Ebooks und Bücher bestellen

Ebook bestellen

Gerne können Ebooks und alle lieferbaren Bücher, die wir nicht im Shop lagernd haben, per Email an buchhandlung@chicklit.at bestellt werden.

Zeige 1 bis 5 (von insgesamt 5 Artikeln)
  • Seiten:
  • 1
Die Zeit der Schurken
Als Lillian Hellman und ihr Lebensgefährte, der berühmte Krimi-Autor Dashiell Hammet, zu den McCarthy-Verhören geladen werden, verlieren die beiden nicht nur viel Geld und Aufträge, sondern vor allem viele vermeintliche Freunde, die sich plötzlich von ihnen abwenden. Gegen den Rat ihres Anwalts verweigern beide die Auskunft über andere ....

Autor_innen: Hellman, Lillian

11,30 EUR
inkl. 5 % MwSt. zzgl. Versandkosten
Details 1 x 'Die Zeit der Schurken' bestellen
Faschist werden
Die Demokratie ist mühsam, fehlerhaft und instabil. Entscheidungsprozesse sind langwierig, kompliziert und teuer, politische Parteien kaum zu unterscheiden. Zu viele Beteiligte müssen gefragt, möglichst alle Minderheiten einbezogen werden. Wäre da eine volksnahe Führung mit mehr Entscheidungsfreiheit nicht wirkungsvoller? Ist der ....

Autor_innen: Murgia, Michela

7,20 EUR
inkl. 5 % MwSt. zzgl. Versandkosten
Details 1 x 'Faschist werden' bestellen
Vulva. Die Enthüllung des unsichtbaren Geschlechts
Was nicht existiert, benötigt keinen Namen, und was keinen Namen hat, existiert nicht. Das ist die Ausgangsthese von Mithu M. Sanyals bahnbrechender Studie über die Vulva.Sie sucht nach der Geschichte der Vulva und stößt in vergessenen Quellen auf fast sakrale Wertschätzung genauso wie auf hasserfüllte Diffamierung. Sie erzählt von Baubo, ....

Autor_innen: Sanyal, Mithu M.

15,40 EUR
inkl. 5 % MwSt. zzgl. Versandkosten
Details 1 x 'Vulva. Die Enthüllung des unsichtbaren Geschlechts' bestellen
Wakolda
Gepeinigt von einem beängstigenden Perfektionswahn und auf der Flucht durch Argentinien bietet sich einem deutschen Arzt die Möglichkeit, seine alptraumhaften Ideen zu verwirklichen.

Autor_innen: Puenzo, Lucía

19,50 EUR
inkl. 5 % MwSt. zzgl. Versandkosten
Details 1 x 'Wakolda' bestellen
Wo Rom aufhört
Die Geschichte eines sardischen Mädchens in Rom, kurz vor dem Ende des Zweiten Weltkriegs. Geschrieben von einer italienischen Autorin, die mit diesem Buch über ihre eigene Generation nachdenkt. Ida ist siebzehn, und es ist Krieg. In Rom im Mai 1944 erwartet man sehnlichst die Ankunft der Amerikaner. Aber Ida muss sich als Botin der ....

Autor_innen: Soriga, Paola

15,40 EUR
inkl. 5 % MwSt. zzgl. Versandkosten
Details 1 x 'Wo Rom aufhört' bestellen
Zeige 1 bis 5 (von insgesamt 5 Artikeln)
  • Seiten:
  • 1