Ebooks und Bücher bestellen

Ebook bestellen

Gerne können Ebooks und alle lieferbaren Bücher, die wir nicht im Shop lagernd haben, per Email an buchhandlung@chicklit.at bestellt werden.

Periode ist politisch

Periode ist politisch
Für eine größere Ansicht
auf das Bild klicken
Art.-Nr. / ISBN:
9783453272651
Autor_in / Autor_innen:
Frei, Franka
Weitere Informationen:
256 Seiten - Hardcover - Deutsch
Mehr Artikel von diesem Verlag / Hersteller_in:
Heyne
18,50 EUR
inkl. 5 % MwSt. zzgl. Versandkosten




    • Details
    • Kund_innen-Tipp

    Beschreibung

    Was haben eine deutsche Hausfrau, die dänische Kronprinzessin und eine indonesische Fabrikarbeiterin gemeinsam? Sie menstruieren. Zumindest potenziell, denn sie gehören zu jenem Teil der Weltbevölkerung, der einen Zyklus hat. Die sagenumwobene Menstruation, Periode, Erdbeerwoche oder der Besuch von Tante Rosa machen weder Halt vor Herkunft noch vor Religion oder Klasse. Die Menstruation ist eine faszinierende Körperfunktion, dennoch gilt sie häufig als Tabu, was weitreichende Konsequenzen für die Umwelt, Wirtschaft und Geschlechtergleichstellung hat. Also ab in die Tonne mit dem Tabu! Franka Frei zeigt, wie das Menstruationstabu großen Schaden anrichtet, und dass es höchste Zeit ist, etwas dagegen zu tun.

    Kund_innen, die diesen Artikel kauften, haben auch folgende Artikel bestellt:

    »da unten«
    Über Vulven und Sexualität. Ein Aufklärungscomic.
    »da unten« ist ein illustriertes Aufklärungsbuch über Vulven und sogenannte weibliche* Sexualität. Bis heute wird Mädchen* und jungen Frauen* zu wenig über ihre eigene Sexualität beigebracht. Sie* wachsen mit Doppelstandards auf und erleben schon früh Rollenzuschreibungen. »da unten« bietet einen Überblick zu Themen rund um die Vulva an ...

    Autor_innen: Läuger, Alica

    13,20 EUR
    inkl. 5 % MwSt. zzgl. Versandkosten
    Details 1 x '»da unten«' bestellen
    Die unpässliche Frau
    Sozialgeschichte der Menstruation und Hygiene
    In diesem reich illustrierten Buch beschreiben die Autorinnen die medizinischen Theorien, die Volksmeinungen und die die Menstruation betreffenden hygienischen Vorschriften von der Antike bis heute. Dabei zeigen sie, welche Mythen und absonderlichen Theorien über den natürlichsten Vorgang der Welt bis heute vorherrschen, so z. B. über die ...

    Autor_innen: Hering, Sabine; Maierhof, Gudrun

    20,50 EUR
    inkl. 5 % MwSt. zzgl. Versandkosten
    Details 1 x 'Die unpässliche Frau' bestellen
    Untenrum frei
    In 'Untenrum frei' erzählt die Autorin und Spiegel-Online-Kolumnistin Margarete Stokowski, wie es ist, als Mädchen in Deutschland aufzuwachsen. Sie schreibt von unzulänglichem Aufklärungsunterricht, von Gewalterlebnissen, von Sex und von Liebe und zeigt: Noch immer besteht mit Blick auf die Geschlechtergerechtigkeit eine kollektive ...

    Autor_innen: Stokowski, Margarete

    12,40 EUR
    inkl. 5 % MwSt. zzgl. Versandkosten
    Details 1 x 'Untenrum frei' bestellen
    Anne Lister
    Eine erotische Biographie
    Wäre sie ein Mann gewesen, müsste man sie Frauenheld nennen, Schwerenöter oder Heiratsschwindler, Lüstling, Wüstling oder einfach nur Schuft: Frauen pflasterten ihren Weg. Anne Lister (1791–1840) betete sie an, begehrte, belog und betrog sie, ging ihnen an die Wäsche und ans Geld. Angela Steidele schildert anhand der pornografischen ...

    Autor_innen: Steidele, Angela

    12,40 EUR
    inkl. 5 % MwSt. zzgl. Versandkosten
    Details 1 x 'Anne Lister' bestellen
    Unsichtbare Frauen
    Wie eine von Männern gemachte Welt die Hälfte der Bevölkerung ignoriert
    Unsere Welt ist von Männern für Männer gemacht und tendiert dazu, die Hälfte der Bevölkerung zu ignorieren. Caroline Criado-Perez erklärt, wie dieses System funktioniert. Sie legt die geschlechtsspezifischen Unterschiede bei der Erhebung wissenschaftlicher Daten offen. Die so entstandene Wissenslücke liegt der kontinuierlichen und ...

    Autor_innen: Criado Perez, Caroline

    15,50 EUR
    inkl. 5 % MwSt. zzgl. Versandkosten
    Details 1 x 'Unsichtbare Frauen' bestellen