Ebooks und Bücher bestellen

Ebook bestellen

Gerne können Ebooks und alle lieferbaren Bücher, die wir nicht im Shop lagernd haben, per Email an buchhandlung@chicklit.at bestellt werden.

Zeige 1 bis 12 (von insgesamt 33 Artikeln)
Abtreibung
Diskurse und Tendenzen
Zwanzig Jahre nach der gesetzlichen Neuregelung zum Schwangerschaftsabbruch in Deutschland ist in den wissenschaftlichen Debatten sowohl eine merkwürdige Ruhe als auch eine problematisierende Perspektive zu konstatieren. Die Beiträge des Bandes gehen den Hintergründen und Folgen nach. Siebzehn Autorinnen und Autoren, u.a. Cornelia ....

Autor_innen: Busch, Ulrike; Hahn, Daphne (Hg.)

30,90 EUR
inkl. 10 % MwSt. zzgl. Versandkosten
Details 1 x 'Abtreibung' bestellen
Antifeminismen
'Krisen'-Diskurse mit gesellschaftsspaltendem Potential?
Hinter dem aktuellen Antifeminismus steht eine kleine, aber intensiv vernetzte Gruppe von Akteur*innen, die strategisch um Deutungshoheit kämpft. Ihr Einfluss jenseits des rechten und christlich-fundamentalistischen Spektrums ist jedoch gering - und Gegenmobilisierungen durchaus erfolgreich. Die Beiträger*innen des Bandes legen erstmals ....

Autor_innen: Henninger, Annette; Birsl, Ursula (Hg.)

35,00 EUR
inkl. 10 % MwSt. zzgl. Versandkosten
Details
Archaisierung und Pinkifizierung
Mythen von Männlichkeit und Weiblichkeit in der Kinder- und Jugendliteratur
Kinder- und Jugendliteratur wird zunehmend nicht mehr nur in Buchform, sondern in Medienverbünden verkauft. Reihen wie »Die Wilden (Fußball-)Kerle« und »Die Wilden Hühner« zeigen zudem eine zweite Verkaufsstrategie der Kinder- und Jugendliteraturproduktion: Sie sind, vor allem im Hinblick auf eine männliche Zielgruppe, offensiv ....

Autor_innen: Böhm, Kerstin

30,90 EUR
inkl. 10 % MwSt. zzgl. Versandkosten
Details 1 x 'Archaisierung und Pinkifizierung' bestellen
Aus der Nacht in den Tag
Ein philosophisches Plädoyer für die plurale Gesellschaft
In welcher Welt wollen wir leben? Miteinander im Gegeneinander, Nebeneinander oder doch in einem Füreinander? Ausgehend von dieser Frage wendet sich Paul*A Helfritzsch dem bestehenden Alltag zu, mit der Absicht, diesen zu verändern.Veränderung wird dabei nicht nur als leeres Prinzip verstanden, sondern als Vorbereitung. Worauf? Auf die ....

Autor_innen: Helfritzsch, Paul*A

29,00 EUR
inkl. 10 % MwSt. zzgl. Versandkosten
Details 1 x 'Aus der Nacht in den Tag' bestellen
Außeruniversitäre Aktion. Wissenschaft und Gesellschaft im Gespräch
Jg. 1, Heft 1/2022: kritisch leben
Gesellschaftskritik findet in der Wissenschaft meist nicht ihres Eigenwertes wegen Beachtung, sondern wird als Beispiel für die eigene Theoriebildung verwendet und in die bestehende universitäre Artikulationsform eingepasst. Die Zeitschrift »Außeruniversitäre Aktion« hat den Anspruch, den sozial- und geisteswissenschaftlichen Diskurs für ....

Autor_innen: Akin, Helen; Salzwedel, Cindy; Helfritzsch, Paul (Hg.)

22,00 EUR
inkl. 10 % MwSt. zzgl. Versandkosten
Details 1 x 'Außeruniversitäre Aktion. Wissenschaft und Gesellschaft im Gespräch' bestellen
Care Revolution
Schritte in eine solidarische Gesellschaft
Viele Menschen geraten beim Versuch, gut für sich und andere zu sorgen, an die Grenzen ihrer Kräfte. Was als individuelles Versagen gegenüber den alltäglichen Anforderungen erscheint, ist jedoch Folge einer neoliberalen Krisenbearbeitung. Notwendig ist daher ein grundlegender Perspektivenwechsel - nicht weniger als eine Care Revolution. ....

