Ebooks und Bücher bestellen

Ebook bestellen

Gerne können Ebooks und alle lieferbaren Bücher, die wir nicht im Shop lagernd haben, per Email an buchhandlung@chicklit.at bestellt werden.

Zeige 13 bis 24 (von insgesamt 35 Artikeln)
Farbfernsehen und sterben
Darf man im Trauerfall in Farbe fernsehen? Kann aus Marina plötzlich Johann werden? Und woher kommen all die Cousins, wo doch weder Vater noch Mutter Geschwister haben? Diese und noch viele weitere Fragen beschäftigen die jungen Protagonist_innen der dreizehn Erzählungen in diesem Band, in dem Suzana Tratnik den Alltag in (Ex-)Jugoslawien ....

Autor_innen: Tratnik, Suzana

12,95 EUR
inkl. 5 % MwSt. zzgl. Versandkosten
Details 1 x 'Farbfernsehen und sterben' bestellen
Feeling Family
Gleichgeschlechtliche Paare haben in den letzten Jahren in vielen Ländern das Recht erlangt, eine Ehe bzw. eine eingetragene Partnerschaft einzugehen. Auch in Bezug auf die rechtliche Lage von sogenannten „Regenbogenfamilien“ hat es einige Veränderungen gegeben – so ist etwa gleichgeschlechtlichen Paaren in Deutschland und der Schweiz die ....

Autor_innen: Nay, Yv E.

19,95 EUR
inkl. 5 % MwSt. zzgl. Versandkosten
Details 1 x 'Feeling Family' bestellen
fiber_feminismus
Den einen Feminismus gibt es nicht. Aber es gibt fiber_feminismus – das ist Popkultur und Gesellschaftskritik, Sprache und Bild, Musik und Szene, Queer und Feminismus. Auf 288 Seiten haben unzählige Autor_innen und Bildermacher_innen aus der queer-feministischen fiber-Bande Beiträge rund um die Kernthemen des Magazins fiber | werkstoff | ....

Autor_innen: fiber-Kollektiv (Hg.)

17,95 EUR
inkl. 5 % MwSt. zzgl. Versandkosten
Details 1 x 'fiber_feminismus' bestellen
Frauen* und Freund_innen. Lesarten weiblicher Homosexualität Österreich, 1870-1938
Lange Zeit waren in Bezug auf Studien zu Lesben, Schwulen und Transgenderpersonen psychiatrische, pathologisierende und kriminalisierende Ansätze vorherrschend, deren Nachwirkungen bis heute erkennbar sind. Erst allmählich begann ein Korpus kritischen Wissens zu entstehen, der sich von den älteren Ansätzen distanziert. Hanna Hackers ....

Autor_innen: Hacker, Hanna

19,95 EUR
inkl. 5 % MwSt. zzgl. Versandkosten
Details 1 x 'Frauen* und Freund_innen. Lesarten "weiblicher Homosexualität" Österreich, 1870-1938' bestellen
Gendered Neurocultures. Feminist and Queer Perspectives on Current Brain Discourses
Brain research is a key to the question of what constitutes the human. With its methods of brain imaging—and thus the apparent ability to “see” into the “living brain at work”—human behavior seems to be explainable and predictable. This anthology presents differentiated analyses of scientific knowledge production concerned with sex/gender ....

Autor_innen: Schmitz, Sigrid; Höppner, Grit (Hg.)

24,95 EUR
inkl. 5 % MwSt. zzgl. Versandkosten
Details 1 x 'Gendered Neurocultures. Feminist and Queer Perspectives on Current Brain Discourses' bestellen
Gespräch mit dem Esel
Im Essay „Conversation avec l’âne. Écrire aveugle“ von Hélène Cixous – nun erstmals ins Deutsche übertragen von Claudia Simma, mit einem kommentierenden Nachwort von Esther Hutfless und Elisabeth Schäfer – betont Hélène Cixous jene Dimension des Schreibens, die sich dem Ankommen des radikal Anderen öffnet, was als eines der zentralsten ....

