Ebooks und Bücher bestellen

Ebook bestellen

Gerne können Ebooks und alle lieferbaren Bücher, die wir nicht im Shop lagernd haben, per Email an buchhandlung@chicklit.at bestellt werden.

Generation haram

Generation haram
Für eine größere Ansicht
auf das Bild klicken
Art.-Nr. / ISBN:
9783552072107
Autor_in / Autor_innen:
Erkurt, Melisa
Weitere Informationen:
ca 192 Seiten - Taschenbuch - Deutsch
Mehr Artikel von diesem Verlag / Hersteller_in:
Zsolnay
20,60 EUR
inkl. 5 % MwSt. zzgl. Versandkosten




    • Details
    • Kund_innen-Tipp

    Beschreibung

    Melisa Erkurt ist als Kind mit ihren Eltern aus Bosnien nach Österreich gekommen. Sie hat studiert. Sie arbeitet als Lehrerin und Journalistin. Sie hat es geschafft. Doch sie ist eine Ausnahme. Denn am Ende eines Schuljahres entlässt sie die Klasse mit dem Wissen, dass die meisten ihrer Schülerinnen und Schüler nie ausreichend gut Deutsch sprechen werden, um ihr vorgezeichnetes Schicksal zu durchbrechen. Hier wächst eine Generation ohne Sprache und Selbstwert heran, der keiner zuhört, weil sie sich nicht artikulieren kann. Über den „Kulturkampf“ im Klassenzimmer befinden einstweilen andere. Melisa Erkurt leiht ihre Stimme den Verlierern des Bildungssystems. Nicht sie müssen sich ändern, sondern das System Schule muss neue Wege gehen.Die Journalistin und Lehrerin Melisa Erkurt gibt denen eine Stimme, die im System Schule nicht gehört werden. Ein Perspektivenwechsel in der Bildungsdebatte

    Kund_innen, die diesen Artikel kauften, haben auch folgende Artikel bestellt:

    No More Bullshit
    Das Handbuch gegen sexistische Stammtischweisheiten
    Der Pay Gap ist ein Mythos!“, „Biologisch gesehen haben Frauen und Männer eben unterschiedliche Kompetenzen!“ oder „Verstehst du keinen Spaß?“ Wenn diese Sätze bei Ihnen Augenrollen auslösen, dann brauchen Sie dieses Buch. Wenn Sie Stammtischweisheiten, Weiblichkeitsmythen und tradierte Vorurteile hinterfragen wollen, dann brauchen Sie ...

    Autor_innen: Sorority e.V.

    19,90 EUR
    inkl. 5 % MwSt. zzgl. Versandkosten
    Details 1 x 'No More Bullshit' bestellen
    Was weiße Menschen nicht über Rassismus hören wollen
    aber wissen sollten
    Warum ist es eigentlich so schwer, über Rassismus zu sprechen?„Darf ich mal deine Haare anfassen?“, „Kannst du Sonnenbrand bekommen?“, „Wo kommst du her?“ Wer solche Fragen stellt, meint es meist nicht böse. Aber dennoch: Sie sind rassistisch. Warum, das wollen weiße Menschen oft nicht hören.Alice Hasters erklärt es trotzdem. ...

    Autor_innen: Hasters, Alice

    17,50 EUR
    inkl. 5 % MwSt. zzgl. Versandkosten
    Details 1 x 'Was weiße Menschen nicht über Rassismus hören wollen' bestellen
    subjekt bildung heteronormativität. Rekonstruktion schulischer Differenzerfahrungen lesbischer, schwuler, bisexueller und trans*geschlechtlicher Jugendlicher
    LGBT* Jugendliche werden bisher auch in der erziehungswissenschaftlichen Geschlechterforschung vorrangig als Andere homophober und heteronormativer Diskurse wahrgenommen. Wie erleben sie selbst den Schulalltag und welche Handlungsmöglichkeiten entwickeln sie dort? Auf der Grundlage der Subjekttheorie Judith Butlers und der Bildungstheorie ...

    Autor_innen: Kleiner, Bettina

    45,30 EUR
    inkl. 5 % MwSt. zzgl. Versandkosten
    Details
    Luxus für alle
    Die politische Gedankenwelt der Pariser Kommune
    Ein Experiment, wie es die Welt noch nicht gesehen hat: eine Gesellschaft, errichtet von sich befreienden Arbeitenden. 72 Tage trotzten die Aufständischen der Pariser Kommune nach dem Abzug der preußischen Truppen, die die Stadt im Winter 1870/71 eingekesselt hatten, der nationalen Restauration.Die Pariser Geschehnisse vom 18. März bis ...

    Autor_innen: Ross, Kristin

    20,60 EUR
    inkl. 5 % MwSt. zzgl. Versandkosten
    Details 1 x 'Luxus für alle' bestellen
    Bildung, Erziehung und Wissen der Frauenbewegungen
    Eine Bilanz
    Das Buch befasst sich mit der Frage, welche Impulse für Erziehung, Bildung, Sozialisation und Sorge von den beiden Frauenbewegungen ausgegangen sind, explizit oder als implizite Anregungen. Wie haben Erziehungswissenschaft und Pädagogik die Impulse aufgenommen und was ist in diesem Prozess aus ihnen geworden? Wie haben sich Inhalte und ...

    Autor_innen: Baader, Meike; Breitenbach, Eva; Rendtorff, Barbara

    35,00 EUR
    inkl. 5 % MwSt. zzgl. Versandkosten
    Details
    AnarchaFeministische Perspektiven
    Dieser Sammelband – AnarchaFeministische Perspektiven – entstand aus einer Zusammenstellung verschiedenster Arbeiten zum Thema anarchistischer Feminismus beziehungsweise Anarchafeminismus, die im Rahmen eines autonomen Seminars der Fakultät für Soziologie an der Universität Bielefeld verfasst wurden. Die hier abgedruckten Texte erlauben ...

    Autor_innen: Ciax, Katharina; Fuß, Frederik; Papies, Leonie; Schiedel, Hannah; Staake, Lea (Hg.)

    14,80 EUR
    inkl. 5 % MwSt. zzgl. Versandkosten
    Details 1 x 'AnarchaFeministische Perspektiven' bestellen