Verlag / Hersteller_in
Ebooks und Bücher bestellen

Ebook bestellen

Gerne können Ebooks und alle lieferbaren Bücher, die wir nicht im Shop lagernd haben, per Email an buchhandlung@chicklit.at bestellt werden.

Ein Stern namens Mama

Ein Stern namens Mama
Für eine größere Ansicht
auf das Bild klicken
Art.-Nr. / ISBN:
9783867391733
Autor_in / Autor_innen:
Fessel, Karen-Susan
Weitere Informationen:
ca 32 Seiten - Hardcover - Deutsch
Mehr Artikel von diesem Verlag / Hersteller_in:
BALANCE Buch + Medien Verlag
17,50 EUR
inkl. 10 % MwSt. zzgl. Versandkosten




    • Details

    Beschreibung

    Das bekannteste Jugendbuch über die Begegnung eines Kindes mit dem Tod eines Elternteils ist »Ein Stern namens Mama« von Karen-Susan Fessel. In diesem Bilderbuch schreibt sie die gleiche Geschichte aus der Perspektive des fünfjährigen Bruders – die Emotionen von Trauer und Trost sind kindgerecht aufbereitet und in warmherzige Bilder gefasst. Eigentlich hat Ruben Grund zum Feiern: Sein sechster Geburtstag steht bevor. Aber dieses Jahr ist alles anders, denn Mama ist an Krebs gestorben. Abends steht Ruben mit seinem Vater und seiner Schwester Louise im Garten und schaut in den Himmel: Als Mama sich von ihnen verabschiedet hat, hat sie versprochen, dass sie nun ein Stern wird und immer für sie leuchten wird. Und weil Mama bei seinem sechsten Geburtstag dabei sein soll, bleibt Ruben heute lange auf, bis es dunkel wird! Die Geschichte von Mamas Erkrankung und das Bild vom leuchtenden Stern bietet allen Lesern und den Kindern, die diese Geschichte hören, Stärkung und Trost. Empfehlenswert für Kinder ab vier Jahren, an ihre Eltern, Geschwister und Freunde der Familie sowie an Familienzentren, Beratungsstellen, Lehrpersonen (Kindergärten, Schulklassen) und therapeutisch Tätige.