Ebooks und Bücher bestellen

Ebook bestellen

Gerne können Ebooks und alle lieferbaren Bücher, die wir nicht im Shop lagernd haben, per Email an buchhandlung@chicklit.at bestellt werden.

Feministisch streiten

Feministisch streiten
Für eine größere Ansicht
auf das Bild klicken
Art.-Nr. / ISBN:
9783896562630
Autor_in / Autor_innen:
Linkerhand, Koschka (Hg.)
Weitere Informationen:
ca 336 Seiten - Softcover - Deutsch
Mehr Artikel von diesem Verlag / Hersteller_in:
Querverlag
17,50 EUR
inkl. 5 % MwSt. zzgl. Versandkosten




    • Details
    • Kund_innen-Tipp

    Beschreibung

    Feministisch streiten versammelt Thesen und Utopien eines Feminismus, der sich zwischen Vernunft und Leidenschaft bewegt: Das bedeutet einerseits eine vernünftige Gesellschaftskritik im Sinne der Aufklärung, andererseits leidenschaftliche Identitätspolitik. Ein materialistischer, politisch handlungsfähiger Feminismus darf nicht einen der beiden Pole aus den Augen verlieren, sondern muss sich, im Bewusstsein der Widersprüche, zwischen ihnen bewegen. Er muss dazu ermutigen, für die eigenen politischen Interessen auf die Straße zu gehen, und zugleich das kapitalistische Patriarchat als alles übergreifende Gesellschaftsform kritisieren. Dabei wird bewusst aus der Perspektive von Frauen argumentiert. In seiner inneren Spannung zwischen Identitätspolitik und Gesellschaftskritik funktioniert Feminismus am besten als solidarische und streitlustige Auseinandersetzung von Frauen, die sich als Frauen aufeinander beziehen. Der politische Kampfbegriff Frau muss in seiner Sprengkraft und Widersprüchlichkeit neu diskutiert werden. Diese 27 Beiträge tragen zu einer neuen Streitkultur bei.

    Kund_innen, die diesen Artikel kauften, haben auch folgende Artikel bestellt:

    True Trans Bike Rebel
    Taking the Lane #15
    Bicycling from a non-heteronormative, non-cisgender perspectiveBicycling as a sport, a means of transportation, and a passionate pursuit is explored here by transgender, nonbinary, and intersex authors and artists. This groundbreaking volume includes a diverse range of experiencesA woman sets off on a long-distance tour across ...

    Autor_innen: Blue, Elly (Ed); Rogue, Lydia (Ed)

    13,50 EUR
    inkl. 5 % MwSt. zzgl. Versandkosten
    Details 1 x 'True Trans Bike Rebel' bestellen
    Polysecure
    Attachment, Trauma and Consensual Nonmonogamy
    Attachment theory has entered the mainstream, but most discussions focus on how we can cultivate secure monogamous relationships. What if, like many people, you’re striving for secure, happy attachments with more than one partner? Polyamorous psychotherapist Jessica Fern breaks new ground by extending attachment theory into the realm of ...

    Autor_innen: Fern, Jessica 

    27,10 EUR
    inkl. 5 % MwSt. zzgl. Versandkosten
    Details 1 x 'Polysecure' bestellen
    Radikale Zärtlichkeit
    Warum Liebe politisch ist
    What is love? Ist die Liebe Sinn des Lebens, eine politische Allianz, Illusion oder Selbstzweck? Oder ist sie gar unmöglich, weil wir uns zwischen Zukunftsängsten, überhöhten Ansprüchen und diskriminierenden Strukturen völlig zerreiben? Seyda Kurt nimmt unsere allzu vertrauten Liebesnormen im Kraftfeld von Patriarchat, Rassismus und ...

    Autor_innen: Kurt, Seyda

    18,50 EUR
    inkl. 5 % MwSt. zzgl. Versandkosten
    Details 1 x 'Radikale Zärtlichkeit' bestellen
    Aufstand aus der Küche
    Reproduktionsarbeit im globalen Kapitalismus und die unvollendete feministische Revolution
    In dem Band formuliert die feministisch-marxistische Theoretikerin und Aktivistin Silvia Federici eine aktuelle Kritik der Reproduktionsarbeit im globalen Kapitalismus und plädiert für eine feministische Politik der Commons. Neben zwei neuen Beiträgen wird auch die bereits 1974 verfasste Kritik „Counter-Planning from the Kitchen“ erstmals ...

    Autor_innen: Federici, Silvia

    10,10 EUR
    inkl. 5 % MwSt. zzgl. Versandkosten
    Details 1 x 'Aufstand aus der Küche' bestellen