In Putins Russland

Anna Politkowskaja

Wladimir Putin hat seit seinem Amtsantritt im März 2000 Russland radikal verändert. Ob Pressefreiheit oder Unabhängigkeit der Justiz - ein autoritäres, "neo-sowjetisches" Russland ist entstanden: Putins Russland. Auf der Grundlage eines einmaligen Informantennetzes, anhand von konkreten Fällen und unter Auswertung zahlreicher Prozessakten beschreibt Anna Politkowskaja die Entwicklungen ihres Landes.

10,30 €
inkl. Mwst, zzgl. Versandkosten
Derzeit nicht lagernd.
Politik/Länder
FISCHER Taschenbuch
9783596179275
2008
Broschiert
19 cm
13 cm
320 Seiten
keine