Verlag / Hersteller_in
Ebooks und Bücher bestellen

Ebook bestellen

Gerne können Ebooks und alle lieferbaren Bücher, die wir nicht im Shop lagernd haben, per Email an buchhandlung@chicklit.at bestellt werden.

Die 68erinnen. Porträts einer rebellischen Frauengeneration

Die 68erinnen. Porträts einer rebellischen Frauengeneration
Für eine größere Ansicht
auf das Bild klicken
Art.-Nr. / ISBN:
9783897412743
Autor_in / Autor_innen:
Kätzel, Ute
Weitere Informationen:
317 Seiten - Taschenbuch / broschiert - Deutsch
Mehr Artikel von diesem Verlag / Hersteller_in:
Ulrike Helmer Verlag
25,60 EUR
inkl. 10 % MwSt. zzgl. Versandkosten
Artikel nicht vorrätig

Dieser Artikel ist derzeit nicht lagernd, kann aber gerne per Email bestellt werden.




    • Details

    Beschreibung

    Sie begleiteten nicht nur die Aktionen und Debatten der Genossen, sondern stießen sie – Aktionen wie Genossen – auch selbst an. Denn die Frauen der 68er revoltierten nicht allein gegen politische und moralische Verkrustungen der Nachkriegsgesellschaft, sie rebellierten auch gegen das Frauenbild ihrer Zeit wie ihrer sozialistischen Weggefährten. Damit markierten sie den Start der neuen Frauenbewegung. Ute Kätzel stellt in anschaulichen lebensgeschichtlichen Porträts vierzehn 68erinnen vor, darunter Filmemacherinnen, Künstlerinnen und Autorinnen wie Helke Sander und Sarah Haffner, ehemalige Aktivistinnen wie Gretchen Dutschke oder die frühere Asta-Vorsitzende der Freien Universität Berlin, Sigrid Fronius. Sie alle standen im Zentrum des Geschehens, ob im SDS, im »Aktionsrat zur Befreiung der Frau« oder der berühmten Kommune 1.