Verlag / Hersteller_in
Ebooks und Bücher bestellen

Ebook bestellen

Gerne können Ebooks und alle lieferbaren Bücher, die wir nicht im Shop lagernd haben, per Email an buchhandlung@chicklit.at bestellt werden.

Ein Tag im Jahr im neuen Jahrhundert

Ein Tag im Jahr im neuen Jahrhundert
Für eine größere Ansicht
auf das Bild klicken
Art.-Nr. / ISBN:
9783518465059
Autor_in / Autor_innen:
Wolf, Christa
Weitere Informationen:
161 Seiten - Taschenbuch / broschiert - Deutsch
Mehr Artikel von diesem Verlag / Hersteller_in:
Suhrkamp
8,30 EUR
inkl. 10 % MwSt. zzgl. Versandkosten
Artikel nicht vorrätig

Dieser Artikel ist derzeit nicht lagernd, kann aber gerne per Email bestellt werden.




    • Details
    • Kund_innen-Tipp

    Beschreibung

    Es ist ein ganz gewöhnliches Datum, doch für Christa Wolf war es über fünfzig Jahre lang ein besonderes: Seit 1960 beschrieb sie Jahr für Jahr ihren 27. September, fasziniert von der »Bedeutung, die ein durchschnittlicher Tag bekommt, wenn man wahrnimmt, wie viele Lebenslinien in ihm zusammenlaufen«. Als sie dann 2003 Ein Tag im Jahr. 1960-2000 veröffentlichte, war die Resonanz überwältigend: »Eine unvergleichliche Chronik unserer Gegenwart« (Berliner Zeitung), »ein monumentales Tagebuch … eines ihrer wichtigsten Werke« (Der Spiegel). Auch im neuen Jahrhundert setzte Christa Wolf diese Arbeit fort und ging dem Zusammenspiel von Privatem, Subjektivem und großen zeitgeschichtlichen Ereignissen auf den Grund. Sie erzählt von Deutschland nach dem 11. September 2001, von der eigenen Arbeit etwa an ihrem letzten großen Werk Stadt der Engel oder The Overcoat of Dr. Freud, aber auch von der kräftezehrenden Auseinandersetzung mit dem Altern. Eine persönliche Chronik und gleichzeitig ein einzigartiges Dokument der Zeitgenossenschaft: Christa Wolf führt mit der ihr eigenen präzisen Reflexion und mutigen Offenheit die Aufzeichnungen ihres großartigen Tagebuchs Ein Tag im Jahr fort.

    Kund_innen, die diesen Artikel kauften, haben auch folgende Artikel bestellt:

    Why Im No Longer Talking to White People About Race
    In 2014, award-winning journalist Reni Eddo-Lodge wrote about her frustration with the way that discussions of race and racism in Britain were being led by those who weren't affected by it. She posted a piece on her blog, entitled: 'Why I'm No Longer Talking to White People About Race'.Her words hit a nerve. The post went viral and ...

    Autor_innen: Eddo-Lodge, Reni

    11,30 EUR
    inkl. 10 % MwSt. zzgl. Versandkosten
    Details 1 x 'Why I'm No Longer Talking to White People About Race' bestellen