Ebooks und Bücher bestellen

Ebook bestellen

Gerne können Ebooks und alle lieferbaren Bücher, die wir nicht im Shop lagernd haben, per Email an buchhandlung@chicklit.at bestellt werden.

Feministische Theorie und Kritische Medienkulturanalyse

Feministische Theorie und Kritische Medienkulturanalyse
Für eine größere Ansicht
auf das Bild klicken
Art.-Nr. / ISBN:
9783837640847
Autor_in / Autor_innen:
Thomas, Tanja; Wischermann, Ulla (Hg.)
Weitere Informationen:
ca 420 Seiten - Softcover - Deutsch
Mehr Artikel von diesem Verlag / Hersteller_in:
Transcript
39,00 EUR
inkl. 5 % MwSt. zzgl. Versandkosten




    • Details

    Beschreibung

    Welches Potenzial hat feministische Wissensproduktion für die kritische Medienforschung? In gegenwärtigen Medienkulturen sind die gesellschaftlich stets umkämpften Prozesse der Herstellung, Legitimierung, aber auch Transformation von Macht- und Herrschaftsverhältnissen unübersehbar mit medialen Repräsentationen, Technologien und Praktiken des Medienhandelns verwoben. Der Band stellt wegweisende Beiträge feministischer Theoriebildung (u.a. von Adrienne Rich, bell hooks, Donna Haraway und Judith Butler) vor, die von ausgewiesenen Autor_innen in ihrer Bedeutung für eine gesellschaftstheoretisch fundierte Medienforschung gewürdigt werden.