Verlag / Hersteller_in
Ebooks und Bücher bestellen

Ebook bestellen

Gerne können Ebooks und alle lieferbaren Bücher, die wir nicht im Shop lagernd haben, per Email an buchhandlung@chicklit.at bestellt werden.

Affekt und Geschlecht. Eine einführende Anthologie

Affekt und Geschlecht. Eine einführende Anthologie
Für eine größere Ansicht
auf das Bild klicken
Art.-Nr. / ISBN:
9783902902108
Autor_in / Autor_innen:
Baier, Angelika; Binswanger, Christa; Häberlein, Jana; Nay, Yv Eveline; Zimmermann, Andrea (Hg.)
Weitere Informationen:
484 Seiten - Taschenbuch / broschiert - Deutsch
Mehr Artikel von diesem Verlag / Hersteller_in:
Zaglossus
24,95 EUR
inkl. 5 % MwSt. zzgl. Versandkosten




    • Details
    • Kund_innen-Tipp

    Beschreibung

    Die Anthologie führt in Felder der im anglophonen Raum intensiv diskutierten Affect Studies ein. Der feministischen, queeren und rassisierungskritischen Tradition von Affect Studies folgend, formuliert der vorliegende Band das Verhältnis zwischen privatem Erleben und gesellschaftlichen Machtverhältnissen neu, indem er Affekte als in ihrem persönlichen und individuellen Charakter verflochten mit gesellschaftlichen und politischen Dimensionen denkt. Die Anthologie präsentiert paradigmatische Forschungsfelder der Affect Studies in ihrer Übersetzung und Neuformulierung im deutschsprachigen Raum, wobei sie den Fokus auf Überschneidungen zwischen den Affect Studies sowie feministischer, queerer und post/kolonialer Theoriebildung legt. Damit bietet sie einen Einstieg und Einblick in die interdisziplinär angelegte Theoriebildung und Forschung in den Affect Studies und stellt zugleich deren Bearbeitung, Weiterführung und Umarbeitung im deutschsprachigen Forschungsraum vor.

    Kund_innen, die diesen Artikel kauften, haben auch folgende Artikel bestellt:

    Auf engstem Raum
    Ein kleiner, altmodischer Schreibwarenladen in Berlin-Zehlendorf. Der Laden ist eng. Stickig. Heinz Wuttke, der Chef, steht seit Jahrzehnten hinter der Ladentheke, gemeinsam mit seiner Frau. Diese lange Zeit tagaus, tagein im Laden macht seiner Frau zusehends zu schaffen; sie wird immer unfreundlicher zu den Kunden, verhält sich auffällig. ...

    Autor_innen: Nössler, Regina

    11,30 EUR
    inkl. 5 % MwSt. zzgl. Versandkosten
    Details