Verlag / Hersteller_in
Ebooks und Bücher bestellen

Ebook bestellen

Gerne können Ebooks und alle lieferbaren Bücher, die wir nicht im Shop lagernd haben, per Email an buchhandlung@chicklit.at bestellt werden.

Wege des Marxismus-Feminismus

Wege des Marxismus-Feminismus
Für eine größere Ansicht
auf das Bild klicken
Art.-Nr. / ISBN:
9783867540506
Autor_in / Autor_innen:
Haug, Frigga; Haug, Wolfgang Fritz; Jehle, Peter; Adolphi, Wolfram; Plonz, Sabine; Rehmann, Jan (Hg.)
Weitere Informationen:
352 Seiten - Taschenbuch / broschiert - Deutsch
Mehr Artikel von diesem Verlag / Hersteller_in:
Argument Verlag mit Ariadne
26,80 EUR
inkl. 10 % MwSt. zzgl. Versandkosten




    • Details

    Beschreibung

    Das Verändern der Welt braucht Einsichten, die gegen die herrschenden Zustände gerichtet sind – sie sind nicht leicht zu haben, zumal sie obwaltender Hegemonie und eigener Verstrickung erst abgerungen werden müssen. Was mit dem feministisch-sozialistischen Aufbruch in den 70ern begonnen hat, wird fortgeführt. Der Tradition bewusst, setzen wir auf den Neuanfang im globalisierten Kapitalismus unter krisenbestimmten Bedingungen. Die feministische Rekonstruktion des Marxismus ist die Rückgewinnung einer sozialistischen Perspektive; sie wird durch eine andere Weltaneignung, andere Begrifflichkeit, durch theoretische Anstrengung erarbeitet. Der vorliegende Band dokumentiert den Neubeginn. Er soll einen Eindruck vom Stand der Debatte geben – als einem Projekt unterwegs.