Ebooks und Bücher bestellen

Ebook bestellen

Gerne können Ebooks und alle lieferbaren Bücher, die wir nicht im Shop lagernd haben, per Email an buchhandlung@chicklit.at bestellt werden.

Zeige 13 bis 24 (von insgesamt 32 Artikeln)
Gender Studies
Die Gender Studies haben sich in den letzten Jahren zu einer der zentralen Forschungsperspektiven entwickelt. Dieser Band bietet eine systematische Einführung in die wichtigsten Theorien und Ansätze. Anhand von ausgewählten Originaltexten werden die Anfänge der Frauenforschung, aktuelle Fragestellungen der Queer Theory und Verknüpfungen ....

Autor_innen: Bergmann, Franziska; Schößler, Franziska; Schreck, Bettina (Hg.)

24,80 EUR
inkl. 10 % MwSt. zzgl. Versandkosten
Details 1 x 'Gender Studies' bestellen
Gender Turn
Gesellschaft jenseits der Geschlechternorm
»It doesn't matter if you're black or white«, singt der King of Pop. Doch scheint es so, dass wir gar nicht anders können als in männlich oder weiblich, hetero oder homo, Immigrant oder Einheimischer einzuteilen. »Gender« stellt sich dabei als grundlegende Kategorie dar, die all unserem politischen und gesellschaftlichen Handeln ....

Autor_innen: Schmelzer, Christian (Hg.)

23,50 EUR
inkl. 10 % MwSt. zzgl. Versandkosten
Details 1 x 'Gender Turn' bestellen
Geschichtspolitiken und Fernsehen
Repräsentationen des Nationalsozialismus im frühen österreichischen TV (1955-1970)
»Der Herr Karl«, der 1961 von Helmut Qualtinger gespielte opportunistische Mitläufer, stellt bis heute sicherlich die bekannteste televisuelle Auseinandersetzung mit dem Nationalsozialismus in Österreich dar. Dominierte im übrigen Fernsehen ein Schweigen über die Nazi-Vergangenheit? Oder gab es Versuche, vorherrschende Narrative ....

Autor_innen: Winter, Renée

37,00 EUR
inkl. 10 % MwSt. zzgl. Versandkosten
Details 1 x 'Geschichtspolitiken und Fernsehen' bestellen
Geschlecht als Kontinuum
Über das Aufbrechen binärer Ordnungen und über gelebte Pluralitäten
Wie lassen sich vielfältigste Geschlechtlichkeiten auf einer gleichberechtigten Ebene nebeneinander und miteinander kommunizierend abbilden? Christel Baltes-Löhr zeigt in ihrem Essay, wie sich mit der Figur des Kontinuums die Pluralität gelebter Realitäten cis*-weiblicher, cis*-männlicher, trans*-, inter*-, nicht-binär*- und ....

Autor_innen: Baltes-Löhr, Christel

39,00 EUR
inkl. 10 % MwSt. zzgl. Versandkosten
Details 1 x 'Geschlecht als Kontinuum' bestellen
Handbuch Queere Zeitgeschichten I
Räume
Dieses Handbuch macht queere Zeitgeschichte im deutschsprachigen Raum zum ersten Mal einem breiten Publikum zugänglich. Die Beiträge und Quellen geben Einblicke in die Geschichte gleichgeschlechtlich liebender und geschlechtlich nicht-normativ auftretender Menschen: von Lesben, Schwulen, Bisexuellen, trans*- und nicht-binären Personen ....

Autor_innen: Rottmann, Andrea; Gammerl, Benno; Lücke, Martin

39,00 EUR
inkl. 10 % MwSt. zzgl. Versandkosten
Details 1 x 'Handbuch Queere Zeitgeschichten I' bestellen
Ich bin eine Kanackin
Decolonizing Popfeminism - Transcultural Perspectives on Lady Bitch Ray
Pinar Tuzcu explores rapper Lady Bitch Ray's performance and particularly her use of the term Kanackin. She combines issues of popfeminism and postmigration through speculative methodology and invites us to forget prescriptive definitions by proposing paradoxicality as a source to diversify our concepts of feminism. By means of ....

