Verlag / Hersteller_in
Ebooks und Bücher bestellen

Ebook bestellen

Gerne können Ebooks und alle lieferbaren Bücher, die wir nicht im Shop lagernd haben, per Email an buchhandlung@chicklit.at bestellt werden.

Feministische Psychiatriekritik

Feministische Psychiatriekritik
Für eine größere Ansicht
auf das Bild klicken
Art.-Nr. / ISBN:
9783897711402
Autor_in / Autor_innen:
Thesing, Peet
Weitere Informationen:
84 Seiten - Taschenbuch - Deutsch
Mehr Artikel von diesem Verlag / Hersteller_in:
Unrast
8,10 EUR
inkl. 10 % MwSt. zzgl. Versandkosten
Artikel nicht vorrätig

Dieser Artikel ist derzeit nicht lagernd, kann aber gerne per Email bestellt werden.




    • Details
    • Kund_innen-Tipp

    Beschreibung

    Das Thema Psychiatriekritik ist schon lange aus dem Blickfeld von Feminist*innen verschwunden. ›Helfende‹ Maßnahmen werden nicht (mehr) gesellschaftskritisch analysiert, auch psychiatrisch-medizinische Ansätze werden nicht auf ihre strukturelle Bedeutung hin befragt – Geschichte scheint es in der Psychiatrie nicht zu geben. Dabei sind viele Fragen offen: Wie eigentlich entstehen ›psychische Krankheiten‹ in dieser Gesellschaft? Wie wird zwischen krank und gesund (nicht) unterschieden? Wird Homosexualität tatsächlich nicht mehr als Krankheit betrachtet? Womit wird psychiatrische Gewalt begründet? Welche Rolle spielen legale Drogen und Therapien? Hört die feministische Forderung »My body, my choice« bei Essstörungen und Selbstverletzungen auf? In der vorliegenden Einführung werden psychiatrische Ansätze aus einer gesellschaftskritischen Perspektive hinterfragt. Dabei orientiert sich die Autorin am Wissen Psychiatrie-Erfahrener. Es geht um die Trennung zwischen gesund und krank, um die Entstehung von Diagnosen, um Homosexualität und Hysterie und die Macht der Gutachten. Es wird beschrieben, wie psychiatrische Gewalt funktioniert; Fesselungen und die Verabreichung von Medikamenten werden dabei ebenso analysiert wie psychische Zugriffe. Abschließend werden Optionen vorgestellt, die Handlungsfähigkeit wieder möglich macht, wenn die Psychiatrie sich nicht als Ort des ›Helfens und Heilens‹ erweist.

    Kund_innen, die diesen Artikel kauften, haben auch folgende Artikel bestellt:

    Liliths Schatz. Eine Geschichte über die Sexualität, die Lust und den Menstruationszyklus
    "Ein wunderbares Buch der Begleitung auf den Weg des Auf- und Weiterwachsens, das jedes Mädchen verdient hat. Klug, poetisch, pure Schönheit und Fülle - ein Buch, das Tabus aufbricht, sie über ihren bisherigen Status erhebt und dabei die Leben, Liebe und Heilung bringende Seite des Tabuisierten zeigt. Das beste Geschenk, das du deiner ...

    Autor_innen: Casanovas, Carla Trepat

    16,50 EUR
    inkl. 10 % MwSt. zzgl. Versandkosten
    Details 1 x 'Liliths Schatz. Eine Geschichte über die Sexualität, die Lust und den Menstruationszyklus' bestellen
    The Vulva Quartet Game
    A card game about vulva diversity
    The Vulva Quartet Game is a card game similar to 'Go Fish!'. Collect as many sets of four cards from the different categories as you can – the person with the most sets wins. There are lots of interesting subjects, from 'Pubic Hair' to 'Labia Shape' to 'Facts & Wonders', with fun and informative facts on each card. This is an educational ...

    Autor_innen: Atalanta, Hilde

    12,70 EUR
    inkl. 20 % MwSt. zzgl. Versandkosten
    Details
    The Complete Rolling Stone Interview
    Begegnung mit einer intellektuellen Ikone: "Die meisten meiner Gedanken entwickle ich im Gespräch." 1978 treffen sich Susan Sontag und Jonathan Cott zum Interview. Erst in Sontags Pariser Wohnung, dann in ihrem Loft in New York. Entstanden ist ein vielseitiges Gespräch, das Susan Sontag als Denkerin zeigt, vor der kaum ein Thema sicher ...

    Autor_innen: Sontag, Susan; Cott, Jonathan

    14,30 EUR
    inkl. 10 % MwSt. zzgl. Versandkosten
    Details
    If They Come in the Morning …
    Voices of Resistance
    One of America’s most historic political trials is undoubtedly that of Angela Davis. Opening with a letter from James Baldwin to Davis, and including contributions from numerous radicals such as Black Panthers George Jackson, Huey P. Newton, Bobby Seale and Erica Huggins, this book is not only an account of Davis’s incarceration and the ...

    Autor_innen: Davis, Angela Y.

    16,50 EUR
    inkl. 10 % MwSt. zzgl. Versandkosten
    Details
    In Anerkennung der Differenz
    Feministische Beratung und Psychotherapie
    Was verstehen wir heute unter feministischer Beratung und Psychotherapie? Diese Frage stellte 'Frauen beraten Frauen' den Autorinnen, die in Fachartikeln, Dialogen und literarischen Texten darauf geantwortet haben. Entstanden ist ein abwechslungsreiches Buch, das anhand von Fallvignetten das Verhältnis zwischen Theorie und Praxis ...

    Autor_innen: Frauen beraten Frauen (Hg.)

    27,70 EUR
    inkl. 10 % MwSt. zzgl. Versandkosten
    Details
    Die Macht der Psychotherapie im Neoliberalismus
    Eine Streitschrift
    Angelika Grubner unterzieht die Psychotherapie einer machttheoretischen Überprüfung und zeigt, wie eng sie mit dem Neoliberalismus verstrickt ist. In neoliberalen Zeiten ist alles »psychisch«. Sei es die gelungene Partnerschaft, der berufliche Erfolg, die körperliche Fitness oder aber Beziehungsprobleme, Arbeitslosigkeit und sogar Armut - ...

    Autor_innen: Grubner, Angelika

    20,00 EUR
    inkl. 10 % MwSt. zzgl. Versandkosten
    Details 1 x 'Die Macht der Psychotherapie im Neoliberalismus' bestellen