Geschichte/History

22,70 €
inkl. Mwst, zzgl. Versandkosten
Eine Kulturgeschichte
Yalom, Marilyn / Donovan Brown, Theresa
btb, 2017

Freundinnen – jede Frau hat sie, jeder braucht sie. In der heutigen westlichen Welt gilt Freundschaft unter Frauen als Selbstverständlichkeit. Doch ein Blick zurück zeigt: noch vor einigen Jahrhunderten waren »Freundinnen« so gut wie unbekannt, Freundschaften unter Frauen waren verpönt.

25,70 €
inkl. Mwst, zzgl. Versandkosten
Kerstin Lücker, Ute Daenschel und Linda Hüetlin
Kein & Aber, 2017

Wussten Sie, dass die Neuzeit nicht nur mit Leonardo und Luther, sondern auch mit Christine de Pizan und Isabella von Kastilien begann?

24,90 €
inkl. Mwst, zzgl. Versandkosten
Aktuelle Beiträge aus der jungen Forschung
Helfert, Veronika / Richter, Jessica / Semanek, Brigitte
Studien Verlag, 2016

Die Kategorie Gender/Geschlecht ist in der Forschung trotz ihrer zentralen Bedeutung für die Konstitution von Gesellschaften, die Strukturierung von Institutionen oder für Beziehungen und Alltagserfahrungen oft übergangen worden.

101,60 €
inkl. Mwst, zzgl. Versandkosten
Frauen und Sklavinnen im Krieg und im Totenkult
Ingrid Peter
Dr. Kovac, 2015

Die Autorin widmet sich in ihrer Studie der Epoche der gemeinsamen Geschichte Skandinaviens und Osteuropas in der Wikingerzeit, wobei sie immer wieder die gegenseitige kulturelle Beeinflussung und die Entstehung hybrider Kulturen hervorhebt und insbesondere das Schicksal von Sklavinnen beleuchte

23,20 €
inkl. Mwst, zzgl. Versandkosten
The History of a Great Terror
Jean Stengers; Anne van Neck
St. Martins Press, 2001

The history of sexuality and its attendant myths is rife with moral tales of chastity culminating in joy and promiscuity ending in retribution.

3,50 €
inkl. Mwst, zzgl. Versandkosten
Frauen an der Universität Wien (ab 1897)
Waltraud Heindl und Marina Tichy (Hg.)
Facultas, 1993

Das Studium der Frauen an der Universität Wien ist, historisch gesehen, eine sehr junge Erscheinung: nicht einmal hundert Jahre alt. 1365 wurde die Alma Mater Rudolfina gegründet, 1897 zogen die ersten Pionierinnen ein, denen bald viele nachfolgten.

16,30 €
inkl. Mwst, zzgl. Versandkosten
Inga Westerteicher (Hg.)
Edition Ebersbach , 1999

Im Oktober 1949 erschien das Buch, das wie kein anderes die Frauenbewegung beeinflussen sollte: Das andere Geschlecht von Simone de Beauvoir. Ein halbes Jahrhundert Das andere Geschlecht haben wir zum Anlass genommen, dieser außergewöhnlichen Frau ein außergewöhnliches Buch zu widmen.

13,30 €
inkl. Mwst, zzgl. Versandkosten
Das Tauziehen um die Ukraine
Ulrich Heyden
PapyRossa Verlag, 2015

Ausgehend vom Brand des Gewerkschaftshauses in Odessa am 2. Mai 2014 wird die soziale und politische Entwicklung in der Ukraine analysiert.

19,95 €
inkl. Mwst, zzgl. Versandkosten
Strategien Schwarzer österreichischer Geschichtsschreibung
Claudia Unterweger
Zaglossus, 2016

Die österreichische Geschichtsschreibung über Menschen afrikanischer Herkunft spiegelt deren gegenwärtige Repräsentation in der österreichischen Öffentlichkeit wider.

17,90 €
inkl. Mwst, zzgl. Versandkosten
Oswalda Tonka
Promedia, 2016

Oswalda "Ossy" Sokopp wurde 1923 in eine Wiener Arbeiterfamilie geboren. Aufgewachsen in der Buchengasse 100 im 10. Gemeindebezirk, begleiteten sie Ausbeutung und Elend des Proletariats von Kindheit an. Ihre ganze Verwandtschaft engagierte sich dagegen im Klassenkampf.

Seiten