Verlag / Hersteller_in
Ebooks und Bücher bestellen

Ebook bestellen

Gerne können Ebooks und alle lieferbaren Bücher, die wir nicht im Shop lagernd haben, per Email an buchhandlung@chicklit.at bestellt werden.

Ich fühl’s nicht

Ich fühl’s nicht
Für eine größere Ansicht
auf das Bild klicken
Art.-Nr. / ISBN:
9783964450289
Autor_in / Autor_innen:
Strömquist, Liv
Weitere Informationen:
ca 176 Seiten - Softcover - Deutsch
Mehr Artikel von diesem Verlag / Hersteller_in:
avant-verlag GmbH
20,60 EUR
inkl. 5 % MwSt. zzgl. Versandkosten




    • Details
    • Kund_innen-Tipp

    Beschreibung

    Laut Boulevardpresse unterhielt Leonardo DiCaprio in den letzten Jahren zahllose Beziehungen - allesamt mit bildhübschen und gleichbleibend jungen Topmodels - aber mit keiner hatte er eine länger andauernde Liebesbeziehung. Was läuft da schief? Sind die Gründe in der Konsumgesellschaft und ihrer Neigung zum Narzissmus zu suchen? In den Gesetzen der Biologie? Oder ganz einfach daran, dass der gute Leo noch nicht auf die richtige Seite gefallen ist? Liv Strömquists neues Buch „Ich fühl‘s nicht“ ist ein Plädoyer für eine von den Zwängen der Konsumgesellschaft befreite Liebe. Eine neue Gelegenheit für Strömquist, verliebte Verhaltensweisen im Zeitalter des Spätkapitalismus zu analysieren und sie zu hinterfragen: Wie können die Impulse des Herzens gemeistert werden? Was tun bei Liebeskummer? Warum enden Liebesgeschichten im Allgemeinen schlecht ...? Und warum flattern manche Leute unentwegt, ohne jemals zu landen?

    Kund_innen, die diesen Artikel kauften, haben auch folgende Artikel bestellt:

    Der Ursprung der Liebe
    „What is love?“, fragte sich der deutsche Eurodance-Star Haddaway bereits im Jahre 1993. In Der Ursprung der Liebe sucht Liv Strömquist neue Antworten auf diese allgegenwärtige Frage. Ihre Suche führt sie von der Prüderie des 19. Jahrhunderts, u¨ber nordische Göttinnen, Anti-Romantik und soziologische Theorien, bis hin zur Psychoanalyse. ...

    Autor_innen: Strömquist, Liv

    20,60 EUR
    inkl. 5 % MwSt. zzgl. Versandkosten
    Details 1 x 'Der Ursprung der Liebe' bestellen
    Im every woman
    In „I’m every woman" setzt sich Liv Strömquist mit dem Mythos vom männlichen Genie auseinander, indem sie die Geschichte aus weiblicher Perspektive umschreibt. Die Leser*innen begegnen darin diversen Frauen, die sich im Schatten ihrer allseits gelobten und bewunderten Männer bewegen mussten. Strömquist nimmt die Figuren von Jenny Marx, ...

    Autor_innen: Strömquist, Liv

    20,60 EUR
    inkl. 5 % MwSt. zzgl. Versandkosten
    Details 1 x 'I'm every woman' bestellen
    AktenEinsicht
    Geschichten von Frauen und Gewalt
    Gewalt gegen Frauen ist ein alltägliches Phänomen, auch wenn sie nur selten öffentlich wird. »AktenEinsicht« erzählt Geschichten von Frauen, die körperlicher und sexualisierter Gewalt ausgesetzt waren, und vermittelt überraschende, teils erschreckende Einsichten in die Arbeit von Justiz und Polizei. Nach den neuesten Zahlen des BKA ist ...

    Autor_innen: Clemm, Christina

    20,60 EUR
    inkl. 5 % MwSt. zzgl. Versandkosten
    Details
    Und wie wir hassen!
    15 Hetzreden
    Frauen hassen nicht. Sie sind die „Besonnenen“, die „Diplomatischen“, während Männer die Domäne der Hetzrede für sich vereinnahmt haben. Nicht selten mit Frauen als Ziel. Frauen, die sich nicht in ihre Rolle einfügen, die laut, selbstbewusst und unbequem sind. Höchste Zeit, dem Machismus Paroli zu bieten! Lydia Haider hat 15 Autorinnen ...

    Autor_innen: Herausgegeben von Haider, Lydia

    19,90 EUR
    inkl. 5 % MwSt. zzgl. Versandkosten
    Details 1 x 'Und wie wir hassen!' bestellen
    Prinzessinnenjungs
    Wie wir unsere Söhne aus der Geschlechterfalle befreien
    Jungs sind wild, sollen nicht weinen und tragen keine Röcke: männliche Geschlechtsnormierung hält sich hartnäckig. Und richtet Schaden an bei Jungs. Wenn der eigene Sohn nämlich ein rosa Fahrrad haben möchte, kaufen es die Eltern aus Angst vor Mobbing nicht. Der Feminist, Journalist und Vater Nils Pickert schreibt für Eltern das Buch ...

    Autor_innen: Pickert, Nils

    19,50 EUR
    inkl. 5 % MwSt. zzgl. Versandkosten
    Details 1 x 'Prinzessinnenjungs' bestellen
    Notizbuch suhrkamp taschenbuch
    Auf der Suche nach der verlorenen Zeit
    Jetzt neu: Notizbuch suhrkamp taschenbuch »In Wirklichkeit ist jeder Leser, wenn er liest, eigentlich der Leser seiner selbst.« Marcel Proust Das elegante und handliche Notizbuch lädt auf 160 Blankoseiten ein zum Schreiben und Notieren, zum Sinnieren und Skizzieren Im Format 9,5 x 15,4 cm

    Autor_innen: Suhrkamp Verlag (Hg.)

    4,20 EUR
    inkl. 5 % MwSt. zzgl. Versandkosten
    Details