Verlag / Hersteller_in
Ebooks und Bücher bestellen

Ebook bestellen

Gerne können Ebooks und alle lieferbaren Bücher, die wir nicht im Shop lagernd haben, per Email an buchhandlung@chicklit.at bestellt werden.

Stiller Aufbruch

Stiller Aufbruch
Für eine größere Ansicht
auf das Bild klicken
Art.-Nr. / ISBN:
9783852860862
Autor_in / Autor_innen:
Wieser, Margot
Weitere Informationen:
292 Seiten - Taschenbuch / broschiert - Deutsch
Mehr Artikel von diesem Verlag / Hersteller_in:
Milena Verlag
18,90 EUR
inkl. 10 % MwSt. zzgl. Versandkosten




    • Details

    Beschreibung

    Ungarn vor und nach der Wende: 13 Frauen erzählen aus ihrem Leben und über ihre Situation nach dem gesellschaftlichen und politischen Umbruch ... Spannende Dokumentation der Geschichte in Frauen-Lebens-Geschichten.
    Was erzählen Frauen in Ungarn über ihr Leben? Wie haben sie den Sozialismus erlebt? Hat sich ihre Situation seit der gesellschaftlichen Wende verändert? Wie erleben sie die Umbruchgesellschaft? Wie stehen sie zu Fragen über Politik, Gesellschaft, Emanzipation? Wovon träumen sie, was erhoffen sie? Angeregt durch ihre Unterrichtstätigkeit in Ungarn interviewte Margot Wieser Frauen aus verschiedenen sozialen Schichten und Generationen mit unterschiedlichsten Berufen. Die Biographien dieser Frauen vermitteln einen Einblick in ungarische Lebenssituationen, in politische Handlungen, berufliche Leistungen, in alte und neue Wertvorstellungen, die den Alltag bestimmten und bestimmen, sowie in Hoffnungen und Träume. Es sind Stellungnahmen in bezug auf Vergangenes und Gegenwärtiges, eine Verknüpfung von Individualgeschichte und der Geschichte eines Landes, die sehr oft nicht voneinander zu trennen sind. Die Gespräche entstanden zwischen 1991 und 1995. Sie zeigen eine Vielfalt an Lebensgeschichten, die Gemeinsamkeiten erkennen lassen und gleichzeitig Verallgemeinerungen von sich weisen. Die jeweils eingeleiteten bzw. kurz kommentierten Interviews wurden im Hinblick auf durchgehende Lesbarkeit überarbeitet und zusammengestellt, wobei auf größtmögliche Authentizität geachtet wurde. Im Anhang bieten eine Chronologie, ein Überblick über die wichtigsten Parteien in Ungarn seit 1989, ein Personen- und Ortsverzeichnis, Begriffsklärungen sowie spezifisch landeskundliche Anmerkungen zusätzlich wertvolle Informationen zur Situation der Frauen in Ungarn.