Soziologie/Sociology

30,83 €
inkl. Mwst, zzgl. Versandkosten
Feminismus und der Aufstieg des neoliberalen Geschlechterregimes
Angela McRobbie
Springer VS, 2016

Mit dieser fulminanten Studie über den gegenwärtigen Zustand des Feminismus und seiner Verhandlung in der Populärkultur nimmt Angela McRobbie das zeitgenössische Aufatmen über das ,Ende des Feminismus’ kritisch ins Visier.

10,30 €
inkl. Mwst, zzgl. Versandkosten
Ein Abriss
Alexander Neumann
Schmetterling, 2010

Der Band 'Kritische Arbeitssoziologie' stellt die theoretischen Zusammenhänge und internationalen Verknüpfungen wieder her. Er stellt die wichtigsten Begriffe in ihren soziologischen/historischen Rahmen, ohne dabei die außeruniversitären Bewegungen zu vergessen.

34,50 €
inkl. Mwst, zzgl. Versandkosten
Sara Ahmed
Duke University Press, 2010

The Promise of Happiness is a provocative cultural critique of the imperative to be happy.

47,30 €
inkl. Mwst, zzgl. Versandkosten
A Life Course Perspective on Post-Divorce Families
Ulrike Zartler, Valerie Heintz-Martin und Oliver Arránz Becker (Hg.)
Budrich, Barbara , 2015

In many Western societies, there has been a tremendous increase in family diversity over the course of the past few decades, resulting in a considerable prevalence of non-traditional family forms.

24,00 €
inkl. Mwst, zzgl. Versandkosten
Lebensbedingungen und Armutsrisiken
Ulrike Zartler, Martina Beham, Ingrid Kromer et al.
ÖGB Verlag, 2013

Im Jahr 2009 gab es in Österreich 114.400 Alleinerziehende mit Kindern unter 15 Jahren, davon waren 92% alleinerziehende Mütter und 8% alleinerziehende Väter. Jede achte Frau (14%) und einer von hundert Männern (1%) mit Kindern unter 15 Jahren ist somit Alleinerzieher/-in.

41,11 €
inkl. Mwst, zzgl. Versandkosten
Sexualität und Recht im modernen Staat
Ulrike Lembke (Hg.)
Springer VS, 2016

Im Rechtsdiskurs wird seit dem Paradigmenwechsel von der Sittlichkeit zum Rechtsgüterschutz das Dogma der staatsfreien Privatsphäre propagiert, welche manchen gar als Inbegriff moderner Staatlichkeit gilt.

26,60 €
inkl. Mwst, zzgl. Versandkosten
Fashion, Feminism and the Sexual Revolution
Jo B. Paoletti
Indiana Univ Pr , 2015

Notorious as much for its fashion as for its music, the 1960s and 1970s produced provocative fashion trends that reflected the rising wave of gender politics and the sexual revolution.

29,70 €
inkl. Mwst, zzgl. Versandkosten
Der Kopftuchstreit in Deutschland und Frankreich
Schirin Amir-Moazami
transcript, 2007

Ausgehend von den anhaltenden Debatten um das islamische Kopftuch in staatlichen Bildungseinrichtungen Deutschlands und Frankreichs analysiert Schirin Amir-Moazami die Logiken der Diskursproduktion über den Islam und bringt die Argumente der Kritiker mit den Stimmen Kopftuch tragender junger Mus

25,70 €
inkl. Mwst, zzgl. Versandkosten
Was wir tragen, was wir sind
Leanne Shapton, Sheila Heti, Heidi Julavits und 561 Weitere
S. FISCHER, 2015

Ein New York Times-Bestseller, wundervoll gestaltet - und das ehrlichste Buch über Frauen und was sie anziehen.

32,80 €
inkl. Mwst, zzgl. Versandkosten
a public feeling
Ann Cvetkovich
Duke University Press, 2012

In Depression: A Public Feeling, Ann Cvetkovich combines memoir and critical essay in search of ways of writing about depression as a cultural and political phenomenon that offer alternatives to medical models.

Seiten