Autor_innen: Winker, Gabriele

11,99 EUR
inkl. 10 % MwSt. zzgl. Versandkosten
Details 1 x 'Care Revolution' bestellen
Communication of Love
Mediatized Intimacy from Love Letters to SMS. Interdisciplinary and Historical Studies
By the end of the twentieth century certain new media had established themselves which have profoundly changed communication among lovers. SMS and email in particular have created new relational forms and forms of intimacy. From declarations of love on talk shows to televised dating games and marriage quiz shows, television offers a ....

Autor_innen: Wyss, Eva Lia (Hg.)

36,00 EUR
inkl. 10 % MwSt. zzgl. Versandkosten
Details
Constructing Intersex
Intergeschlechtlichkeit als soziale Kategorie
Mit »Constructing Intersex« liegt die erste Biographieforschung mit intergeschlechtlichen Menschen im deutschsprachigen Raum vor. Auf Basis von Interviews stellt Anja Gregor heraus, welche schwerwiegenden Folgen bestimmte medizinische Pathologisierungs- und Zurichtungspraktiken für die Biographien der Betroffenen haben. Sie zeigt: Die ....

Autor_innen: Gregor, Anja

36,00 EUR
inkl. 10 % MwSt. zzgl. Versandkosten
Details 1 x 'Constructing Intersex' bestellen
Cyborg werden
Möglichkeitshorizonte in feministischen Theorien und Science Fictions
Cyborgs sollen mittels eines kybernetischen Organismus die Beschränkungen des menschlichen Körpers überwinden. Ursprünglich ein Produkt technomilitärischer Imagination sind sie weder Mensch noch Maschine - und doch beides zugleich. Gerade dies macht sie für queer_feministische Spekulationen attraktiv, die Dualismen als Fundament von ....

Autor_innen: Fink, Dagmar

42,00 EUR
inkl. 10 % MwSt. zzgl. Versandkosten
Details 1 x 'Cyborg werden' bestellen
Das politische Subjekt des queeren Aktivismus
Diskurs- und Akteurskonstellationen queerer Politiken im deutschsprachigen Raum
Wie konstituiert sich das aktuelle queer-politische Subjekt und welche Rolle spielen Identitätspolitiken dabei? Tanja Vogler geht dieser Frage nach, indem sie Bewegungsmaterialien queerer Einrichtungen aus dem deutschsprachigen Raum analysiert und Aktivist*innen in Interviews zu Wort kommen lässt. Dabei werden Theorie, ....

Autor_innen: Vogler, Tanja

35,00 EUR
inkl. 10 % MwSt. zzgl. Versandkosten
Details 1 x 'Das politische Subjekt des queeren Aktivismus' bestellen
Die staatliche Regulierung von Trans
Der Transsexuellen-Erlass in Österreich (1980-2010). Eine Dispositivgeschichte
Geschlecht wird noch immer staatlich reguliert. Durch Gesetze, Erlässe und medizinische Richtlinien wird über Körper, Beziehungen und Lebensweisen bestimmt. Aktivist_innen kämpfen seit Jahrzehnten gegen eine solche Regulierung an, doch die binäre Geschlechtervorstellung bleibt weiterhin erhalten. Am Beispiel des österreichischen ....

Autor_innen: Baumgartinger, Persson Perry

34,99 EUR
inkl. 10 % MwSt. zzgl. Versandkosten
Details
Die unbekannte Geburt
Subjektivierungsweisen von gebärenden Frauen zwischen individueller Praxis und öffentlichem Diskurs
Die Frau als passives Gefäß und das Gebären als mechanischer Prozess, der sich von außen steuern lässt - das sind zentrale metaphorische Umschreibungen, die das Denken und Handeln rund um die Geburt stark geprägt haben. Sarah Eckardt fragt nun, wie sich Gebärende selbst positionieren und wie sie gegenwärtig diskursiv konstituiert und ....

Autor_innen: Eckardt, Sarah

39,00 EUR
inkl. 10 % MwSt. zzgl. Versandkosten
Details
Zeige 1 bis 12 (von insgesamt 33 Artikeln)