Ebooks und Bücher bestellen

Ebook bestellen

Gerne können Ebooks und alle lieferbaren Bücher, die wir nicht im Shop lagernd haben, per Email an buchhandlung@chicklit.at bestellt werden.

Burn it down!

Burn it down!
Für eine größere Ansicht
auf das Bild klicken
Art.-Nr. / ISBN:
9781788735384
Autor_in / Autor_innen:
Fahs, Breanne
Weitere Informationen:
515 Seiten - Hardcover - Englisch
Mehr Artikel von diesem Verlag / Hersteller_in:
Verso Books
22,80 EUR
inkl. 5 % MwSt. zzgl. Versandkosten
Artikel nicht vorrätig

Dieser Artikel ist derzeit nicht lagernd, kann aber gerne per Email bestellt werden.




    • Details
    • Kund_innen-Tipp

    Beschreibung

    In this landmark collection spanning three centuries and four waves of feminist activism and writing, Burn It Down! is a testament to what is possible when women are driven to the edge. The manifesto—raging and wanting, quarreling and provoking—has always played a central role in feminism, and it’s the angry, brash feminism we need now.Collecting over seventy-five manifestos from around the world, Burn It Down! is a rallying cry and a call to action. Among this confrontational sisterhood, you’ll find:• “Dyke Manifesto” by the Lesbian Avengers• “The Ax Tampax Poem Feministo” by the Bloodsisters Project• “The Manifesto of Apocalyptic Witchcraft” by Peter Grey• “Simone de Beauvoir’s pro-abortion Manifesto of the 343• “Double Jeopardy: To Be Black and Female” by Frances M. Beal• “The Futurist Manifesto of Lust” by Valentine de Saint-Point• “Zapatista Women’s Revolutionary Laws”• “Riot Grrrl Manifesto” by Bikini Kill• “Anarchy and the Sex Question” by Emma GoldmanBreanne Fahs argues that we need manifestos in all their urgent rawness—their insistence that we have to act now, that we must face this, that the bleeding edge of rage and defiance ignites new and revolutionary possibilities is where new ideas are born.

    Kund_innen, die diesen Artikel kauften, haben auch folgende Artikel bestellt:

    Support your sisters not your cisters
    Über Diskriminierung von trans*Weiblichkeiten
    Die Musikerin „FaulenzA“ beschreibt aus ihren persönlichen Erfahrungen die Diskriminierung gegen trans*Frauen und gibt Anregungen für mehr Sensibilität und Support: Sie erklärt Trans*misogynie als ein Zusammenwirken von Feminitätsfeindlichkeit, Transfeindlichkeit, Klassismus und Ableismus und richtet ihren Schwerpunkt darauf, wie sie dies ...

    Autor_innen: FaulenzA

    10,30 EUR
    inkl. 5 % MwSt. zzgl. Versandkosten
    Details
    Riot, don’t diet!
    Aufstand der widerspenstigen Körper
    „In fünf Schritten zur Schönheitsrevolution: Die Zukunft ist widerspenstig!“Dicke, haarige, queere, alternde Körper, People of Colour, Menschen mit Behinderung: Wer in unserer Gesellschaft nicht der Norm entspricht, wer sich und seinen Körper nicht dem kommerzialisierten Zwang zur Selbstoptimierung unterwirft, wird marginalisiert, ...

    Autor_innen: Lechner, Elisabeth

    22,00 EUR
    inkl. 5 % MwSt. zzgl. Versandkosten
    Details 1 x 'Riot, don’t diet!' bestellen