Ebooks und Bücher bestellen

Ebook bestellen

Gerne können Ebooks und alle lieferbaren Bücher, die wir nicht im Shop lagernd haben, per Email an buchhandlung@chicklit.at bestellt werden.

Zeige 1 bis 8 (von insgesamt 8 Artikeln)
  • Seiten:
  • 1
Are you talking to me
Discussions on gender politics, Knowledge Production and feminist Strategies
Noch nie war Gender Mainstreaming – als Institutionalisierung von 'gleichheitsorientierten' Genderpolitiken – so präsent wie heute. Besonders im Zusammenhang mit Integrationsprozessen postsozialistischer Länder in die EU wird Gender Mainstreaming zu einem entscheidenden Faktor in der Gesetzgebung. Gleichzeitig werden Politiken ....

Autor_innen: H.arta; Morawek, Katharina (Hg.)

19,80 EUR
inkl. 5 % MwSt. zzgl. Versandkosten
Details 1 x 'Are you talking to me' bestellen
Die Strickjacke
Mode- und Mediengeschichte und Semiologie im deutschsprachigen Spielfilm der 1930er bis 1950er Jahre
Lisbeth Freiß beleuchtet ein Kleidungsstück, das bislang als Marginalie des Alltags bedeutungslos schien. Sie zeigt auf, wie nationalsozialistische Propaganda und österreichischer Heimatfilm die Strickjacke als (deutsch)nationalen Bedeutungsträger entworfen und zur Identifikation von Heimat eingesetzt haben. In der Wechselwirksamkeit von ....

Autor_innen: Freiss, Lisbeth

24,80 EUR
inkl. 5 % MwSt. zzgl. Versandkosten
Details 1 x 'Die Strickjacke' bestellen
Frauenpolitik und Männergewerkschaft
Internationale Geschlechterpolitik, IGB-Gewerkschafterinnen und die Arbeiter- und Frauenbewegungen der Zwischenkriegszeit
Die Fraueninternationale des Internationalen Gewerkschaftsbundes (IGB) war in der Zeit zwischen den beiden Weltkriegen aktiv. Sozialistische Gewerkschafterinnen hatten in der Arbeiterbewegung mit der Randständigkeit der Frauenfrage und in der Frauenbewegung mit der Randständigkeit der Klassenfrage zu kämpfen. Dieses Buch rückt die ....

Autor_innen: Zimmermann, Susan

39,80 EUR
inkl. 5 % MwSt. zzgl. Versandkosten
Details
Frauentag!
Erfindung und Karriere einer Tradition
Dieser Begleitband zur Ausstellung anlässlich 100 Jahre Frauentag in Österreich stellt einen umfassenden Überblick über dessen Geschichte und Wirkung in all seinen Facetten dar. 'Frauentag!' ist, erstens, ein profunder Überblick über die hundertjährige Geschichte des Gedenk- und Kampftages in Österreich. Die Autorinnen zeichnen ....

Autor_innen: Niederkofler, Heidi; Mesner, Maria; Zechner, Johanna (Hg.)

29,80 EUR
inkl. 5 % MwSt. zzgl. Versandkosten
Details 1 x 'Frauentag!' bestellen
Mari
Mari erzählt anhand der wahren Geschichte einer jungen Frau wie Kriegserlebnisse eine Stadt und deren Bewohner radikal verändern. Kohima 1944. Die japanischen Truppen erreichen Indien. Über Nacht verändert sich das Leben der Menschen. Alles geschieht gleichzeitig: Das Erwachsenwerden, die erste Liebe, Krieg, Vertreibung, Hunger, Tod und ....

Autor_innen: Kire, Easterine

19,80 EUR
inkl. 5 % MwSt. zzgl. Versandkosten
Details 1 x 'Mari' bestellen
Nichts als eine langweilige Blindschleiche
Eine Textmontage
Das Material zu diesem Buch ist 120 handgeschriebenen Tagebüchern der Autorin aus den Jahren 1960 – 2006 entnommen. Die Auswahl und Zusammenstellung macht den Text zu überraschender und spannender Literatur. In 20 Kapiteln (Anfang und, Morgen und Abend, Sonntag und Werktag, Feste und Reste, Schreiben und Lesen, Sprechen und Schweigen, ....

Autor_innen: Aspöck, Ruth

29,80 EUR
inkl. 5 % MwSt. zzgl. Versandkosten
Details 1 x 'Nichts als eine langweilige Blindschleiche' bestellen
Performance, Politik, Gender
Materialienband zu her position in transition
Weltweit beschäftigen sich Künstlerinnen mit Geschlechterverhältnissen und -konstruktionen, mit ästhetischen Strategien und mit der eigenen künstlerischen Rolle, die untrennbar mit globalen gesellschaftlichen, ökonomischen und politischen Transformationen verbunden ist. Zu diesen Fragen fand im März 2007 das internationale ....

Autor_innen: Niederhuber, Margit; Pewny, Katharina; Sauer, Birgit (Hg.)

19,80 EUR
inkl. 5 % MwSt. zzgl. Versandkosten
Details
Womens:Museum Frauen:Museum
Curatorial Politics in feminism, education, history and art Politiken des Kuratorischen in Feminismus, Bildung, Geschichte und Kunst
Ausgangspunkt für dieses Buch sind zwei internationale Symposien, die in der Wienbibliothek im Rathaus 2010 und im Frauenmuseum in Meran 2011 stattgefunden haben. Dieser Wissensaustausch zwischen Museumsdirektorinnen, Kuratorinnen, Aktivistinnen, Künstlerinnen, Forscherinnen, und Kulturvermittlerinnen näherte sich einer kritischen ....

Autor_innen: Krasny, Elke; Frauenmuseum Meran (Hg.)

24,80 EUR
inkl. 5 % MwSt. zzgl. Versandkosten
Details
Zeige 1 bis 8 (von insgesamt 8 Artikeln)
  • Seiten:
  • 1