kamion 00/2014

Der Aufstand der Verlegten

2 Einfahrt „Nicht abonnieren, wir gehen jetzt.“
4 Wissenschaftliches Schreiben jenseits der
Peer Review Vom individuellen Schreiben zur
„diskursiven Praxis“ - Felix Stalder
11 Todeskämpfe der Publikationsindustrie?
Erfahrungen einer kleinen Vielheit - Isabell Lorey, Otto Penz, Gerald Raunig, Birgit Sauer,
Ruth Sonderegger
21 Die Übersetzer_in als Mikroprozessor_in
- Ein anonymes iranisches Kollektiv
32 Kommt der Aufstand der Verlegten? Zehn
Gedanken zu Zecken & Genoss_innen
- Stevphen Shukaitis
38 Der Kampf um freie Lizenzen, ihr Alltag
und ihre Zukunft - Traficantes de Sueños
48 Die Mitte der transversalen Texte
Programm eines Werdens, das nie zum Verlag
werden will - eipcp
59 Totes Recht als neuer Schnüffelparagraf?
Wiener Polizei macht gegen AntifaschistInnen
mobil - Paul Huah
61 Weltweit-Werden? Fragmente
eines Diskurses über Ausschluss an der
Kunsthochschule. Oder: Was heißt hier
Internationalisierung? - Mittelbande
66 Chronik einer angekündigten Schließung
- Tom Waibel
71 Was wir Kommunismus nennen
- Félix Guattari und Antonio Negri
77 Künstlerische Strategien in der Politik
und politische Strategien in der Kunst
- Chantal Mouffe
83 Präsentische Demokratie Exodus und
Tigersprung - Isabell Lorey
89 Eine Charta für Europa Version 1.2
95 Ausfahrt Vom kollektiven Organisator zum
Publizieren in der zerstreuten Mehrzahl

7,00 €
inkl. Mwst, zzgl. Versandkosten
Derzeit nicht lagernd.
Zeitschrift
Kamion
2014
Broschiert
22 cm
15 cm
97 Seiten
keine