Ebooks und Bücher bestellen

Ebook bestellen

Gerne können Ebooks und alle lieferbaren Bücher, die wir nicht im Shop lagernd haben, per Email an buchhandlung@chicklit.at bestellt werden.

Greedy: Notes from a Bisexual Who Wants Too Much

Greedy: Notes from a Bisexual Who Wants Too Much
Für eine größere Ansicht
auf das Bild klicken
Art.-Nr. / ISBN:
9781982179175
Autor_in / Autor_innen:
Winston, Jen  
Weitere Informationen:
299 Seiten - Taschenbuch - Deutsch
Mehr Artikel von diesem Verlag / Hersteller_in:
Simon & Schuster
19,10 EUR
inkl. 10 % MwSt. zzgl. Versandkosten
Artikel nicht vorrätig

Dieser Artikel ist derzeit nicht lagernd, kann aber gerne per Email bestellt werden.




    • Details
    • Kund_innen-Tipp

    Beschreibung

    A hilarious and whip-smart collection of essays, offering an intimate look at bisexuality, gender, and, of course, sex. Perfect for fans of Lindy West, Samantha Irby, and Rebecca Solnit-and anyone who wants, and deserves, to be seen.If Jen Winston knows one thing for sure, it's that she's bisexual. Or wait-maybe she isn't? Actually, she definitely is. Unless...she's not?Jen's provocative, laugh-out-loud debut takes us inside her journey of self-discovery, leading us through stories of a childhood "girl crush," an onerous quest to have a threesome, and an enduring fear of being bad at sex. Greedy follows Jen's attempts to make sense of herself as she explores the role of the male gaze, what it means to be "queer enough," and how to overcome bi stereotypes when you're the posterchild for all of them: greedy, slutty, and constantly confused.With her clever voice and clear-eyed insight, Jen draws on personal experiences with sexism and biphobia to understand how we all can and must do better. She sheds light on the reasons women, queer people, and other marginalized groups tend to make ourselves smaller, provoking the question: What would happen if we suddenly stopped?Greedy shows us that being bisexual is about so much more than who you're sleeping with-it's about finding stability in a state of flux and defining yourself on your own terms. This book inspires us to rethink the world as we know it, reminding us that Greedy was a superpower all along.

    Kund_innen, die diesen Artikel kauften, haben auch folgende Artikel bestellt:

    Kommt gut
    Nie wieder schlechter Sex!Unter uns: Wie wollen wir unseren Sex gestalten? Langweilig, monoton, immer nach Schema F? Oder als fantasievolle, freudige Liebesbeziehung, in der wir immer wieder uns selbst und unseren Partner aufs Neue entdecken? Ja? Prima! Die Influencerin und Bestsellerautorin Ju¨ne Plã zeigt uns genau das: Unverkrampft ...

    Autor_innen: Plã, Jüne

    16,50 EUR
    inkl. 10 % MwSt. zzgl. Versandkosten
    Details 1 x 'Kommt gut' bestellen
    Ich bin anders als du / Senden farkliyim
    Ich bin wie du / Senin gibiyimEin Wendebuch / Kinderbuch Deutsch-Türkisch mit MP3-Hörbuch zum Herunterladen
    Verschiedene Kinder, viele Gemeinsamkeiten und Unterschiede – dieses intelligente Wendebuch zeigt auf kindgerechte Weise, was manche Kinder ausmacht, wie sie sich von anderen unterscheiden und was sie mit anderen gemeinsam haben. Die Vermittlung von Verschiedenheiten und Gemeinsamkeiten ist vielfältig. Und immer wird dabei mit Erwartungen ...

    Autor_innen: von Kitzing, Constanze

    18,00 EUR
    inkl. 10 % MwSt. zzgl. Versandkosten
    Details 1 x 'Ich bin anders als du / Senden farkliyim' bestellen
    Am besten lebe ich ausgedacht
    Journalgedichte
    Ein geliebter Mensch verschwindet aus unserem Leben. Was bleibt uns dann noch? - Es sind die Gegenstände, die weiterexistieren und Geschichten erzählen. Orte, die Gemeinsames erinnern, sich aber gleichzeitig für Neues öffnen. Landschaften und Gebäude, Gerüche, Bilder aus der Vergangenheit, literarische Bezüge. Ungeachtet der Erschütterung ...

    Autor_innen: Gruber, Sabine

    18,00 EUR
    inkl. 10 % MwSt. zzgl. Versandkosten
    Details