Autor_innen: Tuzcu, Pinar

30,90 EUR
inkl. 10 % MwSt. zzgl. Versandkosten
Details 1 x 'Ich bin eine Kanackin' bestellen
Intersektionalität in feministischer Praxis
Differenzkonzepte und ihre Umsetzung in feministischen Gruppen
Wie wird in feministischen Kontexten die Frage von Differenzen zwischen Frauen* aktuell verhandelt? Aufbauend auf der Entstehungsgeschichte von Intersektionalität u.a. im Black und Chicana Feminism und der Kritik an einem ausgrenzenden Feminismus geht Eliane Kurz dieser Frage nach. Anhand der Analyse von neun Gruppendiskussionen mit ....

Autor_innen: Kurz, Eliane

39,00 EUR
inkl. 10 % MwSt. zzgl. Versandkosten
Details 1 x 'Intersektionalität in feministischer Praxis' bestellen
Living with an Infected Planet
COVID-19, Feminism, and the Global Frontline of Care
Living with an infected planet has led to an unprecedented crisis of care. Since the outbreak of the coronavirus, life-making and death-making are at the center of global attention. Pandemic terms include COVID-19 response, frontline work, genocidal pandemic, lockdown, mask mandate, shadow pandemic, social distancing, vaccine wars, or ....

Autor_innen: Krasny, Elke

29,00 EUR
inkl. 10 % MwSt. zzgl. Versandkosten
Details
Mehr(wert) queer - Queer Added (Value). Visuelle Kultur, Kunst und Gender-Politiken - Visual Culture, Art, and Gender Politics
Dieser Band diskutiert das kritische Potential queerer und queer-feministischer Bilder- und Kunstpolitiken. Im Kontext der Frage, wie visuelle Argumentationen mit rechtlichen und politischen Diskursen interagieren, geht es um Ausdifferenzierungen und Zuspitzungen queerer politischer Positionen und ästhetischer Möglichkeiten. The present ....

Autor_innen: Paul, Barbara; Schaffer, Johanna (Hg.)

25,50 EUR
inkl. 10 % MwSt. zzgl. Versandkosten
Details 1 x 'Mehr(wert) queer - Queer Added (Value). Visuelle Kultur, Kunst und Gender-Politiken - Visual Culture, Art, and Gender Politics' bestellen
Perverse Bürgerinnen
Staatsbürgerschaft und lesbische Existenz
Sind Lesben anerkannte Bürgerinnen? Auf der Basis einer 'lesben-affirmativen' Herangehensweise untersucht Christine M. Klapeer das schwierige Verhältnis zwischen nicht (hetero-)normativen sexuellen Existenzweisen und der Institution Staatsbürgerschaft. Im Rekurs auf feministische, queere, postkoloniale und ....

Autor_innen: Klapeer, Christine M.

36,00 EUR
inkl. 10 % MwSt. zzgl. Versandkosten
Details 1 x 'Perverse Bürgerinnen' bestellen
Pionierinnen und Pioniere der Spätmoderne
Künstlerische Lebens- und Arbeitsformen als Inspirationen für ein neues Denken
Es ist keine Neuigkeit, dass wir in einer sich stetig verändernden Gesellschaft leben. Fragen rund um »Identitäten« und Zugehörigkeiten, aber auch um neue Formen des Denkens sind zu Beginn des 21. Jahrhunderts zu einem gesellschaftlich ebenso wie individuell höchst bedeutsamen Thema geworden. Werden jedoch die Dispositionen der ....

Autor_innen: Ingrisch, Doris

30,70 EUR
inkl. 10 % MwSt. zzgl. Versandkosten
Details 1 x 'Pionierinnen und Pioniere der Spätmoderne' bestellen
Post/Pandemisches Leben
Eine neue Theorie der Fragilität
Die Corona-Pandemie und der damit einhergehende »Ausnahmezustand« bieten die Gelegenheit, Normativitäten infrage zu stellen, aber auch einen Blick in die Zukunft zu werfen. Mit ihrer neuen Theorie der Fragilität verdeutlichen Yener Bayramoglu und María do Mar Castro Varela, dass es im Sinne sozialer Gerechtigkeit weniger um eine Akzeptanz ....

Autor_innen: Bayramoglu, Yener / Castro Varela, María do Mar

19,50 EUR
inkl. 10 % MwSt. zzgl. Versandkosten
Details 1 x 'Post/Pandemisches Leben' bestellen
Zeige 13 bis 24 (von insgesamt 32 Artikeln)