Ebooks und Bücher bestellen

Ebook bestellen

Gerne können Ebooks und alle lieferbaren Bücher, die wir nicht im Shop lagernd haben, per Email an buchhandlung@chicklit.at bestellt werden.

Mehr ist Mehr

Mehr ist Mehr
Für eine größere Ansicht
auf das Bild klicken
Art.-Nr. / ISBN:
9783960420897
Autor_in / Autor_innen:
Barinberg, Inna
Weitere Informationen:
ca 144 Seiten - Softcover - Deutsch
Mehr Artikel von diesem Verlag / Hersteller_in:
edition assemblage
14,40 EUR
inkl. 5 % MwSt. zzgl. Versandkosten




    • Details
    • Kund_innen-Tipp

    Beschreibung

    Polyamorie kann so vieles sein: Mehr Liebe; mehr Reden; mehr Arme, die einen auffangen; mehr Eifersucht; mehr Spaß, mehr Kommunikation, ….Auf dem Weg dahin können sich einem viele Fragen stellen, beispielsweise: Wie navigiere ich neue Beziehungsenergie? Was tue ich wenn Absprachen gebrochen werden? Wie kann ich meine Eifersucht befreunden? Und wie macht man das eigentlich mit dem Kinder kriegen? Offen, ehrlich und undogmatisch beschreibt Inna in den Texten Innas Auseinandersetzungen mit diesen und anderen Fragen rund um das Thema Polyamorie. Wichtig ist am Ende nicht, ob ihr als Leser*innen Inna in allem zustimmt, sondern die Auseinandersetzung an sich. Innas Texte regen an zum Nach- und Weiterdenken und sollen dabei unterstützen, eigene Positionen zu den Fragen zu finden – denn egal wie du liebst, am Ende zählt, dass du die Beziehungsform findest, die zu dir passt.

    Kund_innen, die diesen Artikel kauften, haben auch folgende Artikel bestellt:

    FtWTF
    Vor der Transition ist nach der Transition - FtWTF beginnt dort, wo andere Dokumentarfilme, die sich mit Trans*biografien beschäftigen, oft enden. Der Film untersucht die Gratwanderungen und Bruchlinien, an denen Geschlecht vor, während, nach oder abseits dessen entsteht, was in der öffentlichen Wahrnehmung gemeinhin als der Weg der ...

    Autor_innen: Lampert, Katharina; Thym, Cordula

    19,99 EUR
    inkl. 20 % MwSt. zzgl. Versandkosten
    Details 1 x 'FtWTF' bestellen
    Beyond the Gender Binary
    In Beyond the Gender Binary, poet, artist, and LGBTQIA rights advocate Alok Vaid-Menon deconstructs, demystifies, and reimagines the gender binary.Alok Vaid-Menon challenges the world to see gender not in black and white, but in full color. Taking from their own experiences as a gender-nonconforming artist, they show us that gender is a ...

    Autor_innen: Vaid-Menon, Alok  

    10,30 EUR
    inkl. 5 % MwSt. zzgl. Versandkosten
    Details 1 x 'Beyond the Gender Binary' bestellen