Ebooks und Bücher bestellen

Ebook bestellen

Gerne können Ebooks und alle lieferbaren Bücher, die wir nicht im Shop lagernd haben, per Email an buchhandlung@chicklit.at bestellt werden.

Frauen*streik

Frauen*streik
Für eine größere Ansicht
auf das Bild klicken
Art.-Nr. / ISBN:
9783896571731
Autor_in / Autor_innen:
Kiechle, Brigitte
Weitere Informationen:
Seiten - Softcover - Deutsch
Mehr Artikel von diesem Verlag / Hersteller_in:
Schmetterling Stuttgart
10,30 EUR
inkl. 5 % MwSt. zzgl. Versandkosten




    • Details
    • Kund_innen-Tipp

    Beschreibung

    Es besteht heute unter vielen Feministinnen Übereinstimmung darüber, dass das «Projekt Frauenbefreiung» einen neuen Anlauf braucht. Vor dem Hintergrund der aktuellen politischen und wirtschaftlichen Entwicklung ist es eine Herausforderung für emanzipatorische Bewegungen insgesamt, nicht nur das bereits Erkämpfte zu verteidigen, sondern kollektive Handlungsfähigkeit zu gewinnen und gesellschaftliche Alternativen umzusetzen. In diesem Zusammenhang kommt der Aktionsform «Frauenstreik» eine besondere Bedeutung zu.Ein Aufruf zu einem Frauenstreik wäre eine politisch richtige Antwort auf die aktuelle Rechtsentwicklung, dem damit verbundenen zunehmenden Antifeminismus und roll-back in frauenpolitischen Fragen. Bereits 2017 gab es u.a. in Lateinamerika, USA und Polen Aufrufe zum Frauenstreik. Die Frauenbewegung wurde dadurch wieder zu einer wichtigen und sichtbaren gesellschaftlichen Akteurin. Die Streiks stellten mit der Zahl der Teilnehmerinnen sowie der frauenpolitischen Breite der Mobilisierungen alle bisherigen Proteste in den Schatten. Vor allem aber der Erfolg des Frauenstreiks am 8.3.2018 in Spanien hat dann auch Feministinnen in der BRD motiviert, das Thema Frauenstreik auf die Tagesordnung zu setzen. In diesem Buch wird das notwendige Hintergrundmaterial zur aktuell begonnenen Diskussion geliefert. Dazu gehört die Vorstellung und Analyse der bisherigen Frauenstreiks. Was waren jeweils die spezifischen Bedingungen, die zum Erfolg geführt haben und welche Lehren kann man daraus ziehen. Das 21. soll das Jahrhundert der Frauenbefreiung werden! Soll dieses Ziel umgesetzt werden, muss die weltweite feministische Bewegung auch in ihren Aktionsmitteln die Bescheidenheit aufgeben. Auch unter diesem Aspekt kommt dem Frauenstreik als internationale feministische Praxis strategische Bedeutung zu.

    Kund_innen, die diesen Artikel kauften, haben auch folgende Artikel bestellt:

    Feminismus. 100 Seiten
    ›Den‹ Feminismus gibt es nicht, die Haltungen seiner Vertreter_nnen sind so vielfältig wie die jeder anderen politischen Bewegung auch. Dass in Sachen Gleichberechtigung längst noch nicht alles erreicht ist (man denke nur an #metoo), darüber sind sich jedoch alle, die für die Rechte der Frauen kämpfen, einig. Die Journalistin Barbara ...

    Autor_innen: Streidl, Barbara

    10,30 EUR
    inkl. 5 % MwSt. zzgl. Versandkosten
    Details 1 x 'Feminismus. 100 Seiten' bestellen
    Mujeres Libres
    Libertäre Kämpferinnen
    Mujeres Libres. Libertäre Kämpferinnen Vera Bianchi (Hrsg.) übersetzt von Renée Steenbock Mit Texten von Sara Berenguer Laosa, Conchita Liaño Gil,Pura Pérez Benavent, Soledad Estorach Esterri, Conchita Guillén Bertolín, Pepita Carpena Amat, Pepita Estruch Pons, Gracia Ventura Fortea, Antonia Fontanillas, María Rodríguez Gil. Die Gruppe ...

    Autor_innen: Bianchi, Vera; Berenguer Laosa, Sara (Hg.)

    17,50 EUR
    inkl. 5 % MwSt. zzgl. Versandkosten
    Details 1 x 'Mujeres Libres' bestellen
    Widerstand. Verfolgung. Befreiung.
    35 zeitgeschichtliche Wanderungen in Salzburg, Oberösterreich und Berchtesgaden
    Es ist eine Reise durch ganz verschiedene Welten, zu der uns Thomas Neuhold und Andreas Praher mit ihrem zeitgeschichtlichen Wanderbuch einladen – eine Reise zu Widerstand, Verfolgung und Befreiung. Sie führen uns an Orte jüdischer Sommerfrische, zu nationalsozialistischen Lagern und Todesfabriken, zu den Spuren von Zwangsarbeiterinnen und ...

    Autor_innen: Neuhold, Thomas; Praher, Andreas

    24,00 EUR
    inkl. 5 % MwSt. zzgl. Versandkosten
    Details
    ausatmen
    Wege zu einer selbstbestimmten Sexualität für Frauen, die sexuelle Gewalt erlebt haben.
    Die Autorin dieses psychologisch fundierten Buches betrachtet sexuelles Heilen als den Eckpfeiler seelischer und körperlicher Gesundheit für Überlebende sexueller Gewalt. Staci Haines zeigt, wie Frauen sich Schritte für Schritt von dem erlebten Trauma befreien und zu einer selbstbestimmten Sexualität fi nden können.Mit einem ...

    Autor_innen: Haines, Staci

    25,20 EUR
    inkl. 5 % MwSt. zzgl. Versandkosten
    Details 1 x 'ausatmen' bestellen
    8M - Der große feministische Streik
    #VivasNosQueremos, #NosMueveElDeseo, #NosotrasParamos – Wir wollen uns lebend(ig). Uns bewegt der Wunsch. Wir Frauen streiken. So gelangen die Slogans neuer feministischer Bewegungen aus Lateinamerika seit 2016 als Hashtags zu uns. Die hier versammelten Texte untersuchen die Genealogien dieser vielfältigen Bewegungen, die aus einem lauten ...

    Autor_innen: Gago, Verónica; Gutiérrez Aguilar, Raquel; Draper, Susana

    10,00 EUR
    inkl. 5 % MwSt. zzgl. Versandkosten
    Details 1 x '8M - Der große feministische Streik' bestellen