Verlag / Hersteller_in
Ebooks und Bücher bestellen

Ebook bestellen

Gerne können Ebooks und alle lieferbaren Bücher, die wir nicht im Shop lagernd haben, per Email an buchhandlung@chicklit.at bestellt werden.

Adelheid Popp. Biografie einer bewegenden Sozialdemokratin

Adelheid Popp. Biografie einer bewegenden Sozialdemokratin
Für eine größere Ansicht
auf das Bild klicken
Art.-Nr. / ISBN:
9783901558108
Autor_in / Autor_innen:
Reiter, Roswita
Weitere Informationen:
52 Seiten - Taschenbuch / broschiert - Deutsch
Mehr Artikel von diesem Verlag / Hersteller_in:
Miramonte
14,50 EUR
inkl. 10 % MwSt. zzgl. Versandkosten




    • Details

    Beschreibung

    Adelheid Dworak wurde 1869 in eine Arbeiterfamilie hineingeboren, die zu der großen Schicht der Armen in der selbständigen Gemeinde Inzersdorf (heute 23. Wiener Gemeindebezirk) zählte. Als Weber stand der Vater in der Einkommenspyramide ganz unten. Obwohl die Mutter durch Gelegenheitsarbeiten zum Familienunterhalt beitrug, reichte das Einkommen nur zur Mindestabsicherung der Grundbedürfnisse wie Wohnung, Nahrung und Kleidung. Der frühe Tod des Vaters bedeutete für die Familie den Abstieg in das Subproletariat und einen permanenten Existenzkampf.
    Vor diesem Hintergrund wuchs das Kind Adelheid heran. Trotz dieser schlechten Ausgangssituation konnte sich die erwachsene Adelheid Dworak aus ihrer unterprivilegierten Lage befreien und zur Redakteurin der Arbeiterinnen-Zeitung, Nationalratsabgeordneten, Parteifunktionärin und Vorzeigefrau der österreichischen Sozialdemokratie aufsteigen.