Verlag / Hersteller_in
Ebooks und Bücher bestellen

Ebook bestellen

Gerne können Ebooks und alle lieferbaren Bücher, die wir nicht im Shop lagernd haben, per Email an buchhandlung@chicklit.at bestellt werden.

Zeige 49 bis 58 (von insgesamt 58 Artikeln)
Sexuelle Vielfalt und die UnOrdnung der Geschlechter
Beiträge zur Soziologie der Sexualität
Sexuelle Vielfalt ist seit den 1980er Jahren ein zentrales gesellschaftliches Thema. Viele Tabus sind gefallen und der sexuelle Umgang ist friedlicher, toleranter und herrschaftsfreier geworden. Doch wie vielfältig ist Sexualität wirklich und welche Rolle spielen dabei Geschlechterverhältnisse? Die Beiträge des Bandes zeigen anhand ....

Autor_innen: Lewandowski, Sven; Koppetsch, Cornelia (Hg.)

34,00 EUR
inkl. 10 % MwSt. zzgl. Versandkosten
Details
Sisters - Cyborgs - Drags
Das Denken in Begriffspersonen der Gender Studies
Feministische und queere Theorien sind mit ganz besonderen Figuren ausgestaltet: die »Sister« der zweiten Frauenbewegung, die »Cyborg« von Donna Haraway, das »Nomadic Subject« von Rosi Braidotti, die »New Mestiza« von Gloria Anzaldúa und die »Drag« von Judith Butler. Welche Funktionen erfüllen Begriffspersonen innerhalb von ....

Autor_innen: Mertlitsch, Kirstin

36,00 EUR
inkl. 10 % MwSt. zzgl. Versandkosten
Details
Sprache und Bildung in Migrationsgesellschaften
Machtkritische Perspektiven auf ein prekarisiertes Verhältnis
Wie und mit welchen Konsequenzen stehen Sprache und Bildung in Migrationsgesellschaften in einem prekarisierten Verhältnis? Der Band knüpft an Arbeiten zu Migrationspädagogik und Rassismuskritik an und vertieft mit seinem Fokus auf Sprache einige in diesem Kontext aufgeworfene Fragen. Sprache ist gleichzeitig Medium der Kommunikation ....

Autor_innen: Thoma, Nadja; Knappik, Magdalena (Hg.)

30,90 EUR
inkl. 10 % MwSt. zzgl. Versandkosten
Details 1 x 'Sprache und Bildung in Migrationsgesellschaften' bestellen
Stigma »Kopftuch«
Zur rassistischen Produktion von Andersheit (unter Mitarbeit von Sümeyye Demir)
Die stereotype Stigmatisierung des Kopftuchs ist eine Praxis des antimuslimischen Rassismus. Auf der Basis qualitativer Interviewdaten legt Florian Kreutzer alltägliche Praktiken rassistischer Diskriminierung, des Doing Race and Racial Othering offen - und ebenso die Praktiken und Möglichkeiten des Undoing Race, des Durchkreuzens, ....

Autor_innen: Kreutzer, Florian

30,90 EUR
inkl. 10 % MwSt. zzgl. Versandkosten
Details 1 x 'Stigma »Kopftuch«' bestellen
Taffe Kommissarinnen und emanzipierte Kommissare?
Zur sozialen Konstruktion zeitgenössischer TV-Ermittlerteams in deutschen Krimiserien
Als "Ikonen starker Weiblichkeit" suggerieren TV-Kriminalkommissarinnen den deutschen Fernsehzuschauer_innen seit den 1990er Jahren, dass sie das tradierte Rollenbild, welches in den Medien vorherrscht und sich an traditionellen sozialgeschlechtlichen Zuschreibungen orientiert, durch ihr emanzipiertes To-have-it-all-Konzept durchbrechen ....

Autor_innen: Tkotzyk, Raphaela

41,20 EUR
inkl. 10 % MwSt. zzgl. Versandkosten
Details
Trans & Care
Trans Personen zwischen Selbstsorge, Fürsorge und Versorgung
In Medizin, Psychologie und Pflege werden trans Personen marginalisiert. Geschlechtliche Diversität wird oft mit sexueller Vielfalt zusammen betrachtet - die gelebte Erfahrung von trans Personen wird dadurch jedoch verdeckt. Dieser Band beschäftigt sich erstmals daher nicht nur mit der aktuellen Lage von trans Personen in diversen ....

Autor_innen: Appenroth, Max Nicolai; Castro Varela, María do Mar (Hg.)

29,99 EUR
inkl. 10 % MwSt. zzgl. Versandkosten
Details 1 x 'Trans & Care' bestellen
Trans*Gender im Film
Zur Entstehung von Alltagswissen über Transsex* in der filmisch-narrativen Inszenierung
Wenn sich ein Individuum der binären Geschlechtseinteilung entzieht, wird das Alltagswissen instabil: Durch die Konstituierung eines 'Anderen' gegenüber dem menschlich 'Normalen' werden Individuen aus dem Bereich des Menschlichen ausgeschlossen, sie gelten als kulturell nicht intelligibel (Butler).Annette Raczuhn greift ein ....

Autor_innen: Raczuhn, Annette

49,99 EUR
inkl. 10 % MwSt. zzgl. Versandkosten
Details
Undeutsch
Die Konstruktion des Anderen in der postmigrantischen Gesellschaft
Nach Jahrzehnten scheinbarer Stabilität stolpert Europa in jüngster Zeit von Krise zu Krise. Hier zeigen sich die Folgen einer einseitigen Geschichtsaufarbeitung, die nach dem Mauerfall postfaschistische und postsozialistische Narrative zu einer westlich-kapitalistischen Erfolgsgeschichte verband, während die koloniale Vergangenheit ....

Autor_innen: El-Tayeb, Fatima

19,99 EUR
inkl. 10 % MwSt. zzgl. Versandkosten
Details 1 x 'Undeutsch' bestellen
Unterscheiden und herrschen
Mit der Kölner »Nacht, die alles veränderte« ist einiges in Bewegung geraten. Vielleicht sind Bewegungen auch nur sichtbarer geworden. Feministische Anliegen finden zwar verstärkt Gehör, doch dies ist eng verwoben mit neuen Rassismen und der Kulturalisierung sozialer Ungleichheiten. Eine der hier auffälligsten Paradoxien ist die ....

Autor_innen: Hark, Sabine; Villa, Paula-Irene

20,60 EUR
inkl. 10 % MwSt. zzgl. Versandkosten
Details 1 x 'Unterscheiden und herrschen' bestellen
Zwitter beim Namen nennen
Intersexualität zwischen Pathologie, Selbstbestimmung und leiblicher Erfahrung
»Intersexualität« - Sammelbegriff für eine Reihe von Diagnosen, die das Geschlecht eines Menschen als uneindeutig bestimmen - stellt noch immer ein Tabu dar. Damit geht das Verschweigen der Existenz von intersexuellen Menschen einher: Zwitter haben keinen Namen. Der Verhandlung von Intersexualität im medizinisch- psychologischen Diskurs ....

Autor_innen: Zehnder, Kathrin

34,80 EUR
inkl. 10 % MwSt. zzgl. Versandkosten
Details
Zeige 49 bis 58 (von insgesamt 58 Artikeln)