Ebooks und Bücher bestellen

Ebook bestellen

Gerne können Ebooks und alle lieferbaren Bücher, die wir nicht im Shop lagernd haben, per Email an buchhandlung@chicklit.at bestellt werden.

Afrokultur

Afrokultur
Für eine größere Ansicht
auf das Bild klicken
Art.-Nr. / ISBN:
9783897712218
Autor_in / Autor_innen:
Kelly, Natasha A.
Weitere Informationen:
208 Seiten - Taschenbuch / broschiert - Deutsch
Mehr Artikel von diesem Verlag / Hersteller_in:
Unrast Verlag
16,50 EUR
inkl. 10 % MwSt. zzgl. Versandkosten
Artikel nicht vorrätig

Dieser Artikel ist derzeit nicht lagernd, kann aber gerne per Email bestellt werden.




    • Details
    • Kund_innen-Tipp

    Beschreibung

    ›Afrokultur‹ bringt über die Biografien der Schwarzen Wissenschaftler_innen und Aktivist_innen W.E.B. Du Bois, Audre Lorde und May Ayim Schwarze deutsche Geschichte, ihre Gegenwart und Zukunft in einen globalen Zusammenhang und schreibt damit eine intellektuelle Tradition fort. Werden ihre Wissensre_produktionen in einen sozialpolitischen Kontext gebracht, so bedürfen sie keiner Über_Setzung, sondern können in laufende Konventionalisierungs-, Autorisierungs- und Normalisierungsprozesse eingebunden werden, um in der aktuellen politischen Debatte über »Rasse« den Weg zu einem ›racial turn‹ in Deutschland aufzuzeigen. Was aus postkolonialer Beobachtungsperspektive als Intervention in die bestehende vermeintlich »objektive« Ordnung des deutschen Wissen(schaft)ssystems verstanden werden könnte, veranschaulicht anhand kolonialer Ent_Wahrnehmungsgeschichten, inwieweit Kolonialität in Deutschland noch immer andauert, sich in Gesellschaft und Medien widerspiegelt, den Zugang von Schwarzem Wissen ins deutsche Wissensarchiv verhindert und eine Schwarze Perspektive auf die Welt unmöglich macht. Folgerichtig trennt sich die vorliegende Arbeit weitestgehend von rassifizierten Annahmen und sucht selbstbestimmtes Schwarzes Wissen zu akkreditieren und an die Kommunikation von Schwarzen Wissenschaftler_innen und Aktivist_innen weltweit anzuschließen, um ›Afrokultur‹ als Wissenskultur auch in Deutschland kontingenzfähig zu machen.

    Kund_innen, die diesen Artikel kauften, haben auch folgende Artikel bestellt:

    Sister Outsider. Essays and Speeches
    Presenting the essential writings of black lesbian poet and feminist writer Audre Lorde, SISTER OUTSIDER celebrates an influential voice in twentieth-century literature. In this charged collection of fifteen essays and speeches, Lorde takes on sexism, racism, ageism, homophobia, and class, and propounds social difference as a vehicle for ...

    Autor_innen: Lorde, Audre

    19,40 EUR
    inkl. 10 % MwSt. zzgl. Versandkosten
    Details 1 x 'Sister Outsider. Essays and Speeches' bestellen
    Wegbereiter_innen der Gender und Queer Studies
    Kartenspiel mit Begleitheft
    Einsetzbar für Lehre und Selbststudium: das erste und bisher einzige Kartenspiel zu Gender und Queer Studies! Auf 39 Wissenskarten werden Schlagwörter, zentrale Werke und Autor_innen, die das Selbstverständnis der Geschlechter- und Queerforschung maßgeblich begründet und beeinflusst haben, zusammengetragen. Alle Themen sind in einem ...

    Autor_innen: Klein, Uta; Steinfeldt-Mehrtens, Eddi (Hg.)

    20,50 EUR
    inkl. 10 % MwSt. zzgl. Versandkosten
    Details 1 x 'Wegbereiter_innen der Gender und Queer Studies' bestellen