Autor_innen: Cixous, Hélène

7,00 EUR
inkl. 5 % MwSt. zzgl. Versandkosten
Details
Ich rannte aus Zitronen
„‚Posten‘ war nicht nur der veraltete Begriff für Beruf, ein Posten war schon ganz was anderes als ein Job. Einen Posten zu haben war eine quasi militärische Aufgabe, eine moralische. Der Posten machte dich zum Teil eines Ganzen, der Job kaufte dir bloß Lebenszeit ab.“ Nachdem Magda Hoffer ihren Job in einem Callcenter gekündigt hat, ....

Autor_innen: Wendt, Kurto

14,95 EUR
inkl. 5 % MwSt. zzgl. Versandkosten
Details 1 x 'Ich rannte aus Zitronen' bestellen
Import - Export - Transport. Queer Theory, Queer Critique and Activism in Motion
Twenty years after the emergence of “queer” as a political concept, the contributions to this anthology discuss the radical potential of queer theory and activism within different spatial, cultural, and socio-political contexts. Both the term “queer” as well as initial concepts of queer critique are not only closely connected to the ....

Autor_innen: Mesquita, Sushila; Wiedlack, Maria Katharina; Lasthofer, Katrin (Ed.)

24,95 EUR
inkl. 5 % MwSt. zzgl. Versandkosten
Details
Inter*geschlechtliche Körperlichkeiten. Diskurs/Begegnungen im Erzähltext
Intergeschlechtlichkeit hat in den letzten Jahren vor allem aufgrund rechtlicher Entscheidungen zugunsten betroffener Personen mehr öffentliche Aufmerksamkeit gewonnen. Der harte Kampf um rechtliche und körperliche Selbstbestimmung, der seit vielen Jahren von intergeschlechtlichen Personen geführt wird, bleibt dennoch meist verborgen. ....

Autor_innen: Baier, Angelika; Hochreiter, Susanne (Hg.)

24,95 EUR
inkl. 5 % MwSt. zzgl. Versandkosten
Details 1 x 'Inter*geschlechtliche Körperlichkeiten. Diskurs/Begegnungen im Erzähltext' bestellen
Israelischer queerer Film
Im Bereich des queeren Kinos der 2000er-Jahre hat kaum ein Land ein so erstaunlich reichhaltiges Portfolio produziert wie Israel. Kein Filmfestival mit LGBT-Schwerpunkt kommt heutzutage ohne eine breite Schau israelischer Beiträge aus höchste Zeit also, sich auch im deutschsprachigen Raum damit zu befassen. Es ist die spezifische ....

Autor_innen: Raberger, Ursula

19,95 EUR
inkl. 5 % MwSt. zzgl. Versandkosten
Details 1 x 'Israelischer queerer Film' bestellen
Kein Meer
Als Kind ist Lara Voljic mit ihren Eltern vor dem Krieg im ehemaligen Jugoslawien geflohen. Heute schreibt sie provokant und schonungslos in ihrem Beauty-Blog gegen die sterile Ästhetik der Mode- und Schönheitsindustrie an und gibt Tipps zu Intim-Waxing genauso wie zur richtigen Hautpflege nach dem Ritzen.Als sie das Tagebuch ihres ....

Autor_innen: Alvir, Olja

16,95 EUR
inkl. 5 % MwSt. zzgl. Versandkosten
Details 1 x 'Kein Meer' bestellen
Kontaktzonen der Geschichtsvermittlung. Transnationales Lernen über den Holocaust in der postnazistischen Migrationsgesellschaft
In diesem Buch entwickelt Nora Sternfeld ein Instrumentarium fu?r eine aktuelle Geschichtsvermittlungspraxis zum Holocaust und den Massenverbrechen des NS-Regimes. Zentral sind dabei die Perspektiven, die sich fu?r die Geschichtsvermittlung ergeben, wenn die Tatsachen des Postnazismus und der Migrationsgesellschaft und deren Implikationen ....

Autor_innen: Sternfeld, Nora

19,95 EUR
inkl. 5 % MwSt. zzgl. Versandkosten
Details
Zeige 13 bis 24 (von insgesamt 35 Artikeln)