Ebooks und Bücher bestellen

Ebook bestellen

Gerne können Ebooks und alle lieferbaren Bücher, die wir nicht im Shop lagernd haben, per Email an buchhandlung@chicklit.at bestellt werden.

Macht und Gewalt

Macht und Gewalt
Für eine größere Ansicht
auf das Bild klicken
Art.-Nr. / ISBN:
9783492200011
Autor_in / Autor_innen:
Arendt, Hannah
Weitere Informationen:
ca 144 Seiten - Softcover - Deutsch
Mehr Artikel von diesem Verlag / Hersteller_in:
Piper
11,40 EUR
inkl. 5 % MwSt. zzgl. Versandkosten




    • Details
    • Kund_innen-Tipp

    Beschreibung

    MACHT UND GEWALT SIND GEGENSÄTZE Hannah Arendt hat dieses Buch, das 1970 erstmals erschien, im Angesicht des Vietnamkrieges und unter dem Eindruck weltweiter Studentenunruhen geschrieben. In diesem Essay zeigt sie die Abgrenzungen und Überschneidungen der politischen Schlüsselbegriffe Macht und Gewalt. Sie analysiert die theoretischen Begründungen von Gewalttätigkeit und die gewalttätigen Aktionen in Vietnam, in den Rassenkonflikten der USA und bei den Studentenrevolten in aller Welt. Die alte Theorie von Krieg und Gewalt als Ultima ratio der Macht wurde – wenigstens im zwischenstaatlichen Bereich – durch die Kernwaffen ad absurdum geführt. Hannah Arendt formuliert scharf und provozierend aus unserer Wirklichkeit gewonnene Erkenntnisse über die Funktionen von Macht und Gewalt in der Politik

    Kund_innen, die diesen Artikel kauften, haben auch folgende Artikel bestellt:

    We should all be Feminists
    A personal and powerful essay from Chimamanda Ngozi Adichie, the bestselling author of 'Americanah' and 'Half of a Yellow Sun', based on her 2013 TEDx Talk of the same name. '

    Autor_innen: Adichie, Chimamanda Ngozi

    7,20 EUR
    inkl. 5 % MwSt. zzgl. Versandkosten
    Details 1 x 'We should all be Feminists' bestellen
    The will to change
    In a thought-provoking social and cultural analysis, the author of "All About Love" explores the world of masculinity and maleness to address some of men's most common concerns, including a fear of intimacy and the loss of their patriarchal place in society, arguing that an emotionally rewarding inner life holds the key to successful ...

    Autor_innen: hooks, bell

    20,10 EUR
    inkl. 5 % MwSt. zzgl. Versandkosten
    Details 1 x 'The will to change' bestellen
    Untenrum frei
    In 'Untenrum frei' erzählt die Autorin und Spiegel-Online-Kolumnistin Margarete Stokowski, wie es ist, als Mädchen in Deutschland aufzuwachsen. Sie schreibt von unzulänglichem Aufklärungsunterricht, von Gewalterlebnissen, von Sex und von Liebe und zeigt: Noch immer besteht mit Blick auf die Geschlechtergerechtigkeit eine kollektive ...

    Autor_innen: Stokowski, Margarete

    12,40 EUR
    inkl. 5 % MwSt. zzgl. Versandkosten
    Details 1 x 'Untenrum frei' bestellen