Verlag / Hersteller_in
Ebooks und Bücher bestellen

Ebook bestellen

Gerne können Ebooks und alle lieferbaren Bücher, die wir nicht im Shop lagernd haben, per Email an buchhandlung@chicklit.at bestellt werden.

Die Schattengeherin

Die Schattengeherin
Für eine größere Ansicht
auf das Bild klicken
Art.-Nr. / ISBN:
9783852860817
Autor_in / Autor_innen:
Rath, Claudia
Weitere Informationen:
520 Seiten - Taschenbuch / broschiert - Deutsch
Mehr Artikel von diesem Verlag / Hersteller_in:
Milena Verlag
19,90 EUR
inkl. 10 % MwSt. zzgl. Versandkosten
Artikel nicht vorrätig

Dieser Artikel ist derzeit nicht lagernd, kann aber gerne per Email bestellt werden.




    • Details

    Beschreibung

    Die machtbesessene und gierige Lanice Lofort arbeitet hart daran, das ahnungslose Nordwestmidland durch Bestechung und Korruption in den Ruin zu treiben. Obendrein beutet die wenig ehrenwerte Vorsitzende am Tisch der Ahrgte vor der Küste des Festlandes die kleine Insel Fäärwll sowie die dort lebenden Frauen aus. Doch Lanices verbrecherische Machenschaften bleiben nicht lange unbemerkt. Von dem Tag an, da ihr vergoldeter Badezuber gestohlen wird, bleibt der Vorsitzenden am Tisch der Ahrgte keine sorgenfreie Minute. Mutige Frauen führen einen beherzten Kampf gegen die korrupte Lanice und ihre Verbündeten. Lanice muß vom Festland aus machtlos mit ansehen, wie die Ereignisse auf Fäärwll ihrer Kontrolle entgleiten. Im Zentrum der Insel liegt der Wald der Göttinnen Tarbas und Nephtar, der zum Treffpunkt der Rebellinnen wird. Auch Ibak von Smagninborg und einige andere Frauen aus Flaffl, die ursprünglich wegen einer Sippenstreitigkeit nach Fäärwll gekommen sind, werden hier aufgenommen. Doch keine der Frauen, die Lanice Lofort und ihren Verbündeten die Stirn bieten, ahnt, daß sich die Auseinandersetzungen auf Fäärwll zu einem Kampf gegen eine Schattengeherin entwickeln werden, gegen ein körperloses Wesen, das sich von der Angst ernährt. In dem Wald kommt es schließlich zur Entscheidung …