Ebooks und Bücher bestellen

Ebook bestellen

Gerne können Ebooks und alle lieferbaren Bücher, die wir nicht im Shop lagernd haben, per Email an buchhandlung@chicklit.at bestellt werden.

Ich fühl’s nicht

Ich fühl’s nicht
Für eine größere Ansicht
auf das Bild klicken
Art.-Nr. / ISBN:
9783964450289
Autor_in / Autor_innen:
Strömquist, Liv
Weitere Informationen:
ca 176 Seiten - Softcover - Deutsch
Mehr Artikel von diesem Verlag / Hersteller_in:
avant-verlag GmbH
20,60 EUR
inkl. 5 % MwSt. zzgl. Versandkosten




    • Details
    • Kund_innen-Tipp

    Beschreibung

    Laut Boulevardpresse unterhielt Leonardo DiCaprio in den letzten Jahren zahllose Beziehungen - allesamt mit bildhübschen und gleichbleibend jungen Topmodels - aber mit keiner hatte er eine länger andauernde Liebesbeziehung. Was läuft da schief? Sind die Gründe in der Konsumgesellschaft und ihrer Neigung zum Narzissmus zu suchen? In den Gesetzen der Biologie? Oder ganz einfach daran, dass der gute Leo noch nicht auf die richtige Seite gefallen ist? Liv Strömquists neues Buch „Ich fühl‘s nicht“ ist ein Plädoyer für eine von den Zwängen der Konsumgesellschaft befreite Liebe. Eine neue Gelegenheit für Strömquist, verliebte Verhaltensweisen im Zeitalter des Spätkapitalismus zu analysieren und sie zu hinterfragen: Wie können die Impulse des Herzens gemeistert werden? Was tun bei Liebeskummer? Warum enden Liebesgeschichten im Allgemeinen schlecht ...? Und warum flattern manche Leute unentwegt, ohne jemals zu landen?

    Kund_innen, die diesen Artikel kauften, haben auch folgende Artikel bestellt:

    Körper von Gewicht. Die diskursiven Grenzen des Geschlechts
    Die diskursiven Grenzen des Geschlechts
    In ihrem ersten, vieldiskutierten Buch Das Unbehagen der Geschlechter (es 1722), mit dem sie zum Star der feministischen Debatten anvancierte, hatte Judith Butler die These aufgestellt, daß die Geschlechtsidentität nichts natürlich Gegebenes sei, sondern sozial, kulturell und sprachlich unablässig konstituiert werde. In Körper von ...

    Autor_innen: Butler, Judith

    17,50 EUR
    inkl. 5 % MwSt. zzgl. Versandkosten
    Details
    Der Ursprung der Welt
    In Der Ursprung der Welt zeichnet die Autorin Liv Strömquist die Kulturgeschichte der Vulva nach - von der Bibel bis Freud, vom unbeholfenen Biologieunterricht bis hin zur aktuellen Tamponwerbung. Sie bedient sich des Mediums Comic, um in sieben Episoden auf nonchalante und scharfsinnige Art die noch immer geltenden patriarchalen ...

    Autor_innen: Strömquist, Liv

    20,60 EUR
    inkl. 5 % MwSt. zzgl. Versandkosten
    Details 1 x 'Der Ursprung der Welt' bestellen
    Die Welt wieder verzaubern
    Feminismus, Marxismus & Commons
    Silvia Federici ist eine der einflussreichsten feministischen Theoretikerinnen der Gegenwart. In diesem Band, der Texte aus den letzten zwanzig Jahren versammelt, stehen die Commons im Zentrum der Analyse. So gelingt es Federici, die proletarischen Kämpfe gegen die Einhegungen der Vergangenheit und der Gegenwart miteinander in Beziehung zu ...

    Autor_innen: Federici, Silvia

    20,00 EUR
    inkl. 5 % MwSt. zzgl. Versandkosten
    Details 1 x 'Die Welt wieder verzaubern' bestellen
    Der Ursprung der Welt & Der Ursprung der Liebe
    Doppelband
    Viel Vergnügen mit der Vulva Die Politikwissenschaftlerin, Ideenhistorikerin, Normkritikerin und Kulturvermittlerin Liv Strömquist ist eine der bekanntesten Comic-Autorinnen und wichtigsten feministischen Stimmen Schwedens. Sie hat das einzige Biologiebuch geschrieben, das man lesen muss! Diese Sonderausgabe versammelt ihre beiden ersten ...

    Autor_innen: Strömquist, Liv

    41,20 EUR
    inkl. 5 % MwSt. zzgl. Versandkosten
    Details 1 x 'Der Ursprung der Welt & Der Ursprung der Liebe' bestellen
    Der verkaufte Feminismus
    Wie aus einer politischen Bewegung ein profitables Label wurde
    Autonomie, Freiheit und Selbstbestimmung: Der Konsumkapitalismus hat schon früh erkannt, dass die Anliegen der Frauenbewegung für ihn nützlich sind. Der markttaugliche Feminismus verlagert die Arbeit: weg von politischen Forderungen für alle, hin zur Arbeit an und für sich selbst. Welche Gefahren birgt diese Individualisierung, befeuert ...

    Autor_innen: Hausbichler, Beate

    22,00 EUR
    inkl. 5 % MwSt. zzgl. Versandkosten
    Details 1 x 'Der verkaufte Feminismus' bestellen
    The Future Is Female!
    25 Classic Science Fiction Stories by Women, from Pulp Pioneers to Ursula K. Le Guin
    Space-opera heroines, gender-bending aliens, post-apocalyptic pregnancies, changeling children, interplanetary battles of the sexes, and much more: a groundbreaking new collection of classic American science fiction by women from the 1920s to the 1960sSF-expert Lisa Yaszek presents the biggest and best survey of the female tradition in ...

    Autor_innen: Yaszek, Lisa (Hg.)

    27,80 EUR
    inkl. 5 % MwSt. zzgl. Versandkosten
    Details 1 x 'The Future Is Female!' bestellen