Ebooks und Bücher bestellen

Ebook bestellen

Gerne können Ebooks und alle lieferbaren Bücher, die wir nicht im Shop lagernd haben, per Email an buchhandlung@chicklit.at bestellt werden.

Zeige 37 bis 48 (von insgesamt 133 Artikeln)
Die Macht der Gewaltlosigkeit
Über das Ethische im Politischen
Gewaltlosigkeit wird häufig als eine Praxis der Passivität verstanden, welche die ethische Einstellung sanftmütiger Einzelpersonen gegenüber existierenden Formen von Macht reflektiert. Dieses Verständnis ist falsch, wie Judith Butler darlegt. Denn Gewaltlosigkeit kann durchaus eine aktive, ja aggressive Form annehmen. Mit Freud und ....

Autor_innen: Butler, Judith

20,60 EUR
inkl. 10 % MwSt. zzgl. Versandkosten
Details 1 x 'Die Macht der Gewaltlosigkeit' bestellen
Die Rache ist mein
Maître Susane, Anwältin in Bordeaux, erhält in ihrer Kanzlei Besuch von einem gewissen Gilles Principaux. Sie glaubt in ihm den Jungen aus ihrer Kindheit wiederzuerkennen, bei dem sie einmal zu Besuch war. Etwas war damals geschehen, aber sie erinnert sich kaum. Andeutungen ihres Vaters, der Junge könne ihr zu nahegekommen sein, weist sie ....

Autor_innen: NDiaye, Marie

12,40 EUR
inkl. 10 % MwSt. zzgl. Versandkosten
Details
Die Scham
Juni 1952, die kleine Annie ist 12 Jahre alt. Eines Sonntagnachmittags geschieht etwas Entsetzliches – ohnmächtig muss sie miterleben, wie der Vater die Mutter umzubringen versucht. Nach kurzer Zeit beruhigt sich der Vater, und Annie versucht, den Eklat zu vergessen. Bis sie, nahezu ein halbes Jahrhundert später, auf ein altes Foto stößt, ....

Autor_innen: Ernaux, Annie

11,40 EUR
inkl. 10 % MwSt. zzgl. Versandkosten
Details 1 x 'Die Scham' bestellen
Die Schwerkraft der Verhältnisse
Es ist das Jahr 1945. Eine dumpfe schwere Dunstglocke liegt über der Stadt Donaublau, wo die schwangere Berta die Rückkehr ihres Verlobten von der Front erwartet. Doch statt Rudolf tritt sein Freund Wilhelm ins Zimmer und überbringt Berta die Nachricht von dessen Tod, die sie nur mit einem »So, so« quittiert. Sie heiratet stattdessen den ....

Autor_innen: Fritz, Marianne

20,60 EUR
inkl. 10 % MwSt. zzgl. Versandkosten
Details 1 x 'Die Schwerkraft der Verhältnisse' bestellen
Die Souveränität des Guten
In diesem nun erstmals in deutscher Übersetzung vorliegenden Klassiker der Philosophie des 20. Jahrhunderts offenbart Iris Murdoch die Unzulänglichkeiten der analytischen Moralphilosophie und fordert einen Richtungswechsel. Wir können Moral nicht verstehen, wenn wir uns rein auf naturwissenschaftliche und sprachphilosophische Methoden ....

Autor_innen: Murdoch, Iris

17,50 EUR
inkl. 10 % MwSt. zzgl. Versandkosten
Details 1 x 'Die Souveränität des Guten' bestellen
Die Tugend der Frauen von Comitán
Rosario Castellanos (1925-1974) gilt als Mexikos bedeutendste Autorin des 20. Jahrhunderts. Mit großem Engagement wandte sie sich der Situation mexikanischer Frauen in einer vom Machismo geprägten Familientradition zu. So ist auch der Titel Die Tugend der Frauen von Comitán durchaus mit Augenzwinkern zu verstehen: Der Roman bietet ein ....

