetzt ein paar Jahre später ein Maharadscha ihre Fantasien, während das Mädchen ihm ....

Autor_innen: Schreiner, Margit

22,70 EUR
inkl. 10 % MwSt. zzgl. Versandkosten
Details 1 x 'Mütter. Väter. Männer. Klassenkämpfe' bestellen
Mutterschaft und Wissenschaft
Die (Un-)Vereinbarkeit von Mutterbild und wissenschaftlicher Tätigkeit
Dieses Buch versammelt Stimmen von Wissenschaftlerin*innen, die sich in sehr persönlichen Texten mit dem Thema „Kinder haben oder nicht haben (wollen)“ auseinandersetzen. Dabei kreuzen sich Identitätspositionen verschiedener Herrschaftsverhältnisse und führen zu Kollisionen im Privaten und Öffentlichen: Die Autor*innen schreiben über ihre ....

Autor_innen: Czerney, Sarah; Eckert, Lena; Martin, Silke (Hg.)

25,69 EUR
inkl. 10 % MwSt. zzgl. Versandkosten
Details
Nerds retten die Welt
Gespräche mit denen, die es wissen
Verloren in der Gegenwart kurz vorm Untergang? Dieses Buch hilft! Permanent sind wir mit Meldungen aus aller Welt konfrontiert, die wir weder einordnen noch anständig bewerten können. Und zum Handeln befähigen sie uns auch nicht. Was soll man gegen den aufkommenden Faschismus tun? Gegen schmelzende Gletscher? Gegen Überwachung und ....

Autor_innen: Berg, Sibylle

13,40 EUR
inkl. 10 % MwSt. zzgl. Versandkosten
Details 1 x 'Nerds retten die Welt' bestellen
Nicht von schlechten Eltern - Meine Hartz-IV-Familie
Ein authentischer Erfahrungsbericht: eine Kindheit am Rande der GesellschaftWir sind die Summe der Erfahrungen, die wir machen. Für ein Hartz-IV-Kind zählen aber auch die, die es nicht macht: Familienurlaub, Klassenausflug oder einfach ein Eis essen gehen. Für Undine Zimmer war das die Realität. In einem ganz eigenen, souveränen Ton ....

Autor_innen: Zimmer, Undine

10,30 EUR
inkl. 10 % MwSt. zzgl. Versandkosten
Details
Zeige 61 bis 72 (von insgesamt 97 Artikeln)