Ebooks und Bücher bestellen

Ebook bestellen

Gerne können Ebooks und alle lieferbaren Bücher, die wir nicht im Shop lagernd haben, per Email an buchhandlung@chicklit.at bestellt werden.

Die Geschichte der Frauenbewegung

Die Geschichte der Frauenbewegung
Für eine größere Ansicht
auf das Bild klicken
Art.-Nr. / ISBN:
9783150196571
Autor_in / Autor_innen:
Karl, Michaela
Weitere Informationen:
280 Seiten - Softcover - Deutsch
Mehr Artikel von diesem Verlag / Hersteller_in:
Reclam, Philipp
8,10 EUR
inkl. 5 % MwSt. zzgl. Versandkosten




    • Details
    • Kund_innen-Tipp

    Beschreibung

    Feminismus ist so aktuell wie lange nicht mehr, selbst Popstars und Modelabels schmücken sich mit ihm. In jüngster Zeit hat die #MeToo-Debatte dazu beigetragen, dass über sexuelle Belästigung und andere Benachteiligungen von Frauen, nicht nur in der Kulturwelt, offener gesprochen wird. Doch der Kampf um Geschlechtergerechtigkeit und Gleichberechtigung hat eine lange Vorgeschichte, die von den Suffragetten über die Feministinnen der 1968er-Generation bis hin zum Postfeminismus und den Gendertheorien um die Jahrtausendwende reicht. Ein kompakter, kenntnisreicher Überblick.

    Kund_innen, die diesen Artikel kauften, haben auch folgende Artikel bestellt:

    Mary Wollstonecraft. A Vindication of the Rights of Women
    A renowned historian introduces Mary Wollestonecraft's seminal feminist tract. “It would be an endless task to trace the variety of meannesses, cares, and sorrows, into which women are plunged by the prevailing opinion that they were created rather to feel than reason, and that all the power they obtain, must be obtained by their charms ...

    Autor_innen: Rowbotham, Sheila

    13,50 EUR
    inkl. 5 % MwSt. zzgl. Versandkosten
    Details
    No More Bullshit
    Das Handbuch gegen sexistische Stammtischweisheiten
    Der Pay Gap ist ein Mythos!“, „Biologisch gesehen haben Frauen und Männer eben unterschiedliche Kompetenzen!“ oder „Verstehst du keinen Spaß?“ Wenn diese Sätze bei Ihnen Augenrollen auslösen, dann brauchen Sie dieses Buch. Wenn Sie Stammtischweisheiten, Weiblichkeitsmythen und tradierte Vorurteile hinterfragen wollen, dann brauchen Sie ...

    Autor_innen: Sorority e.V.

    19,90 EUR
    inkl. 5 % MwSt. zzgl. Versandkosten
    Details 1 x 'No More Bullshit' bestellen
    Unsichtbare Frauen
    Wie eine von Männern gemachte Welt die Hälfte der Bevölkerung ignoriert
    Unsere Welt ist von Männern für Männer gemacht und tendiert dazu, die Hälfte der Bevölkerung zu ignorieren. Caroline Criado-Perez erklärt, wie dieses System funktioniert. Sie legt die geschlechtsspezifischen Unterschiede bei der Erhebung wissenschaftlicher Daten offen. Die so entstandene Wissenslücke liegt der kontinuierlichen und ...

    Autor_innen: Criado Perez, Caroline

    15,50 EUR
    inkl. 5 % MwSt. zzgl. Versandkosten
    Details 1 x 'Unsichtbare Frauen' bestellen
    Über Bertha von Suttner
    Autorinnen feiern Autorinnen
    Autorinnen feiern Autorinnen Ab 2014 wird jährlich eine Wiener Autorin eine Festrede zu Ehren einer bedeutenden verstorbenen Wiener Schriftstellerin verfassen und veröffentlichen. Mit ihrem Buch 'Die Waffen nieder!' erlangte Suttner weltweite Aufmerksamkeit, der Band wurde in 27 Sprachen übersetzt. Suttner gründete zahlreiche ...

    Autor_innen: Streeruwitz, Marlene

    9,90 EUR
    inkl. 5 % MwSt. zzgl. Versandkosten
    Details
    Die Sprachwandlerin - Luise F. Pusch. Zurufe und Einwürfe von Freundinnen und Weggefährtinnen
    Eine Femmage zum 70. Geburtstag von Luise F. Pusch am 14. Januar 2014. Von "Die Menstruation ist bei jedem etwas anders" bis zur Einführung des generischen Femininums an der Universität Leipzig im vergangenen Sommer - Luise F. Pusch begleitet seit über 30 Jahren mit ihren kritischen Beiträgen die Diskussion feministischer Positionen. Mit ...

    Autor_innen: Duda, Sibylle; Günthner, Susanne; Löchel, Rolf

    10,20 EUR
    inkl. 5 % MwSt. zzgl. Versandkosten
    Details
    Gelebtes Leben
    Autobiographie
    Emma Goldman, 'die rote Emma', war zu ihren Lebzeiten eine gleichermaßen verehrte wie gefürchtete Symbolfigur des Anarchismus. Sie wurde bekannt durch ihre engagierten Kampagnen für die Rechte der Arbeiter, für Geburtenkontrolle, gegen die Wehrpflicht und fur die Friedensbewegung. 1886 war sie im Alter von 17 Jahren aus Russland ...

    Autor_innen: Goldman, Emma

    30,80 EUR
    inkl. 5 % MwSt. zzgl. Versandkosten
    Details 1 x 'Gelebtes Leben' bestellen