Autor_innen: Castellanos, Rosario

12,40 EUR
inkl. 10 % MwSt. zzgl. Versandkosten
Details
Die Welt nach den Imperien
Aufstieg und Niedergang der postkolonialen Selbstbestimmung
Die Dekolonisierung hat die internationale Ordnung im 20. Jahrhundert revolutioniert. Doch die Standardnarrative, die das Ende des Kolonialismus als unvermeidlichen Übergang von einer Welt der Imperien zu einer der Nationalstaaten darstellen, verdecken, wie radikal dieser Wandel war. Anhand des politischen Denkens antikolonialer ....

Autor_innen: Getachew, Adom

35,00 EUR
inkl. 10 % MwSt. zzgl. Versandkosten
Details
Divisible by Itself and One / Teilbar durch sich selbst und eins
Der neue Gedichtband von Kae Tempest ist eine Öffnung: Nach der Einsamkeit und dem Stillstand der Corona-Jahre, nach dem Coming-out als nicht-binär/trans erzählt Tempest ehrlich und präzise von Verletzlichkeit und Selbstentblößung, von Zweifel und Hoffnung. Von unerfüllbaren Rollenerwartungen und der Ablehnung des eigenen Körpers, von der ....

Autor_innen: Tempest, Kae

15,50 EUR
inkl. 10 % MwSt. zzgl. Versandkosten
Details
Drei starke Frauen
Drei Lebensläufe werden zum Panorama weiblicher Stärke. So tragisch ihre Schicksale auch sind, die Frauen in diesem ergreifenden Roman geben nicht klein bei, sondern bewahren sich ihre Würde. Im entscheidenden Moment weigern sie sich, so zu handeln, wie es ihre Umgebung von ihnen verlangt.

Autor_innen: NDiaye, Marie

10,30 EUR
inkl. 10 % MwSt. zzgl. Versandkosten
Details 1 x 'Drei starke Frauen' bestellen
Echo der Gewalt
Nena Knight, die als Kind aus ihrem ghanaischen Dorf entführt wurde, hat viele Motive zu töten. Jetzt, da sie Elite-Attentäterin für das mächtige Geschäftssyndikat namens The Tribe ist, bekommt sie jede Menge Gelegenheiten dazu. Und Nena, Codename Echo, ist effektiv, loyal und absolut tödlich. Doch als sie in Miami einen ....

Autor_innen: Angoe, Yasmin

18,50 EUR
inkl. 10 % MwSt. zzgl. Versandkosten
Details 1 x 'Echo der Gewalt' bestellen
Ein Apartment auf dem Uranus
Chroniken eines Übergangs
Es war Karl Heinrich Ulrichs, der 1864 der »Liebe, die ihren Namen nicht zu nennen wagt«, erstmals einen Namen gab: Inspiriert vom griechischen Gott Uranos, bezeichnete er gleichgeschlechtliches Begehren als Uranismus. Mit dem Begriff forderte er als einer der Ersten überhaupt öffentlich das Recht ein, anders zu lieben. Auf Ulrichs Spuren ....

Autor_innen: Preciado, Paul B.

22,70 EUR
inkl. 10 % MwSt. zzgl. Versandkosten
Details 1 x 'Ein Apartment auf dem Uranus' bestellen
Ein von Schatten begrenzter Raum
Roman
Nach dem Militärputsch 1971 flieht die Erzählerin aus Istanbul übers Meer nach Europa. Wie auch andere Künstlerinnen und Künstler, Linke und Intellektuelle fürchtet sie um ihre Existenz. Im Gepäck: das unbedingte Verlangen, den so jäh gekappten kulturellen Reichtum ihres Landes andernorts bekannt zu machen und lebendig zu halten. Im ....

Autor_innen: Özdamar, Emine Sevgi

15,50 EUR
inkl. 10 % MwSt. zzgl. Versandkosten
Details
Zeige 37 bis 48 (von insgesamt 133 Artikeln)