Ebooks und Bücher bestellen

Ebook bestellen

Gerne können Ebooks und alle lieferbaren Bücher, die wir nicht im Shop lagernd haben, per Email an buchhandlung@chicklit.at bestellt werden.

Der Ursprung der Welt

Der Ursprung der Welt
Für eine größere Ansicht
auf das Bild klicken
Art.-Nr. / ISBN:
9783945034569
Autor_in / Autor_innen:
Strömquist, Liv
Weitere Informationen:
180 Seiten - Taschenbuch - Deutsch
Mehr Artikel von diesem Verlag / Hersteller_in:
avant-verlag
20,60 EUR
inkl. 5 % MwSt. zzgl. Versandkosten




    • Details
    • Kund_innen-Tipp

    Beschreibung

    In Der Ursprung der Welt zeichnet die Autorin Liv Strömquist die Kulturgeschichte der Vulva nach - von der Bibel bis Freud, vom unbeholfenen Biologieunterricht bis hin zur aktuellen Tamponwerbung. Sie bedient sich des Mediums Comic, um in sieben Episoden auf nonchalante und scharfsinnige Art die noch immer geltenden patriarchalen Machtverhältnisse in Frage zu stellen und bestehende Probleme pointiert zu benennen. Die studierte Politikwissenschaftlerin Liv Strömquist ist nicht nur eine umtriebige Künstlerin, sondern auch eine über die Grenzen der schwedischen Comic-Szene hinaus viel beachtete Stimme, die ihre politische Haltung und das soziologische Interesse zu feministischen und popkulturellen Phänomenen in den Fokus ihres Schaffens stellt. In ihren beliebten TV- und Radioformaten geht sie mit bissigem Humor und vernichtender Kritik gegen bestehende gesellschaftliche Machtstrukturen an.

    Kund_innen, die diesen Artikel kauften, haben auch folgende Artikel bestellt:

    Der Ursprung der Liebe
    „What is love?“, fragte sich der deutsche Eurodance-Star Haddaway bereits im Jahre 1993. In Der Ursprung der Liebe sucht Liv Strömquist neue Antworten auf diese allgegenwärtige Frage. Ihre Suche führt sie von der Prüderie des 19. Jahrhunderts, u¨ber nordische Göttinnen, Anti-Romantik und soziologische Theorien, bis hin zur Psychoanalyse. ...

    Autor_innen: Strömquist, Liv

    20,60 EUR
    inkl. 5 % MwSt. zzgl. Versandkosten
    Details 1 x 'Der Ursprung der Liebe' bestellen
    Im every woman
    In „I’m every woman" setzt sich Liv Strömquist mit dem Mythos vom männlichen Genie auseinander, indem sie die Geschichte aus weiblicher Perspektive umschreibt. Die Leser*innen begegnen darin diversen Frauen, die sich im Schatten ihrer allseits gelobten und bewunderten Männer bewegen mussten. Strömquist nimmt die Figuren von Jenny Marx, ...

    Autor_innen: Strömquist, Liv

    20,60 EUR
    inkl. 5 % MwSt. zzgl. Versandkosten
    Details 1 x 'I'm every woman' bestellen
    Was tun bei sexualisierter Gewalt?
    Handbuch für die Transformative Arbeit mit gewaltausübenden Personen
    "Was tun bei sexualisierter Gewalt?" verbindet Ansätze aus der zweiten Frauen*Lesbenbewegung in Deutschland mit Community Accountability (kollektive Verantwortungsübernahme) & transformativen Gerechtigkeitsansätzen aus Frauen*-, Queer-, trans*- und of Color-Kontexten in den USA. Es geht darum, Anleitungen für selbstorganisierte und ...

    Autor_innen: RESPONS Kollektiv (Hg.)

    14,40 EUR
    inkl. 5 % MwSt. zzgl. Versandkosten
    Details 1 x 'Was tun bei sexualisierter Gewalt?' bestellen
    The will to change
    In a thought-provoking social and cultural analysis, the author of "All About Love" explores the world of masculinity and maleness to address some of men's most common concerns, including a fear of intimacy and the loss of their patriarchal place in society, arguing that an emotionally rewarding inner life holds the key to successful ...

    Autor_innen: hooks, bell

    20,10 EUR
    inkl. 5 % MwSt. zzgl. Versandkosten
    Details 1 x 'The will to change' bestellen
    Caliban und die Hexe. Frauen, der Körper und die ursprüngliche Akkumulation
    Caliban und die Hexe ist eine Geschichte des weiblichen wie auch des kolonialisierten Körpers während des Übergangs zum Kapitalismus. Ausgehend von den Bauernaufständen des späten Mittelalters und dem Aufstieg der mechanischen Philosophie untersucht Federici die kapitalistische Rationalisierung der gesellschaftlichen Reproduktion. Sie ...

    Autor_innen: Federici, Silvia

    25,00 EUR
    inkl. 5 % MwSt. zzgl. Versandkosten
    Details
    Hexenjagd
    Die Angst vor der Macht der Frauen
    Silvia Federici hat mit »Caliban und die Hexe« einen Grundlagentext des materialistischen Feminismus vorgelegt: Sie stellt darin überzeugend und ausführlich dar, weshalb mit der Verbreitung des Kapitalismus in Europa im 16. und 17. Jahrhundert die Hexenverfolgung einherging. In Hexenjagd fasst sie die Erkenntnisse gut verständlich zusammen ...

    Autor_innen: Federici, Silvia

    13,20 EUR
    inkl. 5 % MwSt. zzgl. Versandkosten
    Details