Verlag / Hersteller_in
Ebooks und Bücher bestellen

Ebook bestellen

Gerne können Ebooks und alle lieferbaren Bücher, die wir nicht im Shop lagernd haben, per Email an buchhandlung@chicklit.at bestellt werden.

Gewalt und Handlungsmacht. Queer_Feministische Perspektiven

Gewalt und Handlungsmacht. Queer_Feministische Perspektiven
Für eine größere Ansicht
auf das Bild klicken
Art.-Nr. / ISBN:
9783593397818
Autor_in / Autor_innen:
Andrijasevic, Rutvica; Barla, Josef; Böcker, Anna; Citak, Tama; Hipfl, Brigitte; Hochreiter, Susanne; Holzleithner, Elisabeth; K
Weitere Informationen:
300 Seiten - Taschenbuch / broschiert - Deutsch
Mehr Artikel von diesem Verlag / Hersteller_in:
Campus
35,90 EUR
inkl. 10 % MwSt. zzgl. Versandkosten
Artikel nicht vorrätig

Dieser Artikel ist derzeit nicht lagernd, kann aber gerne per Email bestellt werden.




    • Details

    Beschreibung

    Feministische Interventionen gegen geschlechtsspezifische Gewalt führten in den letzten Jahrzehnten zu politisch-institutionellen Maßnahmen. Dieser Entwicklung steht eine wissenschaftliche Auseinandersetzung gegenüber, die ihren Blick zunehmend auf Handlungsmacht von Frauen richtet und die Debatte um queere sowie postkoloniale Sichtweisen erweitert. Die Autor_innen stellen sich der Frage, wie feministische Ansätze die vielgestaltigen Gewaltformen adäquat erfassen können.