Verlag / Hersteller_in
Ebooks und Bücher bestellen

Ebook bestellen

Gerne können Ebooks und alle lieferbaren Bücher, die wir nicht im Shop lagernd haben, per Email an buchhandlung@chicklit.at bestellt werden.

Herta Müller

Herta Müller
Für eine größere Ansicht
auf das Bild klicken
Art.-Nr. / ISBN:
9783883777160
Autor_in / Autor_innen:
Arnold, Heinz Ludwig
Weitere Informationen:
114 Seiten - Taschenbuch / broschiert - Deutsch
Mehr Artikel von diesem Verlag / Hersteller_in:
edition text + kritik
14,40 EUR
inkl. 10 % MwSt. zzgl. Versandkosten




    • Details

    Beschreibung

    Inhaltsverzeichnis

    - Ernest Wichner: Herta Müllers Selbstverständnis
    - Herta Müller: Wenn wir schweigen, werden wir unangenehm – wenn wir reden, werden wir lächerlich. Kann Literatur Zeugnis ablegen?
    - Ralph Köhnen: Terror und Spiel. Der autofiktionale Impuls in frühen Texten Herta Müllers.
    - Josef Zierden: Deutsche Frösche. Zur "Diktatur des Dorfes" bei Herta Müller
    - Friedmar Apel: Wahrheit und Eigensinn. Herta Müllers Poetik der einen Welt
    - Philipp Müller: Fluchtlinien der erfundenen Wahrnehmung. Strategien der Überwachung und minoritäre Schreibformen in Herta Müllers Roman "Heute wär ich mir lieber nicht begegnet"
    - Herta Müller: Fünf Collagen
    - Norbert Otto Eke: Schönheit der Verwund(er)ung. Herta Müllers Weg zum Gedicht
    - Jürgen Wertheimer: Im Papierhaus wohnt die Stellungnahme. Zu Herta Müllers Bild-Text-Collagen
    - Angelika Overath: Emblematische Not. Die Reporterin Herta Müller
    - Josef Zierden: Herta Müller – Auswahlbibliografie 1982 – 2002
    - Notizen