Ebooks und Bücher bestellen

Ebook bestellen

Gerne können Ebooks und alle lieferbaren Bücher, die wir nicht im Shop lagernd haben, per Email an buchhandlung@chicklit.at bestellt werden.

Voll fiese Flora

Voll fiese Flora
Für eine größere Ansicht
auf das Bild klicken
Art.-Nr. / ISBN:
9783867544085
Autor_in / Autor_innen:
Geier, Monika
Weitere Informationen:
96 Seiten - Hardcover - Deutsch
Mehr Artikel von diesem Verlag / Hersteller_in:
Argument Verlag mit Ariadne
15,50 EUR
inkl. 10 % MwSt. zzgl. Versandkosten




    • Details
    • Kund_innen-Tipp

    Beschreibung

    Wer ahnt schon, dass die Petersilie, Königin des Abstandhaltens, uns in Pandemiezeiten als Vorbild dienen kann? Oder dass der Rhododendron eine der allerältesten Drogen enthält und das Alpenveilchen gar kein Veilchen ist, sondern ein Geheimagent? Monika Geier porträtiert 30 mehr oder minder vertraute Gewächse, enthüllt hier und da ein Gartengeheimnis und geht botanischem Heldinnen- und Gangstertum nach. Was steckt an Märchen und Geschichten hinterm üblen Ruf der fiesen Flora – mehr als Rausch und Vorurteil?

    Kund_innen, die diesen Artikel kauften, haben auch folgende Artikel bestellt:

    Wider die Grausamkeit
    Für einen feministischen und dekolonialen Weg
    Strategien der Grausamkeit sind dort am Werk, wo das Unvorhersehbare des Lebens gezwungen ist, sich Aspekten von Messbarkeit und Konsumierbarkeit, also den Nützlichkeitserwägungen des Kapitalismus, zu unter­werfen. Paradigmatisch hierfür stehen das Patriachat, die Gewalt gegen Frauen und die Ausbeutung ihrer Kör­per. Dieser Grausamkeit ...

    Autor_innen: Segato, Rita Laura

    17,00 EUR
    inkl. 10 % MwSt. zzgl. Versandkosten
    Details 1 x 'Wider die Grausamkeit' bestellen
    Die Farbe Lila
    Die junge Schwarze Celie wächst Anfang des 20. Jahrhunderts in Georgia auf. Während ihre Mutter im Sterben liegt, wird sie mit vierzehn zum ersten Mal von ihrem Vater vergewaltigt und in den Folgejahren zweimal schwanger. Er gibt die Kinder weg, sie weiß nicht, ob sie noch leben oder tot sind. Als sie in die Ehe mit einem Mann gezwungen ...

    Autor_innen: Walker, Alice

    20,60 EUR
    inkl. 10 % MwSt. zzgl. Versandkosten
    Details 1 x 'Die Farbe Lila' bestellen
    Aufsässige Leben, schöne Experimente
    Von rebellischen schwarzen Mädchen, schwierigen Frauen und radikalen Queers
    Im frühen 20. Jahrhundert erprobten junge afroamerikanische Frauen in großstädtischen Slums neue, subversive Formen der Liebe und der Solidarität außerhalb von Konvention und Gesetz: nichteheliche Partnerschaften und flüchtige Ehen, queere Identitäten und alleinerziehende Mutterschaft. Ihre Lebensentwürfe waren revolutionär, doch sie ...

    Autor_innen: Hartman, Saidiya / Jäger, Anna

    28,80 EUR
    inkl. 10 % MwSt. zzgl. Versandkosten
    Details
    Femizid
    Krieg gegen die Frauen
    In den vergangenen Jahrzehnten, die von Neoliberalismus und einem zunehmend autoritären Wandel der Gesellschaften und Regierungen geprägt waren, hat die weltweite Gewalt gegen Frauen drastisch zugenommen. Die seit 1993 andauernden systematischen Frauenmorde in der mexikanischen Grenzstadt Ciudad Juárez sind dabei nur die Spitze des ...

    Autor_innen: Segato, Rita Laura

    20,40 EUR
    inkl. 10 % MwSt. zzgl. Versandkosten
    Details 1 x 'Femizid' bestellen
    Feine Pflänzchen
    Nach 40 Jahren wieder als Einzelband lieferbar: Mascha Kalékos Verse sind bekannt für ihren Wortwitz und ihren Charme. In ›Feine Pflänzchen‹, bisher als Einzelband nur einmal 1976 in einer limitierten handgesetzten Ausgabe erschienen, besingt sie in gewohnter Manier und mit kreativen Wortschöpfungen allerlei Gewächse, nicht nur botanische. ...

    Autor_innen: Kaléko, Mascha

    10,30 EUR
    inkl. 10 % MwSt. zzgl. Versandkosten
    Details 1 x 'Feine Pflänzchen' bestellen
    Die Sommer
    Das Dorf liegt in Nordsyrien, nahe zur Türkei. Jeden Sommer verbringt Leyla dort. Sie riecht und schmeckt es. Sie kennt seine Geschichten. Sie weiß, wo die Koffer versteckt sind, wenn die Bewohner wieder fliehen müssen. Leyla ist Tochter einer Deutschen und eines jesidischen Kurden. Sie sitzt in ihrem Gymnasium bei München und in allen ...

    Autor_innen: Othmann, Ronya

    12,40 EUR
    inkl. 10 % MwSt. zzgl. Versandkosten
    Details